[Enigmalight Update-Thread] v0.2rc1 22-01-2015 (IPK and DEB)

  • sadly no - ist not working - I have to go back to boblight if this is not working.
    Miss my lights while watching a movie with XBMC ;(


    Code
    root@et9x00:~# enigmalight -g
    EnigmaLight (c) 2014 Speedy1985 and Oktay Oeztueter.
    (Based on Boblight (c) 2009 by Bob Loosen)
    ERROR: EnigmaLight is already running, Exit...
    root@et9x00:~#


    But when it works for you - maybe you can send me your Settings via PM.


    Greet`s ERich


    P.S. Screenshot of process attached

  • hello,


    will it be possible to use enigmalight with the
    VU+ SOLO SE ?
    I want to buy it if it will work too, I don't know which broadcom chipset is used in this receiver.
    Maybe somebody is already using this stb with enigmalight.


    regards
    jay

  • Hello, I have one Gigablue 800 UE Plus.
    The chipset for this is: bcm7358
    The model for this is: gb800ueplus


    I think, this receiver can run with enigmalight.


    regards

  • Quote

    Originally posted by jarro_25
    Hello, I have one Gigablue 800 UE Plus.
    The chipset for this is: bcm7358
    The model for this is: gb800ueplus


    I think, this receiver can run with enigmalight.


    regards


    Yes! this Receiver is supported :)


    Gr Speedy

    if you like this project and want to support me, buy me a beer ;) Thanks!!


  • Yes! Supported ;)

    if you like this project and want to support me, buy me a beer ;) Thanks!!


  • Updated to Beta10 ;)
    Fixed!


    [Enigmalight BETA Test-Thread] Beta 0.1r5-b10 29-10-2014

    if you like this project and want to support me, buy me a beer ;) Thanks!!

  • Quote

    Originally posted by speedyisfast


    Yes! this Receiver is supported :)


    Gr Speedy



    The Arduino R3, leds 50x ws2801, power supply 3A and wired connectors I will receive it the next week.
    Thank you.

  • Kann mir jemand helfen.
    Ich bekomme mein Lightpack nicht zum leuchten.
    Unter Boblight 0.8r5 und 0.8r6 funktionierte es einwandfrei.


    Habe alle alten libs und Dateien welche unter Boblight installiert wurden, entfernt.
    Danach hab ich die aktuelle Enigmalight beta10 installiert.
    Die conf habe ich umbenannt und ein einschalten und ausschalten und wechsel zwischen
    dynamik und moonlight funktioniert auch.
    Unter Dynamik wird auch 10 fps angezeigt.
    Aber leider bekomme ich auch nach Neustart kein Licht zum leuchten.
    Was mache ich falsch???


    Hier meine Enigmalight.log


  • In the logfile is see:


    Code
    ERROR: ambilight: no Lightpack device with vid 1d50 and pid 6022 found


    I think, your lightpack is crashing or something..
    Can you post you config ?


    Gr Speedy

    if you like this project and want to support me, buy me a beer ;) Thanks!!

  • Hallo,


    bisher nutzte ich für meine DM800 Newnigma2 OS 1.6. Da viele Plugins nicht mehr supportet werden, habe ich die aktuelle Version von Newnigma2 OS 2.0 installiert und soweit neu konfiguriert. Mit Newnigma 1.6 habe ich das Plugin Atmolight in der letzten Version mit Karatelight 16 genutzt. Ohne Probleme und soweit stabil. Dieses läuft auch mit OS 2.0, ich habe allerdings bei HD Videos ziemlich viele Aussetzer. Die CPU Last ist dauerhaft ca. 30%., unter OS 1.6 max. 15%.


    Da Karatelight auch mit Boblight oder jetzt Enigmalight funktionieren soll mit der DM800, dachte ich mir ich teste dieses Plugin mal. Ich bin allerdings sehr enttäuscht, da jetzt die CPU Auslastung dauerhaft zwischen 60 und 80% ist und Videos von interner Festplatte gar nicht abspielbar sind (ruckeln, aussetzer). Ich finde auch keine Lösung in sämtlichen Foren. In der Historie der Updates wird von CPU Auslastung von 10% geschrieben, davon bin ich weit entfernt. Zudem bekomme ich nicht die Einstellung geregelt, dass die Farben richtig wiedergegeben werden. Rot und Grün sind vertausch und lassen sich nicht korrigieren (RGB, GBR, GRB, BRG, .....). Auch die Kanalaufteilung bekomme ich nicht hin. Wobei mich die Feineinstellung, wie Weißabgleich und Verzögerung und Gammawerte noch gar nicht interessieren, da die Performance so schlecht ist.


    Hat vielleicht jemand eine Idee welche Änderungen noch zu machen wären?


    Ich stehe im Moment vor der Entscheidung mein altes Backup einzuspielen, da das aktuelle OS mehr Unannehmlichkeiten als Verbesserung bringen. Sicherlich ist die DM800 nicht die optimale Hardware aber sie sollte nicht schlechter mit neuer Software werden.


    Wenn jemand Ideen hat ich bin gerne bereit zu testen.


    Vielen Dank und trotzdem Daumen hoch :top: für die Bereitschaft und Initiative die hier ehrenamtlich leistet.

  • Hello Speedy,
    I still have my Lightpack-Problems: USB Message ...


    Today I want remove Enigmalight and I get this Message: can't create "/media/hdd//var"
    But also I can't create there(/media/hdd/) manually this var-directory!


    On my DM8000 I have this directory's:
    "/media/cf/var/lib/opkg" and
    "/media/usb/var/lib/opkg" and
    "/media/ram/var/lib/opkg" ?!



  • Hier ist meine enigmalight.config.
    Aber wie gesagt unter Boblight 0.8r6 läuft´s

  • Hallo,


    hat niemand Ideen zu meinem Problem mit der hohen CPU Last? Dieses Problem scheint weiter keiner zu kennen, da ich nichts dazu finden kann.


    Was könnte ich noch Probieren, ändern?


    Danke

  • Das kannst Du so nicht sagen, ich hab dieses erwähnt!
    Etwas besser wirds mit einer höheren Intervall-Einstellung. Aber die Bild-Freezer und auch Enigmalight-Freezer eliminiere ich bei mir damit nicht ganz!
    Auch wenn man Enigmalight ausschaltet(rote Taste) dann kommen dennoch abundzu mal Bild-Freezer. Komisch irgendwie, daher hab ich es jetzt erst einmal deinstalliert. Testweise würde ich es wieder installieren, aber ich will jetzt erst einmal freezer-frei TV schauen.


    Ich hab jetzt auch schon mal versucht mit Speedy zu chatten, aber schauen wer mal wann wir beide gleichzeitig Zeit haben.
    (Edit: Leider ist es zumeist zu kurzfristig!)

  • Nur mal zur Info - auch wenn es Euch nicht wirklich weiterhilft!


    Rangfolge der Problemboxen.


    1.DMM
    2.Vu
    3. Giga
    4. Xtrend

  • Hi,
    wenn ich eine version von enigmalight auf meinem et8000 installiere (z.B. enigma2-plugin-extensions-enigmalight_0.1r5-b10_all.ipk) hängt meine Box beim nächsten Boot Vorgang und startet nicht mehr. et8000 erscheint im Display der Box und dann passiert nichts mehr.


    Ich vermute, dass es mit dem installierten OpenATV 4.2 zusammenhängt, konnte aber bislang keinerlei Infos finden, ob man eine bestimmte Linux Version benötigt.


    root@et8000:~# uname -a
    Linux et8000 3.13.8 #1 SMP Sun Aug 17 09:29:31 CEST 2014 mips GNU/Linux


    Hat jemand ähnlichen Probleme? oder welches Image verwendet ihr auf Euren Xtrend Boxen?


    Gruss und vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!

  • ET8000 mit Opli 4.0 null Probleme!
    OpenATV ist sicherlich ein gutes Image kommt aber wegen der Tastenbelegungsgeiselung hier never auf meine 8K.

  • Speedy - thanks for Fixing bugs.


    here Feedback from my testing:


    Colors are now much more intensive (but I still have to Play more with Settings).


    OnlineUpdate doesn`t bring another Version (thats good because I am on the latest) - I have to test if the crashing is solved when there is a new Version and you say "no don`t update".


    XBMC was now connecting to Enigmalight (I didn`t Change anything at the config - so it seems you solved the bug)


    Sadly after 5 Minutes showing Colors from XBMC, Enigmalight was getting mad - like a Lasershow ;) - when swithing to the Satelite Receiver I have seen Enigma crashed.


    After Restart from Enigma - the Status Bar was working.
    CPU message was showing (not so in older versions).


    Right now after the Crash - Status:"not running" like before - even if the lights are working when watching SAT TV right now.


    In the /var/tmo Folder the file "enigmalight.info" with Information "10.0 fps @ 90x72(720x576) @ Mode_2" is showing up every few seconds and gets deletet. I don`t know if this is good for the Flash - if this file Shows up millions of times - is this neccessary?


    I didn`t enable the logging - thats why I don`t understand why I get a logfile "enigmalight.log" with 28 MB recording 15 Minutes

    Quote

    15:00:28 15:00:28 [ParseMessage] >>> set light X40 rgb 0.159477 0.079085 0.0124183


    So there still some issues - but I can see a step into the right direction.


    Please tell me when you Need more Information to fix the issues.


    GreeT`s ERich