7080HD Tuner S1-S4, technische Prio's in Nutzung?

  • Ich plane nun nach der 820HD am kommenden Wochenende auch meine 7080HD
    in Betrieb zu nehmen, kann ich hier vielleicht noch einen Tip bekommen, ob es
    technische Gründe für eine Priorisierung der Nutzung der 4 eingebauten Sat-Tuner
    gibt?
    Ist für meine Sat-Positionen und Antennengröße (85) der Twintuner (also dort die
    beiden integrierten Tuner), oder einer der beiden zusätzlichen Sat-Tuner zu
    bevorzugen?
    Ich habe im Moment nur ein Sat-Kabel am geplanten Aufstellort der 7080HD,
    hoffe ich kann in Kürze noch 4 neue Leitungen vom Multischalter ins Wohnzimmer
    verlegen...und das bisherige Kabel als "Reserve" zur Seite legen.


    Das bisherige einzelne Sat-Kabel kommt nicht direkt vom Multischalter ins
    Wohnzimmer, sondern geht über eine Homeway Klemmstelle im HWR ins
    Wohnzimmer, deshalb vermute ich eine Schwächung des Signals...
    Bis ich die neuen 4 direkten Leitungen habe und dann alle 4 Tuner konfigurieren
    kann, würde ich gern den besten Tuner mit der einzelnen Sat-Leitung nutzen...


    Kann ja auch sein das die beiden integrierten Tuner technisch identisch
    mit den beiden Einzeltunern sind..???
    Danke vorab für Euer feedback!

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • also ich sehe keinen unterschied zwischen den BCM4506 (twintuner) und den BCM4505 (zusätzlichen tuner) empfang ist auf allen gleich, astra und hotbird.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Ich habe mal gelesen, dass der Twin-Tuner gewissen Transpondern auf 28,2°E nicht empfangen kann. Kenne da aber keine Details.


    Für die Nutzung mit nur einem Kabel würde ich anfangs den Twin-Tuner nehmen, denn dort kannst du dann das Signal intern durchschleifen. Dann hast du bei einer Aufnahme immerhin ein paar Transponder noch zusätzlich verfügbar (alle Transponder auf dem gleichen Sat und der gleichen Ebene).
    Bei den Single-Tunern geht das auch, aber nur mit einer externen Weiche.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().

  • Danke Micha! Hätte ja sein können, das die unterschiedlich empfindlich sind!?
    Supie, dann fange ich einfach mit dem ersten der Twintuners an....und belege die
    anderen später, wenn ich die 4 direkten Sat-Kabel habe...

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • m0rphU, Danke auch Dir!
    Sorry, habe Deine Antwort bis gerade übersehen, Du
    hast der Zeit nach nur mit einer Minute Unterschied zu mir geantwortet,
    da hatte ich Deine Antwort noch nicht gesehen!
    Ja, super Idee, dann kann ich PiP vielleicht auch schon mal ausprobieren,
    wenn beide Kanäle auf dem gleichen Transponder sind...
    aber ich hoffe sehr, daß ich meine 4 neuen Leitungen schon sehr bald bekomme
    ...dann werde ich zum ersten Mal einen Sat-Receiver mit mehr als einem Tuner
    tatsächlich nutzen können, aber auch wie man die 4 Tuner bedient muß ich dann erst
    noch lernen... oder läuft das quasi alles im Hintergrund, wenn man die Tuner erst
    mal eingerichtet hat?

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • Du brauchst dir über die "Bedienung" keine Sorgeen machen, das wird alles über Enigma autom. geregelt.
    Du musst halt nur die Tuner konfigurieren so wie du es eh schon kennst von deiner Box.

  • Supie, Danke träumer78!

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • Quote

    Original von pilotskylane
    Ja, super Idee, dann kann ich PiP vielleicht auch schon mal ausprobieren,
    wenn beide Kanäle auf dem gleichen Transponder sind...


    PiP mit Sendern auf einem Transponder geht sogar mit einer Single-Tuner Box ;) Mit Twin-Tuner und durchgeschleiftem Signal ("intern verbunden mit") gehen sogar 2 Sender auf unterschiedlichen Transpondern, sofern die Transponder auf demselben Sat und der selben Sat-Ebene liege.


