Neue SKY AGB Kriegserklärung an die Kunden

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Quote

    Original von glocke
    … Und diese anderen Angebote kosten nur einen Bruchteil dessen, was Sky von uns verlangt hat.


    Und man kann in jedem Zimmer mit jedem Gerät ohne Zusatzkosten schauen :winking_face:


    PS: Widerspruch eingelegt und fristgerecht gekündigt

  • War doch alles "absehbar" oder ? Ich verstehe nicht warum man nun "heult" !


    Wie es Sky macht ist eben leider genau der "falsche" Weg das ganze hätte man sich vor Jahren schon sparen könnten, wenn man die vorhanden Systeme richtig eingesetzt hätte !


    Aber Sky lernt einfach nicht aus den Fehler der Vergangenheit !


    Eins ist klar, gekaufte Hardware ist nicht mehr erwünscht, die nicht mehr das womöglich "zukünfitge" Paring unterstützen ganz einfach !


    In diesem Sinne schaun wir mal was die Scene die hier nicht gewünscht ist aus gutem Grund , daraus macht !

    Config Receiver:DM 7020HD ; 2000 GB HDD - Newnigma2 OE 2.0 ; DM800HDse ; 120GB SSD - Newnigma2 OE 2.0; DreamMedia DM800HD Newnigma2 OE 2.0 ;Orbit: Astra 19,2

    Edited 3 times, last by TheMatrix ().

    • Official Post

    Sky macht das sicher nicht ohne Grund, oder aus Spaß daran den Kunden zu verärgern. Es ist nun mal auch so, dass die neuesten Serien 30 Minuten nach erscheinen auf SKY hochauflösend im Netz zum runterladen sind.


    Das missfällt diversen Lizensgebern schon lange und Sky bekommt nur evtl.
    neue Lizensen wenn sie sicherstellen, dass die Lizensbedingungen eingehalten werden.


    Vielleicht sollte man auch Mal die andere Seite der Medalie betrachten, denn
    sonst geht es auf SKY wie mit ARD und ZDF es gibt die nächsten 25 Jahre nur noch Wiederholungen.

  • Und ich lehne mich entspannt zurück. Mein Haushalt ist seit Juli Skyfrei. :tongue:


    Ich hab nur noch ein KabelBW Abo.
    Wenn ich mal Sat habe, werde ich mir HD+ und MTV Unlimited zulegen.

  • so habe nun heute die bestätigung erhallten, für mich gelten weiterhin die allten AGBs.


    und die kündigung ist auch besätigt. läuft jedoch noch ein jahr

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • ich verfolge schon länger die threads um sky,ich habe auch gestern die neue AGB bekommen.in der AGB steht das ich widersprechen kann, nur was bringt mir das?

    • Official Post
    Quote

    Original von homer_simpson
    ich verfolge schon länger die threads um sky,ich habe auch gestern die neue AGB bekommen.in der AGB steht das ich widersprechen kann, nur was bringt mir das?


    Die alten agb's bleiben bis zum ablauf deines vertrags gûltig und dann wirste warscheinlich gekündigt.

    • Official Post
    Quote

    Original von homer_simpson
    ich könnte mir auch den Widerspruch sparen und gleich kündigen :tongue:


    Jupp

  • Quote

    Original von Mr.Bunny
    Sky macht das sicher nicht ohne Grund, oder aus Spaß daran den Kunden zu verärgern. Es ist nun mal auch so, dass die neuesten Serien 30 Minuten nach erscheinen auf SKY hochauflösend im Netz zum runterladen sind.


    Was natürlich Schwachsinn ist, zu 99% wird die US Blu-Ray als Vorlage genommen und lediglich der Ton gedubbt. Jeder Film der jemals auf Sky Select laufen wird, ist bereits vorher im Handel erhältlich. Die Kopien kommen also niemals von Sky selbst sondern immer von der Original Blu-Ray, DVD oder what ever. Es wird keine einzige Kopie weniger geben, selbst wenn Sky das System zu 110% geschützt hat, da Sky einfach nicht die Quelle der Kopien sind. Und Ton wird man immer abgreifen können, ganz egal wie gut ein Sender diesen Schützen möchte.


    Selbst bei Serien wird immer die US Version genommen und der deutsche Ton drüber gelegt. Mit Sky hat dies absolut nichts zu tun.

    • Official Post
    Quote

    Original von BartHD


    Was natürlich Schwachsinn ist, zu 99% wird die US Blu-Ray als Vorlage genommen und lediglich der Ton gedubbt. Jeder Film der jemals auf Sky Select laufen wird, ist bereits vorher im Handel erhältlich. Die Kopien kommen also niemals von Sky selbst sondern immer von der Original Blu-Ray, DVD oder what ever. Es wird keine einzige Kopie weniger geben, selbst wenn Sky das System zu 110% geschützt hat, da Sky einfach nicht die Quelle der Kopien sind. Und Ton wird man immer abgreifen können, ganz egal wie gut ein Sender diesen Schützen möchte.


    Selbst bei Serien wird immer die US Version genommen und der deutsche Ton drüber gelegt. Mit Sky hat dies absolut nichts zu tun.


    Jeder hat seine Meinung dazu

  • Quote

    Original von Mr.Bunny
    Jeder hat seine Meinung dazu


    Dazu gibt es keine zwei Meinungen. Wenn 2 Autos vor der gleichen roten Ampel stehen, kann das zweite Auto nicht sagen, bei mir ist grün, wenn beim ersten Auto rot ist :tongue:

    • Official Post

    Auch dazu gibt es 2 Meinungen denn ich seh jeden Morgen mindestens 5 die noch bei rot rüberfahren und der meinung sind es war noch grün.Letztes Wochenende bei uns sogar 173 in 4 Stunden na ja die meisten davon werden wohl jetzt 4 Wochen laufen bzw am Bahnsteig mit Gleichgesinnten über den Bahnstreik diskutieren.


