edEIT - EIT Editor

  • Hallo,


    ich habe jetzt versucht eine Fehleranalyse durchzuführen.
    Der Fehler scheint in der *.eit Datei aus dem Feld "Titel" zu
    kommen. Ich habe einen alten PC auf dem das Programm
    EITitor noch läuft. Wenn ich die Datei damit öffne zeigt das Feld
    "Titel" "neuer Eintrag" hervorgehoben und nicht editierbar an.
    Was da wirklich steht ???
    Wenn ich diesen Eintrag mit einem Leerzeichen überschreibe dann
    kann ich die Datei im edEIT öffnen das Feld ist dann allerdings leer.


    Gruß Karow29

  • Ohne EITitor zu nahe treten zu wollen. Es ist nur einfach so, dass EITitor viele Descriptoren nicht unterstützt und insbesondere mit den späteren Charsets nicht umgehen kann.


    Eine .eit der letzten Jahre mit EITitor zu bearbeiten und zu speichern bedeutet i.d.R., dass man die .eit damit kaputt macht :(
    Das war auch der Hauptgrund, warum im edEIT überhaupt gemacht habe.


    Deine Datei trägt (edited) im Namen, ist also vermutlich nicht die Original-eit, die deine Box mal erstellt hat, sondern eine nachträglich bearbeitet. Ich nehme an, dass du die Originaldatei nicht mehr hast. Diese würde vermutlich problemlos mit edEIT funktionieren.


    Lange Rede, kurzer Sinn. Der Grund, warum edEIT mit deiner Datei crasched ist der, dass im Header eine falsche Längenangabe enthalten ist. Laut dem Header sollte die Datei 2551 Bytles groß sein, tatsächlich ist sie aber nur 2543 Bytes groß.


    Probier' mal die beigefügte Version 1.6.2.1. Ich hab' da auf die Schnelle einen Fix eingebaut, der die Längenangabe aus dem Header anpasst, wenn die tatsächliche Größe kleiner ist.
    Damit lässt sich deine Datei öffnen. Du solltest sie dann aber auch speichern, damit die falsche Längenangabe korrigiert wird.

    Files

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

  • Nachtrag:


    Irgendwas scheint mit dem SED auch nicht zu stimmen, weswegen am Ende "Neuer Eintrag" da steht.


    Deaktiviere die automatische META-Aktualisierung und übernehme den Titel aus der .eit.
    Dann neu speichern und dann ist deine Datei wieder OK.

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

  • Mal ne Frage.
    Ich nehme vieles mit dem Seriesplugin auf, dass mir in den Aufnahmetitel. Sendung - Staffel - Folgennummer schreibt.
    Öffnet ich mit dem Eiditor das meta File steht da nur der Serienname drin.
    Weißt du warum?

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Funktioniert prima.
    Damit kann ich dann meine ca. 400 Tatortaufnahmen
    weiter aufräumen.
    Name und Beschreibung in der *.ts.meta für
    eine Bessere Übersicht im "Enhanced Movie Center"


    Gruß Karow29

  • Quote

    Original von muelleimer321
    Öffnet ich mit dem Eiditor das meta File steht da nur der Serienname drin.
    Weißt du warum?


    Bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage verstanden habe.
    Meinst Du mit "Eiditor" den EITitor? Wenn ja, warum verwendest du denn noch, wenn bekannt ist, dass der "moderne" .eits kaputt macht?


    Oder meinst Du edEIT?


    Was passiert genau?
    Und wie sieht die Original-.meta auf der Box aus? Die ist ja eine einfache Textdatei, die man sich mit jedem Editor (inkl. 'cat' auf der Box) ansehen kann.


    Hast du mal (möglichst unveränderte) Musterdateien, die du hier anhängen kannst.
    Ich hab' das Seriesplugin nicht im Einsatz, kann es also nicht nachstellen.

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

  • Quote

    Original von Karow29
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Funktioniert prima.
    Gruß Karow29


    Freut mich, dass es jetzt klappt :)

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

  • Quote

    Original von juanito_perez
    Oder meinst Du edEIT?


    Was passiert genau?
    Und wie sieht die Original-.meta auf der Box aus? Die ist ja eine einfache Textdatei, die man sich mit jedem Editor (inkl. 'cat' auf der Box) ansehen kann.


    Hast du mal (möglichst unveränderte) Musterdateien, die du hier anhängen kannst.
    Ich hab' das Seriesplugin nicht im Einsatz, kann es also nicht nachstellen.


    Natürlich mein ich dein Tool edEIT :D
    Irgendwie funzt es jetzt :(, aber danke

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Encoding EPG "extend event descriptor" für Mitteleuropa (CZ SK HU PL) ist ISO 6937.
    Ein großartiges Bearbeitungswerkzeug ist edEIT mit PSPad.
    Ich habe einen Converor ISO6937_ANSI und reverse für das PSPad erstellt, das ich anhänge.
    Legen Sie die Dateien einfach in das Convertor folder in PSPad.
    Menükonvertierung: Extras - Benutzerkonverter.

  • Guten Tag zusammen,

    ich nutze den edEIT regelmäßig und das bislang auf einem Windows-System.


    Ich bin gerade dabei zu testen, welche meiner regelmäßig genutzten Programme auf MAC OS laufen und der größte Teil der Programme läuft inzwischen auch.

    Was mir jetzt noch fehlt sind der TS-Doctor und edEIT.


    Hat eventuell einer von Euch den edEIT auf MAC OS ans Laufen bekommen und kann hier vielleicht zum Besten geben, wie er das angestellt hat?


    Besten Dank.

    ##########################
    DM 525
    Vu+SoloSE v2
    Megasat iquon force2
    Atemio 510
    ##########################

  • Hallo,


    ich habe Kunden, die Mac benutzen, jedoch auch auch Win-Applikationen angewiesen sind.

    Die eleganteste Lösung dazu, die ich bisher gesehen habe, ist Parallels, also eine Virtuelle Maschine auf dem Mac, die unter Win läuft. Da es eine ganz normale Win-Installation ist, werden edEIT und auch TS-Doctor darin 100% laufen.

    Was mir an Parallels besonders gefallen hat, ist, dass die Win-Anwendungen direkt im Mac Menu eingebunden werden können und bei der Ausführung das Windows / die VM nicht sichtbar wird. Die Win-Anwendung sieht dann aus wie ein ganz normales Programmfenster. Ich glaube das nennt sich "Coherence"-Mode.


    Möglicherweise ist diese Lösung aber etwas overkill, weil Parallels und Win10 kostenpflichtig sind.

    Ob der Aufwand also gerechtfertigt ist, muss jeder für sich entscheiden.


    Vielleicht weiß aber jemand hier eine "einfachere" Lösung...

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)

  • Danke für den Hinweis mit Parallels. Das hatte ich auch schon einmal gefunden, aber verworfen, da es sich um eine VM handelt.

    Wenn die aber tatsächlich vollständig im Hintergrund verbleibt, ist es vielleicht doch einen Versuch wert.


    Kannst Du etwas zu dem Ressourcenverbrauch von Parallels sagen?

    ##########################
    DM 525
    Vu+SoloSE v2
    Megasat iquon force2
    Atemio 510
    ##########################

  • Hallo,


    sorry nein, meine Kenntnisse zum Thema Mac sind äußerst dürftig.


    Soweit ich gesehen habe gibt es aber eine Trial-Version. Einfach mal ausprobieren?

    Grüße
    ...jp


    DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit :)