Dm 7080hd

  • bloupx


    Meines Wissens nach kann E2 nur 4 Tuner verwalten.


    mfg fmx

  • Quatsch. Habe meine 4-Tuner-8000er mit Sundtek-Tuner erweitert. Geht.

  • Quote

    Originally posted by ibond
    Quatsch. Habe meine 4-Tuner-8000er mit Sundtek-Tuner erweitert. Geht.



    ja, bis zu 6 tuner kannst reinstecken, aber Du kannst nicht mit mehr
    als 4 tunern gleichzeitig tunen! ...da verabschiedet sich dann enigma2.


    daher machen mehr als 4 gleiche tuner (z.b. DVB-C) in einer box auch gar keinen sinn.


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

    Edited 2 times, last by giro77 ().

  • Quote

    aus Merlin:
    Der MediaPlayer wurde kompl. überarbeitet und ist jetzt ein MediaCenter (mit database) für Musik, Videos und Bilder


    Hat das MediaCenter schon einer ausprobiert?
    Kann man jetzt alles (MP3, MP4, etc) spulen?

  • What about T2 tuner?

    DM920UHD
    Dreambox OS/GP4.1
    Image: Unstable (OE 2.5)
    Skin: Zombi-Shadow-FHD

  • Was mich im Pressetext stuzig macht, gibts jetzt TwinTuner die nur ein Steckplatz benötigen, wenn dieser ausgetauscht werden kann?


    Das wäre ja zur DM7020HD dann wieder ein weiteres Feature, denn der Kabelnutzt konnte dort den Sattuner nie ausbauen :)

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Steckplatz für den Twintuner der selbe wie die normalen, nur dass er halt Quer liegt. Man kann also den twintuner ausbauen und stattdessen einen Kabeltuner einbauen. Dann hat man eine Tripple tuner Kabelbox. Der twintuner selbst ist allerdings zu fett und passt nicht in die anderen Steckplätze.

  • So habe ich es auch verstanden. Wobei ich noch nicht verstanden habe, wieso man den dritten Steckplatz quer gelegt hat.
    Mit vier senkrechten Slots (und dann Singletunern) wäre man doch flexibler gewesen und Kabeluser hätten dann auch 4 Tuner.
    Aber wird schon einen Grund gehabt haben...

  • Quote

    Original von muelleimer321
    Was mich im Pressetext stuzig macht, gibts jetzt TwinTuner die nur ein Steckplatz benötigen, wenn dieser ausgetauscht werden kann?


    Das wäre ja zur DM7020HD dann wieder ein weiteres Feature, denn der Kabelnutzt konnte dort den Sattuner nie ausbauen :)


    Die DM7020hd hat aber zwei Stecktuner und die konnte man schon immer tauschen ;)
    Ich denke, du meintest die DM8000

  • Quote

    Original von netman


    Die DM7020hd hat aber zwei Stecktuner und die konnte man schon immer tauschen ;)
    Ich denke, du meintest die DM8000


    Klar, kopf auf tisch hau :evil:

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Quote

    Original von peter.999


    Hat das MediaCenter schon einer ausprobiert?
    Kann man jetzt alles (MP3, MP4, etc) spulen?


    Man kann doch mit 1,4,7 zurück- und mit 3,6,9 vorspulen

    Fritz!Box 7490 + Syno DS214play
    DM920 FBC-S2X+Triple + DM One BT combo <-- 28E;23E;19E;13E;KD

  • Ja,
    und es gibt auch das searchbar plugin (oder wie das heisst) , alles schön und gut , ersetzt aber lange nicht das "native" spulen wie es noch auf E1 boxen ging.

  • ...ich nehme die frage zurück. es ist mir tatsächlich egal! ;)


    [zum besseren verständnis]
    mein edit kam zeitglich mit der antwort von peter.999
    meine ursprüngliche frage war, warum das springen das
    "native spulen" nicht ersetzen kann.


    dazu kam meine anmerkung, dass diese spul-spring diskussion für
    meinen geschmack OT wird.


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

    Edited 4 times, last by giro77 ().

  • off topic ?
    Media Center kommt mit OE2.2 und das setz ich jetzt mal mit DM 7080 gleich

  • Was hat das MediaCenter damit zu tun?


    Wüsste nicht das man unter E1 großartig viele Dateiformate abspielen konnte. ;)


    Das ist technisch bedingt nicht anders möglich. Es können nur TS-Dateien gespult werden, also alles was direkt innerhalb von E2 läuft.


    Mediendateien werden über das GStreamer Framework abgespielt, da wird kein Spulen unterstüzt. Da kann man nur Springen.

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

  • Also ich weiss nicht, wie gut das dann passen würde mit dem c-tuner quer (anschlüsse).


    Das mediacentre verwendet eine media-db. Dies hat reichi heute im irc geschrieben.

    Gruss Dre


    Developer Project Merlin

  • Ok, das war die antwort, der "Bug" im GStreamer Framework wurde nicht überarbeitet, schade.


    P.S. Nein sonderlich viele Formate konnte E1 wohl nicht , aber MP3/MP4 spulen.

    Das war gerade bei Musik Alben die nur als ein file vorlagen , sehr praktisch

  • Quote

    Original von Jogi29
    doch, das ist sein Spezialpreis als VIP in unserem Board.


    Oha!

    Gruß PP
    ---------------------------------------------------------------------------OE 2.0/2.5 immer die aktuellste

  • auf einzelschicksale kann keine rücksicht genommen werden :)




    Quote

    Original von peter.999
    Ok, das war die antwort, der "Bug" im GStreamer Framework wurde nicht überarbeitet, schade.


    P.S. Nein sonderlich viele Formate konnte E1 wohl nicht , aber MP3/MP4 spulen.

    Das war gerade bei Musik Alben die nur als ein file vorlagen , sehr praktisch

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • Quote

    auf einzelschicksale kann keine rücksicht genommen werden


    Stimmt, wenn man seine Bugs nicht selbst gefixt kriegt sollte man besser open source bleiben