Zwangsreceiver abwenden?

  • Jo kenn die Geschichte noch. Da wolltest Du nicht glauben das die DMM-Dev´s eine Möglichkeit finden werden ihren Systemen ein CI+ Zertifikat vorzugaukeln. Wie sich heraus getsellt hat, haben se es aber geschafft und irgendwie ist das Plugin in die Community gelangt :meinemeinung:


    Soweit so gut, trotzdem ist das eine andere Geschichte hier. Hier geht´s um CI Module.
    Und da dachte ich bisher es wird nur unterschieden zwischen CI und CI+


    Dass da jetzt Sky plötzlich ein "eigenen" Standard haben will kann ich nicht glauben. Jetzt kann ich mir wohl noch nicht mal mehr selbst dass CI+ Modul aussuchen ?


    Geht´s hier denn morgen bald wie in der DDR zu ? Darf ich mir überhaupt noch was aussuchen ? Ja klar, kein ABO mehr abschliessen. Haste das mal gemacht ? Ich habe es vier Monate ausgehalten. Dann habe ich wegen Hartz 4 TV auf allen Sendern mit 23 Stunden Werbung am Tag & Breaking Bad Ende über Amazon Prime wieder ein Abo abgeschlossen :O :O

  • Bin ja total ahnungslos diesbzgl, aber will jetzt mal spekulieren und meine Idee zu dem Thema anbringen.


    Es geht nicht um die CI+ Sache, die hier nicht kompatibel oder anders ist, wie Du es sagst. Es geht einfach darum, dass Dein CI+ Modul das Videoguard kodierte Signal nicht dekodieren kann und daher bleibt das Bild dunkel. Das Sky CI+ Modul hat dagegen Support für Videoguard mit drauf und kann daher die V14 Karte nutzen, um das Signal zu entschlüsseln und das Bild hell machen. Ist also ein CI+ Modul, welches Videoguard kann, was Dein CI+ Modul schlicht nicht kann.


    So reime ich mir das jetzt mal zusammen :)

  • Was für ein CI+ Modul hast du denn? Wie __QT__ ja schreibt, gibt es auch unterschiedliche Verschlüsselungsverfahren und das Modul muss das entsprechende Verschlüsselungsverfahren NDS auch beherrschen.


    Und nein, CI+ Modul ist nicht gleich CI+ Modul ;) CI+ ist lediglich der Standard, wie das Modul mit dem Receiver reden kann. Das Modul muss natürlich auch noch die Smartcard lesen können.


    Last, but not least: Guck mal in die Sky AGB ;) Da steht u.A. drin, dass nur Sky-zertifizierte Hardware benutzt werden darf. Also auch wiederum nicht jedes NDS-fähige CI+-Modul.
    Ja die behalten sich ja sogar vor, dir den Betrieb eines CI+ Moduls zu untersagen und dann geht nur noch der Sky-Receiver.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Moin,


    nachdem ich der letzten AGB-Änderung widersprochen hatte, hat mir Sky jetzt die Kündigung zum 31.8. geschickt. Nach 20 Jahren!!
    So gehen die mit ihren Altkunden um.
    Die brauchen wohl keine Abonnenten mehr.


    SKY :rot: :rot: :rot:

  • mittlerweile bietet free-tv auch gute alternativen an.
    bei sky zieht doch nur noch fussball richtig. auf den rest im codierten werbefernsehen kann man getrost verzichten.......

  • Quote

    Original von sky4
    mittlerweile bietet free-tv auch gute alternativen an.
    bei sky zieht doch nur noch fussball richtig. auf den rest im codierten werbefernsehen kann man getrost verzichten.......


    Es ist nicht mal mehr Free TV ich sage nur Netflix und Amazon Instant für beides zusammen zahle ich 12 im Monat, gut habe kein Fußball damit kann ich aber leben.

  • Hallo,


    eine Frage:


    - bekomme neuen 75" Sony die Tage
    - habe aktuell DM800se mit HDMI am alten Sony hängen, mit V14 (Sky & HD+)
    - warum läuft das noch supi, obwohl doch Paring sein sollte?
    - laufe ich Gefahr bei einer Neuanschaffung (CI Modul oder neue Dream), das dann nichts mehr geht?
    - Kann ich mit einem CI+ Modul (Sky oder HD+ Original) am neuen Sony dann aufnehmen?


    Würde mich über Infos freuen, da ich das mit dem Paring und dem Aufnahmeverbot von Sky nicht blicke.....


