DM7080HD, frage und antwort

  • Quote

    Original von Charly2mal2


    Im Merlin Forum haben Sie das Verhalten als Bug vom OE2.2 jetzt eingestuft und bereits an DMM gemeldet.


    Wir haben das gefixt bei uns im Image. Also keiner bei uns im team hat mehr Probleme beim runterfahren, wenn Verzeichnisse gemountet wurden (egal ob mit nfs oder cifs).


    Wenn das bei Euch allen auch funktioniert (müsstest Du halt mal merlin4 flashen) gebe ich den Fix an DMM weiter.

  • Guten Abend :)


    will gerade eine Erweiterung installieren. Geht nicht. Fehler im Netzwerk. Update geht auch nicht. Komme aber ganz normal via DCC auf die Box.


    Gruß


    DT


    Edit: Sehe gerade, daß es bereits einen Thread dazu gibt.

  • Mach mal auf der box ping http://www.google.de und schau mal ob das geht..


    wenn das auch nicht geht stimmt was mit den Netzwerk settings ander Dream nicht.


    sollte so aussehen:


    Code
    root@dm7080:~# ping www.google.de
    PING www.google.de (173.194.44.31): 56 data bytes
    64 bytes from 173.194.44.31: seq=0 ttl=55 time=26.108 ms
    64 bytes from 173.194.44.31: seq=1 ttl=55 time=25.837 ms
    64 bytes from 173.194.44.31: seq=2 ttl=55 time=25.634 ms
    ^C
    --- www.google.de ping statistics ---
    3 packets transmitted, 3 packets received, 0% packet loss
    round-trip min/avg/max = 25.634/25.859/26.108 ms
  • mit dpkg -b bzw. dpkg-deb direkt auf der box.
    alternativ einfach mal nach debian paker googeln. da gibt es einige.


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

  • Quote

    Original von latte
    Hi,


    immer wenn eine Aufnahme startet und sich das Hinweisfenster schließt wird die Infobar angezeigt. Liegt das am Standardskin?


    Schau mal unter menü/Einstellungen/System und dann glaube ich erweitert da kann man einstellen wann die Infobar angezeigt wird

  • ich hab es bestimmt überlesen, aber gibt es eine Möglichkeit die sehr helle Blaue LED im inneren der 7080HD abzuschalten?

    Gruß MaXAt0M


    1 x DreamBox 900UHD
    1 x DreamBox 7080HDSS
    3 x DreamB0X 520

  • Ja gibt es:


    Menu, Standby/Neustart und dann auf Standby.. :)


    Dann sollte sie aus gehen..


    ;)


    Für den Betrieb gibt es natürlich keine Möglichkeit die Megahelle LED abzuschalten.

  • Quote

    Original von DreamKK


    Für den Betrieb gibt es natürlich keine Möglichkeit die Megahelle LED abzuschalten.


    Doch gibt es, er schnappt sich ein Edding und malt das LED in Schwarz :tongue:

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Kann leider auch nicht nachvollziehen warum man da solche Sonnenstrahler einbauen muss. Aber vielleicht gibts ja noch ein Tool mit dem man ne Lichterorgel drauß machen kann.

  • Ich hab mich auch erstmal erschrocken :D
    Ich dachte die Rote LED in der DM7020HD wäre schon Hell.. Ne, die Blaue der DM7080HD übertrifft alles.

  • Wenn aber ne HDD in der Dream ist dann ist die Blaue LED doch schon mal gut abgedeckt.. und strahlt nicht mehr so heftig aus dem Gehäuse.


    Aber Blau ist es dennoch.. :)

  • :379: Quatsch, ich will ne helle gelbe LED für meine DM8000 zum Nachrüsten. Zusammen mit der DM7020HD und der DM7080 habe ich dann eine klasse Lichtorgel . Wie damals zu Jugendzeiten auf der Party :379:


    Dann brauche ich nur noch ein Plugin, welches "distributed" die LEDS heller und dunkler macht
    :379:

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

    Edited 3 times, last by Charly2mal2 ().

  • :hurra: :379: :379:

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD