[Enigmalight Update-Thread] v0.2rc1 22-01-2015 (IPK and DEB)

  • Hallo,


    vielleicht kann mir jemand mit einer ähnlichen Konfiguration helfen. Auf meiner dm920 läuft Enigmalight als Grapper und liefert das Bild an meinen Raspberry Zero mit Hyperion.


    Im Prinzip läuft alles wie es soll. Lediglich die Black Border Erkennung funktioniert nur zur Hälfte. Heißt die Black Border bei einem 4:3 Bild, also re und li, werden richtig erkannt. Allerdings die Black Border oben und untern werden nicht erkannt. Ich habe bereits in der Hyperion Config einiges getestet, den Schwellenwert mal hoch mal runter, was aber nie zu einem Erfolg geführt hat.


    Evtl. könnte mir jemand mit einem ähnlichen Aufbau helfen.


    Vielen Dank
    Gerhard

  • Hallo ich benutzte nun auch schon länger das Enigmalight Plugin... Vor kurzem habe ich mir einen 4K TV gegönnt sodass ich mit meiner DM900 UHD u.a. auch RTL UHD schauen kann. Hierbei ist mir aufgefallen, dass die LEDs auf diesem sowie auch auf anderen 4K Sendern dunkel bleiben... ist dies bekannt?

  • Hi


    Ich möchte mich bei den Entwicklern und all den Testern bedanken für dieses großartige Modul mit dieser sehr schön gemachten Konfigurationsoberfläche.


    Meine Konfiguration:
    DM 7020HD (hängt im LAN)
    Samsung 55Q7FN (Hängt im LAN)
    120 Stk. WS2801/5055
    Raspberry Pi Zero W (hängt im WLAN)


    Die LEDs werden über ein 6A Netzteil versorgt und Angesteuert direkt über den Pi an der SPI Schnittstelle (keine direkte Verbindung zwischen Pi und Dreambox)


    hab mir 0.2-rc1 heruntergeladen und musste nur
    - python-cheetah
    - python-json
    nachinstallieren der rest kam über den Feed (Newnigma2)
    - libusb
    - kernel-module-cdc-acm


    Nach 5min konfiguration hatte ich auch schon ein brauchbares Ergebnis.


    Ich kann jedoch bestätigen das die "Blackborder Detection" oben und unten auch bei mir nicht funktioniert. (auch nicht mit v0.3 und v0.4)


    auf Githab habe ich den Sourccode gefunden:
    https://github.com/Speedy1985/enigmalight


    jedoch kann ich mit Ubuntu Server 18.10 nicht einmal ./bootstrap ausführen.


    Hat den Code schon mal jemand von euch selber compiliert und kann mir zur Hand gehen. Ich versuche in der zwischenzeit aus der Blackborder Detection schlau zu werden, eventuell fällt mir etwas ein um es zum laufen zu bekommen.


    Danke,
    Mario Holzinger

  • Wenn ich mich nicht täusche habe ich den Fehler gefunden


    BlackbarDetection.cpp


    Code
    topScanStartFraction = 0.3;
    topScanEndFraction = 0.3; <== da müsste 0.7 rein
    bottomScanEndFraction = 0.3; <== da müsste 0.7 rein
    bottomScanStartFraction = 0.3;
    leftScanStartFraction = 0.3;
    leftScanEndFraction = 0.7;
    rightScanStartFraction = 0.3;
    rightScanEndFraction = 0.7


    Start und End gleich sind bricht die Pixelauswertung sofort ab


    Ich hab es noch nicht geschafft es selber zu compilieren, aber sobald ich es habe und mir jemand das mal zum Testen geben kann, dann melde ich mich


    Mario

  • Hi, ich habe folgendes Problem das mein Ardulight unter enigmalights zwar angeht und auch im Dynamic Modus die Frames erkannt werden, jedoch es einfach nur bunt flackert und nicht das Bild richtig abgreift...bitte um Hilfestellung

  • Anbei meine Conf:


    #[global]
    #interface 127.0.0.1
    #port 19333


    [device]
    name ambilight
    output /dev/ttyACM0
    type momo
    interval 20000
    prefix 41 64 61 00 31 64
    channels 150
    rate 115200
    debug off
    delayafteropen 1000000





    [color]
    name red
    rgb FF0000
    gamma 0.91
    adjust 1.0
    blacklevel 0.0


    [color]
    name green
    rgb 00FF00
    gamma 0.86
    adjust 0.96
    blacklevel 0.0


    [color]
    name blue
    rgb 0000FF
    gamma 0.95
    adjust 0.8
    blacklevel 0.0


    [light]
    position bottom
    name 001
    color red ambilight 1
    color green ambilight 2
    color blue ambilight 3
    hscan 76 80
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 002
    color red ambilight 4
    color green ambilight 5
    color blue ambilight 6
    hscan 80 84
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 003
    color red ambilight 7
    color green ambilight 8
    color blue ambilight 9
    hscan 84 88
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 004
    color red ambilight 10
    color green ambilight 11
    color blue ambilight 12
    hscan 88 92
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 005
    color red ambilight 13
    color green ambilight 14
    color blue ambilight 15
    hscan 92 96
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 006
    color red ambilight 16
    color green ambilight 17
    color blue ambilight 18
    hscan 95 100
    vscan 87 100


    [light]
    position right
    name 007
    color red ambilight 19
    color green ambilight 20
    color blue ambilight 21
    hscan 95 100
    vscan 75 87


    [light]
    position right
    name 008
    color red ambilight 22
    color green ambilight 23
    color blue ambilight 24
    hscan 95 100
    vscan 62 75


    [light]
    position right
    name 009
    color red ambilight 25
    color green ambilight 26
    color blue ambilight 27
    hscan 95 100
    vscan 50 62


    [light]
    position right
    name 010
    color red ambilight 28
    color green ambilight 29
    color blue ambilight 30
    hscan 95 100
    vscan 37 50


    [light]
    position right
    name 011
    color red ambilight 31
    color green ambilight 32
    color blue ambilight 33
    hscan 95 100
    vscan 25 37


    [light]
    position right
    name 012
    color red ambilight 34
    color green ambilight 35
    color blue ambilight 36
    hscan 95 100
    vscan 12 25


    [light]
    position top
    name 013
    color red ambilight 37
    color green ambilight 38
    color blue ambilight 39
    hscan 96 100
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 014
    color red ambilight 40
    color green ambilight 41
    color blue ambilight 42
    hscan 92 96
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 015
    color red ambilight 43
    color green ambilight 44
    color blue ambilight 45
    hscan 88 92
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 016
    color red ambilight 46
    color green ambilight 47
    color blue ambilight 48
    hscan 84 88
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 017
    color red ambilight 49
    color green ambilight 50
    color blue ambilight 51
    hscan 80 84
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 018
    color red ambilight 52
    color green ambilight 53
    color blue ambilight 54
    hscan 76 80
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 019
    color red ambilight 55
    color green ambilight 56
    color blue ambilight 57
    hscan 73 76
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 020
    color red ambilight 58
    color green ambilight 59
    color blue ambilight 60
    hscan 69 73
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 021
    color red ambilight 61
    color green ambilight 62
    color blue ambilight 63
    hscan 65 69
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 022
    color red ambilight 64
    color green ambilight 65
    color blue ambilight 66
    hscan 61 65
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 023
    color red ambilight 67
    color green ambilight 68
    color blue ambilight 69
    hscan 57 61
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 024
    color red ambilight 70
    color green ambilight 71
    color blue ambilight 72
    hscan 53 57
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 025
    color red ambilight 73
    color green ambilight 74
    color blue ambilight 75
    hscan 50 53
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 026
    color red ambilight 76
    color green ambilight 77
    color blue ambilight 78
    hscan 46 50
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 027
    color red ambilight 79
    color green ambilight 80
    color blue ambilight 81
    hscan 42 46
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 028
    color red ambilight 82
    color green ambilight 83
    color blue ambilight 84
    hscan 38 42
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 029
    color red ambilight 85
    color green ambilight 86
    color blue ambilight 87
    hscan 34 38
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 030
    color red ambilight 88
    color green ambilight 89
    color blue ambilight 90
    hscan 30 34
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 031
    color red ambilight 91
    color green ambilight 92
    color blue ambilight 93
    hscan 26 30
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 032
    color red ambilight 94
    color green ambilight 95
    color blue ambilight 96
    hscan 23 26
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 033
    color red ambilight 97
    color green ambilight 98
    color blue ambilight 99
    hscan 19 23
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 034
    color red ambilight 100
    color green ambilight 101
    color blue ambilight 102
    hscan 15 19
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 035
    color red ambilight 103
    color green ambilight 104
    color blue ambilight 105
    hscan 11 15
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 036
    color red ambilight 106
    color green ambilight 107
    color blue ambilight 108
    hscan 7 11
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 037
    color red ambilight 109
    color green ambilight 110
    color blue ambilight 111
    hscan 3 7
    vscan 0 5


