Probleme mit DreamboxManagerSuite

  • Hallo,
    zum Programmieren meiner beiden DM 600 nehm ich schon seit langer Zeit die DreamboxManagerSuite (1.0.0.10). War soweit auch zufrieden.
    Doch seit einiger Zeit kann ich keine gespeicherten Sendungen mehr editieren und löschen, ich kann einfach die Zeile nicht mehr markieren.
    Sendungen hinzufügen und Timerliste aufräumen klappt, aber wenn man einen bestehenden Timer ändern oder löschen will, klappt das nicht, da man den betreffenden Eintrag nicht markieren kann.
    Hab dann die DreamboxManagerSuite neu installiert, leider kein Erfolg.
    Wer kann mir hier helfen?
    Am PC läuft Win 7 64-bit, damit hat's anfangs aber auch funktioniert.

  • Lösch mal die Settings der DBMS, die findest Du unter /benutzer/....anwendungsdaten...irgendwo dort, weiß nicht mehr so genau, da musst Du mal ein bisschen rumstöbern. :) Danach die Suite neu starten und neu einrichten, eventuell geht dann wieder alles :)

  • Sicher, dass dort ein Eintrag ist?
    Hab weder unter user, noch unter admin was gefunden. Andere Einträge von anderen Programmen sehr wohl.
    Und unter Programme ist einen Eintrag mit DreamboxManagerSuite.


    Hab jetzt noch ein bissl probiert. Auch unter admin angemeldet, der gleiche Fehler.
    Aber: normal als user ausgeführt wird das Bild schwarz, kommt dann an den entsprechenden Stellen dann schon das Programm. Im admin-Konto ist das nicht so, beim user, als admin ausgeführt, auch nicht.


    Kann der (im ersten Post) beschriebene Fehler auch irgendwie mit den GraKa-Einstelungen zusammenhängen? Es ist eine nVidia GeForce GTS 450 verbaut.

  • Sollte nicht.
    Also ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung mehr von der Suite, das ist schon so lange her :) Und ich hab kein Windows mehr installiert, so dass ich da irgendwas überprüfen könnte.

  • Bin jetzt irgendwie der Meinung, dass ich den Fehler Richtung Grafikl am PC suchen spollte. Aber wo?
    Ha vor längerer Zeit mal das Spiel Bubbles in einer Excel-Datei integriert geladen. Hat auch funktioniert.
    Aber jetzt ist da der gleiche Effekt wie bei DBMS. Kann dort überhaupt nix anklicken,. daher evtl. besteht hier ein Zusammengang?

  • Absolut keine Ahnung, sorry.