xbmc-13.2-Gotham auf Dreambox ?

  • Hallo


    Ist vielleicht eine dumme frage ,aber würde man das xbmc-13.2-Gotham auf die 7080 zum laufen bekommen???

    Mein Leben spielt sich deutlich unter meinem Niveau ab!

  • Xbmc als plugin oder gar als multiboot System wäre ein Traum!

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Try plugin XBMCAddons - may not be a dream - but it is almost the same. :)


    Versuchen Plugin XBMCAddons - möglicherweise nicht einen Traum - aber es ist fast das gleiche. :)


    Regards.

  • Ich denke mal schon, anhand vom Hardware sollte es da keine Probleme geben.

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Warum wollt ihr eine alte XBMC Version.
    Ich dachte Kodi 14 ist aktuell.
    Ich nutze auf meine DM7020HD Dreamplex + Mediaportal als Alternative und vermisse eigentlich nichts.

  • An die Erweiterbarkeit und die grafische Gestaltung kommt E2 nicht ran. Allerdings könnte OE2.2 im XBMC Revier wildern, wenn sich genug fähige Skinner finden lassen.


    Mir wäre am liebsten E2 als Untersatz und XBMC als GUI.



    Ach, ja, KODI 14 braucht noch Zeit!

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

    Edited 2 times, last by fendodendo ().

  • Wenn mal OpenGL am laufen ist bei E2 hat man bestimmt noch ganz andere Möglichkeiten als jetzt.
    Und als Filme Datenbank finde ich Plex persönlich interessanter als XBMC aber das ist alles Geschmacksache.

  • Meines Erachtens beruht Plex auf XBMC...

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Das ist richtig.
    Nur der Plexserver läuft z.B auf einem NAS oder Sever.
    Und die verschieden Clients greifen alle auf diesen Server zu.
    Somit kann man die Daten sehr leicht verwalten.

  • Mein Hintergedanke wäre 3d BD Isos abspielen :) Das wäre der Hammer

    Mein Leben spielt sich deutlich unter meinem Niveau ab!

  • Das schaut bei Vu+ aber nach richtigen XBMC aus, gibt es das schon und welche Version?

  • Sieht gut aus. Schein auch flüssig zu laufen.


    Das die Animationen, die ich nicht brauche, und das Coverflow nun auch von anderen nachgebaut werden war klar.
    Ist aber auch n anderes Thema.

    Fritz!Box 7490 + Syno DS214play
    DM920 FBC-S2X+Triple + DM One BT combo <-- 28E;23E;19E;13E;KD

  • Da Frage ich mich nur gerade wenn das echt ist wieso wird dann immer gesagt das es auf anderen boxen nicht gehen würde weil die noch mit altem oe laufen und extra dafür im dreambox OS was eingebaut wurde und dennoch geht es dann auf anderen boxen.
    Das alles wirft hier gerade bei mir dann doch schon mal paar fragen auf .

  • die Animation ist ne Sache die durch die HW (den Broadcomchip) kommt und das hatten die vus schon immer den richtigen chip dafür.
    Die konnten es halt nur nie umsetzen , wie es scheint konnten sie es sich nun von DMM "abschauen".
    Coverflow läuft wohl laut den Video auf XBMC-Oberfläche und das gabs es wohl auch dafür schon lange auf den PI und co ( wie mir jemand zwitscherte :) ).

    Gruß Ketschuss


    Boxen: DM900UHD; DM920UHD; DMTwo alle Merlin
    Team-Member Project Merlin - we are opensource
    Primetab T13B mit Ubuntu 20.10/Win10,Homeserver Ubuntu 20.04

  • Dieses neue VU+ Image mit XBMC Integration ist aber noch nicht öffentlich verfügbar. Hat aber schon ein Geschmäckle. Erst die Preissenkung der Duo2 um knapp 150€ und jetzt stehen die vor Weihnachten auch noch mit nem XBMC Plugin in den Startlöchern. Die Koreaner sind nicht so blöd wie manche es hier glauben.

  • Und was hat das Plugin jetzt mit den Koreanern zu tun?
    Die einzigen die da was geleistet haben ist die Community.

    Fritz!Box 7490 + Syno DS214play
    DM920 FBC-S2X+Triple + DM One BT combo <-- 28E;23E;19E;13E;KD

  • ...eigentlich sollten "wir" für solche Sachen die ersten sein. ;)