    VG
    MGe

  • Quote

    Original von vaior600
    [...]
    - warum läuft das noch supi, obwohl doch Paring sein sollte?


    Weil noch nicht alle Karten verheiratet sind ;-)


    Quote

    - laufe ich Gefahr bei einer Neuanschaffung (CI Modul oder neue Dream), das dann nichts mehr geht?


    Kann dir nur Sky sagen.
    Denn ob und wann auch deine Karte verheiratet wird, weiß prinzipbedingt nur Sky.
    Deshalb erst einmal mit der laufenden Kombi einfach "ausharren", schließlich sollte die 800se auch an dem "neuen" TV ohne Probleme funktionieren.


    Quote

    - Kann ich mit einem CI+ Modul (Sky oder HD+ Original) am neuen Sony dann aufnehmen?


    Mit dem Sky-CI+-Modul: Hängt von den eingestellten Restriktionen von Sky ab...
    Mit dem HD+-Modul: Keine Chance, da das HD+-Modul nicht mit der Sky-V14 klarkommt!


    Quote

    Würde mich über Infos freuen, da ich das mit dem Paring und dem Aufnahmeverbot von Sky nicht blicke.....


    Das eine hat mit dem anderen auch nichts zu tun!


    Die Aufnahmesperre von CI+ wirkt auch ohne gepaarte Karte - je nach Einstellung des Senders können damit Aufnahmen entweder ganz verhindert, nur partiell zugelassen oder ganz zugelassen werden. In den beiden letzten Fällen legt der Sender fest, wie lange sich die (verschlüsselten) Aufnahmen mit der Karte noch entschlüsseln lassen; im ersteren Fall wird die Aufnahme komplett unterbunden.


    Das andere ist das Verheiraten von Karte und Receiver und dient dazu, dass die Karten nicht mehr in Fremdgeräten eingesetzt werden können. Dementsprechend ist jetzt ein "ich hab zwei Receiver zu Hause aber nur eine Karte und trag die mit mir rum" nicht mehr.

  • Du kannst jederzeit gepairt werden. Wann gas geschieht weiß nur Sky vielleicht heute oder erst in einem Jahr?
    Obwohl es Gerüchte gibt das SKY das Paring bis ende des Jahres durchziehen will.
    Ob dein neuer Sony CI+ unterstützt must du schon selber herausfinden.
    Wenn du Aufnehmen kannst dann nur verschlüsselt.
    Die Dreamboxen DM7020HD und DM7080HD unterstützen zur Zeit CI+ damit kannst du unverschlüsselt aufnehmen. Es weiß aber niemand wie lange das noch funktioniert.
    Es gibt noch eine Möglichkeit um das Pairing vorläufig zu verhindern das wird hier aber nicht besprochen.

  • Danke!


    Doofe Frage CI+ und CI wo ist hier der Unterschied?


    Ich möchte halt keine Box mehr stehen haben, daher die Frage Unicam Modul oder ....?


    Wichtig ist das Aufnehmen von SAT1 HD für mein Frauchen...


    Ist ein Modul für meine V14 die Langezeit Lösung? Muss mich natürlich einlesen...


    Die Box einfach stehen lassen, wäre am billigsten und einfachsten.

  • haben die neuen Dermatosen bessere (bilddarstellung) Tuner verbaut wie meine dm800se?
    ich frage mich, interner sony tuner oder (wenn es bei einer externen box bleiben muss) neue dreambox?


    entscheidend für mich nur die bildqualität, schärfe und Bewegung..

  • Bitte funktioniere das Thema jetzt nicht zu Deinem Privatthema um. Es geht hier um die Sky Zwangshardware und nicht die Tunerqualität Deines Sony TV bzw. von Dreamboxen.


    Zum Pairing: Ich vermute, dass die Wahrscheinlichkeit eines Pairing für Dich deutlich zunimmt, wenn Du jetzt ein CI+ Modul bei Sky bestellst. Wenn Deine V14 noch in der 800SE läuft, dann würde ich aktuell die Füße still halten und mich nicht noch dort melden, damit man sich dort mit Deinem Kundenprofil beschäftigt. Ist ja wie um Pairing zu betteln. Ich habe auch einen Bekannten, der noch mit V14 in der 8000 alles hell bekommt ohne besondere Vorkehrungen zu treffen. Ich habe ihn gewarnt, dass es für ihn jederzeit dunkel werden kann, wenn er nichts unternimmt. Wann das sein wird, weiß man vorher halt nicht.