    Und SKY macht das tatsächlich nur um die Kunden loszuwerden da stand morgens um 7:32 Uhr einer auf und sagte sich boa heute fi...en wir unsere Kunden mal so richtig mit neuen AGB.

    • Official Post
    Quote

    Original von Mr.Bunny
    Und SKY macht das tatsächlich nur um die Kunden loszuwerden da stand morgens um 7:32 Uhr einer auf und sagte sich boa heute fi...en wir unsere Kunden mal so richtig mit neuen AGB.


    Ach ja das war übrigens der Schwachsinn fals es keiner gemerkt hat. :tongue:

  • so habe nun auch meine bestätigung erhalten


    Quote

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie, dass sich unsere Antwort auf Ihr Anliegen verzögert hat.
    Sie teilten uns mit, dass Sie den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen. Den Widerspruch haben wir in unserem System hinterlegt. Somit gelten weiterhin die alten allgemeinen Geschäftsbedingungen für Sie, denen Sie bereits zugestimmt haben.
    Bitte bedenken Sie, dass Ihnen der Zugang zu neuen Produkten versperrt bleibt. Außerdem müssen Sie den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, wenn Sie zukünftig von Vorteilsangeboten profitieren wollen.
    Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Wochenende.


    Quote

    Original von BartHDWas natürlich Schwachsinn ist, zu 99% wird die US Blu-Ray als Vorlage genommen und lediglich der Ton gedubbt. Jeder Film der jemals auf Sky Select laufen wird, ist bereits vorher im Handel erhältlich. Die Kopien kommen also niemals von Sky selbst sondern immer von der Original Blu-Ray, DVD oder what ever. Es wird keine einzige Kopie weniger geben, selbst wenn Sky das System zu 110% geschützt hat, da Sky einfach nicht die Quelle der Kopien sind. Und Ton wird man immer abgreifen können, ganz egal wie gut ein Sender diesen Schützen möchte.


    Selbst bei Serien wird immer die US Version genommen und der deutsche Ton drüber gelegt. Mit Sky hat dies absolut nichts zu tun.


    wie ist das dann bei Gomorra? die box gibts bisher nur zum vorbestellen in italienisch oder uk box - bisher keine deutsche zum vorbestellen - sprich noch nichts im laden.

  • Quote

    Original von blacpain
    wie ist das dann bei Gomorra? die box gibts bisher nur zum vorbestellen in italienisch oder uk box - bisher keine deutsche zum vorbestellen - sprich noch nichts im laden.


    DU hast den richtigen Teil doch sogar Zitiert: "Was natürlich Schwachsinn ist, zu 99% wird die US Blu-Ray als Vorlage genommen und lediglich der Ton gedubbt."

  • Sorry,
    aber ich weiss immer noch nicht was das Widerspruch einlegen bringen soll?


    1. Bin ich mir nicht sicher dass die neuen AGBs überhaupt automatisch wirksam werden wenn man nicht widerspricht ...bin aber kein Jurist


    2. Wir haben hier monatelang diskutiert dass pairing/Zwangstauch kein soderkündiungsrecht bringt. Die neuen AGBs auch nicht so what?


    3. Widerspruch schützt nicht vor Zwangstausch bis Vertragsende


    4. was hat sich denn jetzt wirklich so verschlimmert? (da es ja Zwangstauch nicht ist)


    Ich denke jeder sollte sich überlegen ob er bleiben will und wennn nicht zum nächsten Termin kündigen...das Widersprechne birgt doch nur Nachteile

  • Genau widersprechen bringt nur Nachteile, deswegen haben wir auch seit 100 Jahren technische Stagnation weil immer Alle das machen was Einer sagt.

  • Quote

    Original von peter.9994. was hat sich denn jetzt wirklich so verschlimmert? (da es ja Zwangstauch nicht ist)


    Das frage ich mich auch. Wenn man sich die Sky Mail zu den neuen AGB durchliest, ist dort inhaltlich nicht viel geändert worden:


    - Der Abonnent heißt nun Kunde
    - Blue Movie Dienste heißen nun 18+ Inhalte
    - Sky darf jederzeit das Verschlüsselungssystem ändern
    - Die Änderung des Verschlüsselungssystem darf nicht zu einer Einschränkung der Programmleistungen führen
    - Geänderte Vertragsstrafen für die missbräuchliche Nutzung der Sky Karte z.B. Cardsharing
    - Mein Postfach Login gestrichen
    - Geänderte Lastschriftbestimmungen
    - Sky kann den Abonnementbeitrag erhöhen, wenn die Gesamtkosten steigen
    - Sky hat den Abonnementbeitrag zu senken, wenn die Gesamtkosten sich verringern
    - Sky haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit
    - Sky nutzt für Programminhalte über das Internet Microsoft PlayReady™
    - Sky informiert den Kunden nicht mehr rechtzeitig über eine Vertragsverlängerung zu erhöhten Preisen


    Alles andere hier Diskutierte, insbesondere die Verwendung des Empfangsgeräts hat sich nicht geändert und gab es so bereits in den alten AGBs. Daher verstehe ich die Diskussion hier nicht.

  • Wenn man etwas nicht versteht ist es nicht selten ein persönliches Problem (meine persönliche Lebensweisheit).