[gelöst]interne LEDs deaktivieren?

  • Hallo,


    hat jemand schon ne Idee wie man die internen LEDs abschalten oder dimmen kann, damit nachts nicht das ganze Zimmer beleuchtet wird?


    ...außer Lego-Steine draufkleben! ;)

    bis nachher


    Euer nonleft

  • Moin,
    mein led deaktivierungskit seit der ersten box: schwarzer nagellack ;)


    gruß bernd

    DENKEN IST DIE ARBEIT DES INTELLEKT´S, TRÄUMEN SEIN VERGNÜGEN

    KEINE HILFE PER PM!

  • jo, dieses plugin läuft mehrere jahre äußerst stabil, macht keinen unterschied zwischen oe 1.6, 2.0 und 2.2 und bedarf keiner aktualisierung :hurra:

    DENKEN IST DIE ARBEIT DES INTELLEKT´S, TRÄUMEN SEIN VERGNÜGEN

    KEINE HILFE PER PM!

  • ich fahre meine boxen immer runter im standby, wenn ich nachts schlaffen gehe.


    tagsüber ist zumindest die 8k immer in bereitschaft.


    im schlaffzimmer fährt die box nach 3h inaktivitätt von allein runter.



    was ich bei der 800se allerdings gemacht habe, habe die blaue LED zugeklebt mit schwarzem isoband. da die wirklich echt hefftig leuchtet wenn die box runtergefahren ist.


    sollte mall dmm mit nem frontprozessor update vieleicht so einstellen das die LED aus ist wenn die box runtergefahren ist.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

    Edited once, last by Micha_123 ().

  • Quote

    Original von goldsmith
    Moin,
    mein led deaktivierungskit seit der ersten box: schwarzer nagellack ;)


    gruß bernd


    Den sollte man beim Kauf gleich optional anbieten ;) Eine echte Marktlücke :P

  • Bei meiner DM 7080 v² lag schon ein LED Deaktivierungskit bei. :tongue:

  • Hmmm, bei mir nicht !! Könntest du mir mal paar Tupser per Mail schicken? ;)

  • Ihr redet hier teilweise aneinander vorbei ;)
    Es geht dem Themenersteller um die LED Leuchten intern (und diese können nicht abgeschalten werden)
    wenn man eine HDD eingebaut hat wird einiges verdeckt und es leuchtet nicht mehr so stark (ansonsten hilft da nur das was schon gesagt wurde)
    Das andere wovon hier einige reden ist die blaue LED vorn an der Box (diese kann man per Plugin aber abschalten und das geht auch mit der neuen 7080hd ohne Probleme mit dem LED Manager.
    Wie gesagt dem Ersteller ging es aber nicht um die außen sondern um die intern.

  • Genau zombi :) Um die Verwirrung komplett zu machen hat Micha_123 noch die 800se in den Ring geworfen, bei der die blaue LED im Frontpanel (neben dem Display, genau wie bei der 7080HD). Diese ist an der 800se im (Deep-)Standby immer an und da greift logischerweise auch nicht das LED Manager Plugin.


    Bei der 7080HD ist dem aber NICHT so. Die Front-LED leuchtet nur im Betrieb und nur bei Aufnahmen oder so wie es im LED Manager eingestellt ist.
    Die LED intern leuchtet auch nur im Betrieb und im Idle-Mode. Im (Deep-)Standby nicht.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Jau ich pack dann wohl mal Isoband aus.
    Die fordere hab ich schon im Griff dank des LED-Managers! ;)

    bis nachher


    Euer nonleft

  • Habt ihr die Box hochkant hingestellt ?
    Das ist falsch !!! :tongue:


    Im Ernst :), ich sehe die internen LEDs nur im Dunklen. :P


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited once, last by Oldboke ().

  • Kauf die Daydream :hurra:

    Files

    • abab.jpg

      (1.36 MB, downloaded 807 times, last: )

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • Schläft ihr denn alle mit offene Augen oder wie? :D


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Frage mich tatsächlich, wozu die LEDs nötig sind.
    Und dann fällt mir das Zitat aus "Rambo III" ein:


    ... : "Wozu ist das?"
    Rambo: "Das ist blaues Licht."


    ... : "Und was macht es?"
    Rambo: "Es leuchtet blau."

    | DM8000HD SN:9922... | SAMSUNG HD154UI | GrauTec RGB-TFT | GP3 0.54-r1 |
    | DM7080HD | Transcend SSD370 1TB | GrauTec RGB-TFT v2 | GP3.3 0.83-r2 |

  • Quote

    Original von freebsd-man
    Frage mich tatsächlich, wozu die LEDs nötig sind.


    Ich vermute, dass die zum Debugging sehr hilfreich sind, dann muss man nix anschließen.


    Und die Dinger in den Seriengeräten auszuknipsen/gar nicht erst einzubauen, wäre deutlich aufwändiger als die paar ct für die LEDs auszugeben.

  • Hallo zusammen,


    könnt ihr mir kurz beschreiben, wie die LEDs mit Nagellack bearbeitet werden? Benutzt ihr einen dünnen Pinsel, gibt es etwas zu beachten?
    Meine Versuche die LEDs mit Isolierband abzudunkeln hat nur bedingt funktioniert :-(


    Vielleicht hat ja jemand ein Bild, damit ich mir das Ergebnis besser vorstellen kann!?


    Wäre toll, wenn ihr mir ein paar hilfreiche Tipps geben würdet.
    Vielen Dank.


    tiMb0