    [light]
    position top
    name 038
    color red ambilight 112
    color green ambilight 113
    color blue ambilight 114
    hscan 0 5
    vscan 0 12


    [light]
    position left
    name 039
    color red ambilight 115
    color green ambilight 116
    color blue ambilight 117
    hscan 0 5
    vscan 12 25


    [light]
    position left
    name 040
    color red ambilight 118
    color green ambilight 119
    color blue ambilight 120
    hscan 0 5
    vscan 25 37


    [light]
    position left
    name 041
    color red ambilight 121
    color green ambilight 122
    color blue ambilight 123
    hscan 0 5
    vscan 37 50


    [light]
    position left
    name 042
    color red ambilight 124
    color green ambilight 125
    color blue ambilight 126
    hscan 0 5
    vscan 50 62


    [light]
    position left
    name 043
    color red ambilight 127
    color green ambilight 128
    color blue ambilight 129
    hscan 0 5
    vscan 62 75


    [light]
    position left
    name 044
    color red ambilight 130
    color green ambilight 131
    color blue ambilight 132
    hscan 0 5
    vscan 75 87


    [light]
    position bottom
    name 045
    color red ambilight 133
    color green ambilight 134
    color blue ambilight 135
    hscan 0 3
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 046
    color red ambilight 136
    color green ambilight 137
    color blue ambilight 138
    hscan 3 7
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 047
    color red ambilight 139
    color green ambilight 140
    color blue ambilight 141
    hscan 7 11
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 048
    color red ambilight 142
    color green ambilight 143
    color blue ambilight 144
    hscan 11 15
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 049
    color red ambilight 145
    color green ambilight 146
    color blue ambilight 147
    hscan 15 19
    vscan 95 100


    [light]
    position bottom
    name 050
    color red ambilight 148
    color green ambilight 149
    color blue ambilight 150
    hscan 19 23
    vscan 95 100

  • hab mich intensiv mit BoblightConfigTool beschäftigt und mir eine neue enigmalight.conf erstellt. Jetzt bin ich mir jedoch nicht sicher, ob ich die 8 LED Streifen richtig angebracht hab.
    Die Stromzuführung ist bei mir derzeit jeweils mittig pro Seite. Wenn ich jedoch das BoblightConfigTool richtig interpretiere ist das falsch. Oder? Müssen die LED Streifen am TV so angebracht sein, dass die Stromzuführung jeweils in der Ecke ist.


    Gruß Praktikant

    Files

    • snipping.jpg

      (81.86 kB, downloaded 908 times, last: )

    Praktikant

  • Die Stromführung ansich ist egal. Es geht um den Datenpin ! Macht man so aber nicht.


    Am Besten Logische Reihenfolge:
    Die Stripes müssen an einer Ecke mit Allen Leitungen versorgt werden !
    An den anderen Ecken müssen sie MITEINANDER verbunden werden. Also Ende Senkrecht ist Anfang Wagerecht usw ! So dass eine am Anfang offene Schleife entsteht. Dann die LEDs ab der Versorgunsstelle durchzählen.