    Und wie träumer78 sagt, wird das alles automatisch verwaltet. Zwei Sender auf einem Transponder kannst du ja auch auf der 820HD gleichzeitig aufnehmen und E2 merkt dann, was noch geht und was nicht. So wird es auch bei 4 Tunern sein oder beim durchgeschleiften Signal. Aber dass mal was nicht empfangbar ist, wird bei 4 Tunern ja hoffentlich selten :D

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • echt cool, da kann ich sicher meine Vantage Receiver bald einpacken :-)
    Aber ich glaube so richtig Spaß macht es erst, wenn man die Antworten der
    Spezialisten hier in dem Forum auch voll versteht....da muß ich wohl erst noch einen
    Linux-Lehrgang mitmachen...habe schon bei unserer VHS im Program 2015
    nachgeschaut, aber da wird nix angeboten...vielleicht kann man sich das auch
    erlesen???

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • Das brauchst Du nicht.
    Wir sind ja da. ;)


    Die Tunerverwaltung von Enigma ist die beste, die es gibt.


    Sie versucht immer so wenig wie möglich Tuner zu verwenden, so dass Du möglichst lange freie Auswahl hast. Einfach genial. :P

    Gruß PP
    ---------------------------------------------------------------------------OE 2.0/2.5 immer die aktuellste

  • Danke Paulchen P. :-)
    Das macht schon mal Mut! Wenigstens Grundkenntnisse sollte man aber trotzdem
    haben, sonst muß ich auch in Monaten noch Anfängerfragen stellen....
    bezüglich Anfänger, mein Status hat sich hier gerade von Newbie auf User
    verbessert, daß ist ja auch schon mal was :-).
    Ich hoffe ich bekomme meine 4 Sat-Leitungen am Wochenende 28.-29.03. (kann ich
    erst am Montag festmachen), hättest Du denn an dem ersten Aprilwochenende Zeit?
    Oops, ich sehe gerade das ist ja das Osterwochenende, sorry wollte nicht ketzerisch
    rüberkommen...aber lass uns möglichst bald einen passenden Termin finden...
    vorher möchte ich halt nur alles soweit hinbekommen, dass Du eine funktionierende
    Umgebung vorfindest :-) LG und ein schönes Wochenende!

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

    Edited once, last by pilotskylane ().

  • Ha, das macht nichts. Ich bin Heide. :tongue:
    Wir gehen Karfreitag zum Brunchen, weil ich Ostern arbeiten muss. ;)
    Ich kann da sowieso nicht.


    Ich könnte Gründonnerstag oder Dienstag und Mittwoch nach Ostern.
    Am nächsten freien Wochenende fahr ich zum Topfieldtreffen.
    Dann würde es nur am Sonntag, den 19. klappen.
    Ansonsten erst wieder im Mai.

    Gruß PP
    ---------------------------------------------------------------------------OE 2.0/2.5 immer die aktuellste

  • Super, Gründonnerstag (oder auch Die/Mitt danach, was immer besser für Dich ist!)
    wäre dann natürlich optimal, melde mich wieder, wenn ich einen Termin für die 4
    Leitungen habe, aber selbst sollten diese erst später kommen, könnten wir ja
    trotzdem loslegen...jetzt aber erst mal ein schönes Wochenende!

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • Super, hat schon mal soweit geklappt:
    Tuner A1: DiSEqC A/B/C/D
    Tuner A2: Intern verbunden mit Tuner A1


    Multisat-Suche (aktiviert alle 4 Sat, siehe meine Signatur)
    Netzwerksuche: aus
    alle (nicht nur FTA)


    Für den A2 Tuner, der ja nun intern verbunden ist, kann ich aber nicht extra die Sat Positionen scannen, die bekommt der wohl gleich vom A1 mitgeteilt?

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

    Edited once, last by pilotskylane ().

  • Den Sendersuchlauf muss man nur einmal für den Satelliten machen; die Box weiß anhand der Einstellungen was der einzelne Tuner "kann".

  • Danke an hastig58!

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°

  • Machen wir so.


    Es gibt sogar Blindscan, mit dem auch zwischen den üblichen Transpondern gescannt wird, um ev. Exoten zu finden.

    Gruß PP
    ---------------------------------------------------------------------------OE 2.0/2.5 immer die aktuellste

  • guckst Du hier....
    Allen ein schönes WE

    Files

    1x7080HD 3TB / 2x820HD 2TB
    GP4.1 OE2.5 DMM_unstable/stable Zombi.FullHDR3_DarkBlue & Shadow FHD
    Skytenne Satman 850 & GigaSystem 17/8G: 13° 19,2° 23,5° 28,2°