Monitor Empfehlung (KEIN smartTV) für DM7080

  • Hallo, möglicherweise steht demnächst ein upgrade ins Haus... ;-)


    jetzt stellt sich die Frage, ob man sich wirklich für eine Dreambox noch smart TV geben muss?.


    Alles was ich mir da bisher angesehen habe hatte noch nicht den Reifegrad den ich mir von smart TV wünsche mal von performance- und Sicherheitsaspekten ganz abgesehen....
    Aktuell glaube ich, wäre eine Dreambox zusammen mit einem reinen LCD Monitor die richtige Kombination. Gibt es jemand der eine solche Kombination im 55" Bereich nutzt?, habt ihr eine Empfehlung für einen >50" Monitor?



    Wie ist da eure Meinung?

  • ... ja, im Prinzip hast du ja recht...
    aber...
    - i.d.R gibt es für die SW der vom Hersteller nur begrenz updates.. -> Sicherheit!
    - die Qualität der Images ist nicht sonderlich hoch!
    - die Apps sind größtenteils nicht zu gebrauchen, oder man nimmt besser gleich das smartphone
    - special features wie Kamera und Mikrofon öffnen Tür und Tor für Hacker...


    resume - ja, würde ich auch nehmen wenn man den ganzen Kram HART abschalten könnte.
    denn - die Dreambox kann das alles und viel besser!

  • google mal nach public/info displays

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • gedacht habe ich das auch schon.


    Ich habe aber nix gefunden, was preislich überhaupt mit nen großen Smart TV vergeleichbar waer. Und dabei wollte ich weniger bezahlen, da weniger drin ist. Denkste: Da kein Massenprodukt, werden solche Monitore wohl immer teuerer sein als die Smart TVs.


    Daher wie es die Vorredner schon sagten: Einfach nen guten (Samrt) TV kaufen unnd auf die Smart TV Funktionen nicht nutzen.


    So nutze bei meinem LG 60" Gerät die FB nur zum an und aus machen. Der Rest läuft über die Dreambox oder andere Quellen (BR, PS3, AppleTV/Airplay, bald FireTV...). Achja, und Quellen Umschalten geht über nen 4x4 HDMI Matrix Switch, da hängen dann noch 2 TVs und der raspberry für das AmbilightTV dran..
    ;) :380:

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

    Edited once, last by Charly2mal2 ().

  • Hallo Leute,
    vielen Dank für das Feedback. Es ist wirklich schade, dass man für die vielen unnötigen features der smartTV's mit bezahlt - obwohl diese durch die Massenproduktion günstiger verkauft werden als "reine" Monitore...
    Da hilft wohl wirklich nur... am TV WLAN aus, LAN Kabel raus - Fernbedienung nur für Aus- / Ein ;-)).

  • Ich brauch die Fernbedienung des Smart-TV auch nicht.
    Dafür hat die Dream ja HDMI-CEC.
    Da einzige was auch meinen Smart-TV etwas besser gelöst ist ist Youtube.
    Ich nutze aber trotzdem MyTube weil ich keine Lust habe wegen einem App den SmartTV zu nutzen.
    Ich hoffe immer noch das wir auf der Dream auch mal YouTubeTV bekommen wie auf den Konkurrenzboxen.