Sky sperrt alle Fremdgeräte aus?

  • Hi @ all!
    Wenn User wie träumer78, das Fehlen der Kartenunterstützung von SKY für eher unwichtig halten und, dass einige hier das als eine Art "Abwertung" ihrer Dreambox bezeichnen, hält der Vogel auch noch als "Geschwaffel"!


    Wie soll man da beim Thema bleiben?


    MfG
    Pred@tor


    /Edit by LN
    Bitte keine Fullquotes bei direkten Antworten. Danke.

  • Ich mach hier mal zu bis Morgen, dann haben sich die Gemüter hoffentlich wieder beruhigt.


    und dann bitte beim Thema bleiben.

  • So ich hoffe hier geht es wieder gesitteter zu.


  • Pred@tor
    Im Gegenteil zu dir habe ich Anstand und werde nicht beleidigend ;)
    Wenn du meinst das nur deine Meinung die richtige sei dann wandere ab ins Takatukaland dort kannst mit den Papageien und mit Tommy und Annika spielen :P


    So das war es für mich mit diesem Typen :gutenmorgen:

  • Nur zur Sicherheit, wenn das hier so weitergeht, bekommt der Thread eine Dauer-Pause, also bleibt bitte anständig :thx:

  • also, um zurück zum thema zu kommen,


    sky hat da "nur" an den ECMs was gedreht, worauf hin die meisten karten diese ECMs nicht mehr verarbeiten konnten, ich denke das sky eigentlich vor hatte so alles auszusprerren.


    problem ist jedoch damit die karte die ECMs wieder verarbeiten kann, muss diese mit nem globalen EMM wider aktualisiert werden, was auch gleichzeitig zu Hochzeit bzw. wenn mann glück hat nur zur verobung führt.


    es ist wohl ein paar leuten auch gelungen die karte durch ein paar allte ems usw zum laufem zu bekommen ohne das diese gepairt wurde.


    somit wurden damit wieder ein paar karten zum pairing gezwungen.



    das scheidungstool der karten funktioniert natürlich nach dem update der karte auch nicht mehr.




    ich denke das eher eine vorbereitung seitens sky war, vieleicht kann sky ja jetzt auch mit den ecms auch befähle an die karte schicken ohne das sich die ECM länge ändert ??? damit wäre das blocken schonmal nutzlos, und nach ECM länge könnte mann dann auch nicht mehr filtern.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Hi @ all!


    @ träumer78
    Nun...der Klügere gibt nach!
    Auch wenn ich deine komische Pipi Langstrumpf-Theorie nicht verstanden habe (sollte es lustig sein?), gebe ich dir Recht! :tatsch:
    Jetzt lass mal aber gut sein! Hab kein Bock mehr...


    @ all
    Nein! Stimmt nicht!
    Es ist für mich eine "Abwertung"! Und dabei bleibt es!


    Und...wenn es eine dauerhafte Möglichkeit gibt SKY weiterhin mit einer Dreambox (Goliath) zu empfangen, liegt das Geld schon bereit für eine neue Dreambox!
    Wenn nicht, dann muss es keine Dreambox mehr sein!
    Hoffe jedoch auf Möglichkeit Nr.1!


    Hoffe, ich blieb beim Thema! ;)


    LG aus Takatukaland... :D


    MfG
    Pred@tor

  • Es wird wohl nie eine dauerhafte möglichkeit geben um mit der dream sky zu schauen.


    Und wenn doch dann nur so kastriert wie die Sky Box mit allen restriktionen.


    Dann kannst gleich den Sky Reciver nehmen, und das Geld für Hr. Nielson oder den kleinen Onkel sparen :tongue:

  • Code
    Und wenn doch dann nur so kastriert wie die Sky Box mit allen restriktionen.
    Dann kannst gleich den Sky Reciver nehmen,


    naja aber ich hab immer noch meine Zappliste und die Aufnahme Funktion Auto Timer , Mediaportal usw...
    gibt es das auch in der Sky Box :tongue:

    Spannung Spiel und Spaß

  • ***Ironie-Modus*** ON


    Basty dies zählt doch alles nichts mehr wenn keine Himmelskarten oder sonstige Payanbieter mehr funktionieren, musst doch mittlerweile wissen wenn du hier gelesen hast.
    Eine Dream taugt nur für CS / HS mit laufenden Abokarten ansonsten :flop:


    ***Ironie-Modus*** OFF



    Aber ich gebe dir 100% Recht sehe ich genauso wie du ;)

  • Und sollte man, trotz alledem, auch noch das ci+ Modul vom Himmelssender nutzen, könnte man, wenn man denn wollte, auch noch das Partnerbox Plugin nutzen. Uups, noch ein Vorteil ;)



    Grüße goldsmith

    MAN LACHT NICHT WEIL MAN GUT DRAUF IST, SONDERN MAN IST GUT DRAUF WEIL MAN LACHT

    KEINE HILFE PER PM!

  • OT on
    oder geminiwebremote
    OT off


    und wenn die Sky-Karte nicht mehr im internen Cardreader läuft, tun das weiterhin meine HD+, MTV usw.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Fragt sich nur wie lange noch, die HD01/02 werden auch nicht ewig laufen. Es gibt auch schon Gerüchte, dass ORF auf eine neue Verschlüsselung mittelfristig umstellt - mit der Ergebnis, dass es auf der E2-Box dunkel wird ...


    So wie ich es schon vor Jahren gesagt habe: CS wird ein Knieschuss - mit dem Ergebnis, dass Leute, die nur die eine oder andere Karte auf der Box hell kriegen wollen auch durch die Finger schauen werden ...

    Gruß Fred


    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Quote

    Original von Basty

    Code
    Und wenn doch dann nur so kastriert wie die Sky Box mit allen restriktionen.
    Dann kannst gleich den Sky Reciver nehmen,


    naja aber ich hab immer noch meine Zappliste und die Aufnahme Funktion Auto Timer , Mediaportal usw...
    gibt es das auch in der Sky Box :tongue:



    Eben nicht mehr dann ist alles closed und du hast eine Skybox im Dreambox gehäuse.


    Alles andere ist Wunschdenken.

  • wenigstens funktioniert nun hdmi-in mit der DM7080.
    Dann könnte man den sky-receiver darüber betreiben und sogar (umständlich) mal was aufnehmen.

  • finde es auch schade,
    habe bei mir in der DM8000
    2x SAT
    2x Kabel


    da ich wegen Internet (ja es geht nicht anders) den Grundanschluss nehmen muss und mit HD gab es damals nen Angebot dass es auf dauer günstiger ist.


    Wenn nun Sky dann via SAT nicht wirklich gehen soll in der DM8000 kann ich ja immer noch auf Kabel umstellen. gibt zwar weniger Sender, aber es geht noch. beleibe aber erstmal bei der Kündigung.


    Finde es wegen der Deam halt Praktisch gerade so alles zu kombinieren, dass kann halt kein andere Reci von den Anbietern.