[gelöst]User-Skript in QuickButton einbinden

  • Hallo,


    Ich habe via Suche nicht wirklich was finden können...


    Wie kann ich ein selbst erstelltes Skript in QuickButton einfügen um es dann eben per FB bei Bedarf ausführen zu können ohne dass ich telnet dafür benutzen muss?


    Kann mir jemand den Weg dahin weisen bitte?
    Oder eine Alternative nennen?



    Danke und Gruß

  • du musst du nur ein Mini Plugin dafür bauen


    mkdir /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/QuickButtonScript


    dort legst du eine plugin.py mit dem Inhalt an

    Code
    from Plugins.Plugin import PluginDescriptor
    from os import system
    def main(session, **kwargs):
    system("/usr/script/MyScript.sh")
    def Plugins(**kwargs):
    return [PluginDescriptor(name="My Script", description=_("execute /usr/script/MyScript.sh"), where = PluginDescriptor.WHERE_PLUGINMENU, fnc=main),
    PluginDescriptor(name="My Script", description=_("execute /usr/script/MyScript.sh"), where = PluginDescriptor.WHERE_EXTENSIONSMENU, fnc=main)]



    dann noch eine leere __init__.py anlegen


    touch /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/QuickButtonScript/__init__.py


    Engima2 neu starten



    dann kannst du das Plugin "My Script" per Quickbutton auf eine Taste legen, oder das Script über die Erweiterungen oder Blue Panel ausführen


    Pfad, Scriptname, Name in der Description etc. je nach Bedarf anpassen



    \\Edit:
    das Script wird aber so im Hintergrund ausgeführt - also ohne Ausgabe, wenn du auch eine Ausgabe am Bildschirm haben willst:


  • Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung! :danke:


    Zur Umsetzung bin ich noch nicht gekommen. Ich geb Feedback.


    Grüße

  • Nachträglich noch ne Frage:


    Ich habe mir nach dem gleichen Schema ein 2. Plugin gebaut und das dann unter /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/QuickButtonScript-2 angelegt. Wenn ich da nun via QuickButton-Taste "rot" starten will (es taucht auch ganz normal dort auf), dann kommt eine Fehlermeldung "invalid syntax <string>, line 1".


    Das komische ist: Wenn ich das via dem Plugin Navibar starte, dann klappt es wie es soll.


    Versteht das jemand? Weiss nicht was da falsch sein kann. Im oben beschriebenen Schema für mein 1. selbst erstelltes Plugin nur den Namen und den Skriptpfad ausgetauscht. SOnst nix geändert. Und wie gesagt: Via Navibar geht es ja.


    Danke und Gruß

  • Hat sich grad erledigt. Habe den Ordner /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/Quickbutton-2 mal in den Namen meines Plugins geändert und dort kein "-" Zeichen verwendet. Nun gehts. Komisch ist aber doch (das mit Navibar).

  • Quote

    Original von Fred Bogus Trumper
    gern geschehen


    Hallo, funktioniert das ganze auch im oe2.5 dm900 ?
    Thx