    Fakt ist auf jeden Fall, dass Sky auch Kunden mit CI+ Modul und V14 pairt. Bei mir wurde das auch versucht. Man kommt also durch ein Modul nicht drumrum.

  • Quote

    Original von vaior600
    Danke!


    Doofe Frage CI+ und CI wo ist hier der Unterschied?


    Ziemlich einfach:
    CI gibt keinerlei Inhaltsrestriktionen vor; das Modul entschlüsselt und gibt den entschlüsselten Datenstrom unverschlüsselt an die nachgelagerten Stellen (Bildprozessor / Festplatte) weiter.


    Bei CI+ hingegen werden Inhaltsrestriktionen vorgenommen; u.a. werden die Daten nach Entschlüsselung durch das Modul wieder mit einem (temporären) Schlüssel verschlüsselt. Sofern die Restriktionen es erlauben, kann dieses temporär verschlüsselte Signal aufgezeichnet werden - der Sender kann es aber (anders als bei CI) verbieten. Auch kann der Sender (anders als bei CI) Aufnahmen "unbrauchbar" machen, in dem er entsprechende Flags mitschickt, dass Aufnahmen nur X Minuten oder X Stunden entschlüsselt werden können - danach sind die Aufnahmen unbrauchbar.


    Quote

    Ich möchte halt keine Box mehr stehen haben, daher die Frage Unicam Modul oder ....?


    Wird dir hier aufgrund der rechtlichen Lage kaum jemand beantworten.


    Quote

    Wichtig ist das Aufnehmen von SAT1 HD für mein Frauchen...


    Wenn Sat1 die Restriktionen zieht, kannst du es mit CI+ vergessen...


    Quote

    Ist ein Modul für meine V14 die Langezeit Lösung? Muss mich natürlich einlesen...


    Wie gesagt: Wenn es ein CI+-Modul ist (und das wären die einzigen "legalen" Module), dann kann Sat1 jeder Zeit, wenn Ihnen so ist, per Restriktion von Außen die Aufzeichnung unterbinden. Dir sind dann die Hände gebunden!


    Quote

    Die Box einfach stehen lassen, wäre am billigsten und einfachsten.


    Und warum machst du's dann nicht?

  • Quote

    Original von ReneRomann
    Und warum machst du's dann nicht?


    Eine wahrlich gute Frage ^^

  • Ist nur die Frage wie lange das noch läuft.
    Aber das weiß niemand.
    Ich denke die EMM zu blocken würde ja nicht schaden.

  • Also ich hatte gestern einen Anruf von SKY wegen meinem Vertrag der gekündigt ist, da meinte der Mitarbeiter im UM Netz würde erstmal alles so bleiben wie es ist da gäbe es keinen Kartentausch, beim googlen nach Kartentausch und Unitymedia finde ich auch nicht wirklich was. Wäre mal nett wenn einer von hier sagen könnte ob er damit schon Erfahrungen hat. Kabelnetz und Kartentausch, ich will eigentlich nicht verlängern aber wenn es wirklich so bleibt wie es im Moment ist wäre es für 1 Jahr noch mal ne Idee

  • UM NRW und Hessen nutzen ja schon teilweise Pairing, aber viel abgespeckter und nur für gewisse Sender. Aber da sind ja total viele verschiedene Geräte und Karten im Umlauf.
    Bei UM BW wurde vor Jahren komplett auf NDS gewechselt. Da gibt es nur noch einen Kartentyp und der ist wohl sicher.


    Insgesamt kann man natürlich nur raten, was die Anbieter machen. Aber einer der wichtigsten Gründe für Pairing, dürfte im Cardsharing liegen. Da Kabelnetze natürlich schon von Natur aus viel eingeschränkter sind als die Sat-Verbreitung, ist Cardsharing hier vielleicht eh kein Thema?
    Gibt es überhaupt Cardsharing-Anbieter für UM? Kenne mich da nicht aus...

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().

  • Nur mal so nebenbei: Ich habe gekündigt wegen dieser Zwangsreceiver- Kacke... Und jetzt wollen die doch tatsächlich, dass ich denen den Schrott- Receiver, den sie mir unaufgefordert zugesendet haben, auf eigene Kosten zurücksende. Der Typ an der Hotline meinte, "Das wäre halt jetzt dumm für mich, aber das wäre halt so..."
    ich glaubs ja nicht... überlege gerade, ob ich das Ding einfach unfrei zurücksende und es darauf ankommen lasse...