    Gruß JOE

    Edited once, last by Flower ().

  • danke für die Antwort. Mit meinem Gerätetyp "Karate" sind 8 LED Strip angeschlossen.

  • Hi,


    hatte früher einen philips TV-Gerät mit ambilight, was ich sehr vermisse. Würde das ganze jetzt gerne nachbauen. habe einige Frage zur benötigten Hardware:


    welches Steuergerät und welche led-leisten kann man verbauen?
    Habe jetzt verschiede Namen wie atmolight und sedulight oder
    Karatelight gelesen. Werden diese Steuergeräte alle unterstützt?


    Gibt es eine Auflistung was man alles an zusätzlicher Hardware neben einer dreambox braucht?


    Wird die dm920 Uhd unterstützt?


    Über antworten würde ich mich sehr freuen
    Gruß tomdulix

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • @ tomdulix


    schaue dich doch mal bei Youtube um, da findest du unzählige Anleitungen. Als Suchbegriff z.B. das
    > Raspberry Pi Ambilight Tutorial |NEW| German - Deutsch | Teil 5 OHNE LÖTEN | Schritt für Schritt


    eingeben. Es gibt mehrere Teile dazu und ist relativ leicht nachzubauen. Ergebnisse sind sehr gut. Aber schaue es dir selbst an.

    Edited once, last by magnum1795 ().

  • Hi magnum1795


    danke für den Hinweis. Dachte dass da weniger Bauteile benötigt werden und dass die Dream statt dem raspberry benutzt werden kann.


    Hatte das zumindest von früher in Erinnerung als das Projekt gestartet war..


    Lg tomdulix

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • Hello,
    First of all, I'm sorry but I don't know German. I used google translate :)
    I had vu+ zero and I've made ambilight with arduino. Everything was working fine, but I bought new vu device.
    Now, I have vu+ 4K and I can't find any guide wherein how to configure enigmalight to that device. Anyone can help me with that?

  • Hallo,


    hoffe das Thema hier wird noch behandlelt


    Habbe eine dm800se, V1 die "gefloddert" ist (flasherweiterung)


    Wenn ich nun versuche mein boblight (enigmalight) zu installieren über telnet bekomme ich folgende Meldung, anscheinend beist sich die Installation mit flodder !?


    Umgekehrt habe ich es auch versucht, zuerst enigmalight installiert, danach gleiches problem mit flodder!



    schreibrechte habe ich auf 777 bei den 4 Dateien, bring aber auch nichts.


    EDIT: Habe die 4 Dateien gelöscht (vorher auf pc geschoben/kopiert), enigmalight installiert und wieder rüberkopiert, so geht es wohl :gutenmorgen:

    dm800se
    Enigma Version : 2011-11-10-3.2
    Image Version : Release 3.2.1 2011-11-21
    Frontprozessor Version : V3
    Webinterface Version : 1.6.8

    Edited 2 times, last by Tassos0815 ().

  • habe eine 920 mit Enigmalight und karatelight 8 oder 16 habe beide bekommen meine strips nicht zum leuchten was muss man das so einstellen früher hatte ich atomlight
    kann einer von euch helfen


    gruss

  • Ich hab die beiden überflüssigen Beiträge mal gelöscht...

  • Hallo, ich bräuchte nun auch mal Hilfe. Habe Enigmalight auf meiner DM900 installiert und spreche damit einen Raspberry PI an. Das funktioniert auch soweit. Nur das er bei grün rot ausgibt. Habe schon diverse Einstellungen probiert. Im Plugin stelle ich doch nur den Netzwerkmodus an und gebe dort die IP meines PI an. Die eigentlichen Einstellungen (Farbe etc...) werden dann auf dem PI (Hyperion) erledigt, oder? Habe dort schon von RGB auf GBR uns so weiter alles durchprobiert. Was könnte ich den noch probieren?