OE2.0 Experimentals DM8000

  • OffTopic: Womöglich noch zu SCT 5


    OnTopic: Jemand schon Dumbo auf neuem Image probiert?

    DM8000SSSS 4TB RGB-Display Lüfter BR-RW OE2.0 2GB DeLock Modul
    DM7080SSSST 6TB RGB-Display OE2.2/GP3.3

  • Gestern hab neue geflasht dreambox-image-dm8000-20130302.nfi und seit dem nur noch problem mit dem box

    Files

    • Bios5.png

      (28.26 kB, downloaded 858 times, last: )
    • Bios4.png

      (31.42 kB, downloaded 923 times, last: )
    • Bios3.png

      (27.55 kB, downloaded 877 times, last: )
    • Bios2.png

      (28.03 kB, downloaded 896 times, last: )
    • Bios1.png

      (28.96 kB, downloaded 912 times, last: )
  • Quote

    Original von joergm6
    "nur noch Probleme" hat sehr wenig Aussagekraft. Jedenfalls ist die Commandline falsch. Würde das erstmal disabeln


    nur noch probleme meine ich damit Flashen über webbrowser geht reboot startet nicht
    Flaschen mit dreamup geht auch danach reboot wieder startet nicht bleibt hängen

  • Quote

    Original von marco777
    Dann setze mal das Bios zurück.


    hab auch zurück gesetzt bring nicht geliches problem

  • Neuinstallation des Image vom 02.03.


    Es läuft alles recht stabil und die Bootzeit liegt bei ca. 75 Sekunden. Also viel schneller als vorher.


    Bisher habe ich keine Probleme.

  • Die bootzeit liegt ja an gutemines ubifs :-)
    Hier deswegen auch nochmals dank an gutemine für die arbeit die eigentlich dmm hätte tun sollen *eg*

  • Ich finds ja schön, dass gutemine DMM angestupst hat und wertvolle Vorarbeit geleistet hat, aber UBIFS ist sicher nicht sein Werk ;)


    http://en.wikipedia.org/wiki/UBIFS

    Quote

    The file system is developed by Nokia engineers with help of the University of Szeged, Hungary.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Quote

    Originally posted by niemand0815
    Die bootzeit liegt ja an gutemines ubifs :-)
    Hier deswegen auch nochmals dank an gutemine für die arbeit die eigentlich dmm hätte tun sollen *eg*


    Nimms mir nit übel das ich jetzt dein post dafür rauspicke, aber...
    Leute man muss sich informieren, so gut man kann, bevor man etwas posted.
    Eigentlich egal bei welchem thema.
    So ein post verbreitet nur wieder die weit verbreitete meinung, das dmm ohne die community ja, mehr oder weniger, gar nichts machen würde.
    Ohne DMM, bzw. die hilfe von Ghost ( siehe hier ) wäre das ganze nämlich nie ( und vor allem niemals so "schnell" ) so entstanden wie es jetzt ist.
    Ich will hier gutemine's arbeit nicht schmälern, denn er hatt da viel seiner zeit reingesteckt und wird wohl auch noch viel reinstecken um seine ganzen tools anzupassen, aber es ist und bleibt so das ganz ohne DMM, hier bei weitem nicht so viel entstehen könnte.;)

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

    Edited once, last by sin ().

  • Quote

    Original von dofler
    ja das meine ich ,es macht probleme


    nicht das experimentel macht probleme,nein ich hatte sie.jetzt ist alles wieder so wie es sein soll und es läuft bis jetzt super.


    danke für die hilfe :tongue:

  • Ach btw, es ist absolut nicht ausgeschlossen, das der schnelle boot mit ubifs, das timing problem mit den wlan treibern gelöst haben könnte.
    Das könnte also mal wieder getestet werden.:)

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

  • Quote

    Original von Keda
    Gestern hab neue geflasht dreambox-image-dm8000-20130302.nfi und seit dem nur noch problem mit dem box


    Du hast das letzte Aktuelle Experimental geflashed und dieses nutzt nun UBIFS Statt JFFIS im Flashspeicher. Damit dein Box auch sauber Bootet und das auch noch schneller solltest Du dringend Folgende Option im Bios Abschalten und dann noch mal neu Flashen!!!


    CHANGE COMMAND LINE muss auf Disabled!


    Du Versuchst Dein Image als JFFIS zu mounten und das funktioniert nicht.


    Also Option Disablen, Speichern und Neustarten und in den Stop Modus und das neue Image flashen und neustarten.

  • Quote

    Original von m0rphU
    Ich finds ja schön, dass gutemine DMM angestupst hat und wertvolle Vorarbeit geleistet hat, aber UBIFS ist sicher nicht sein Werk ;)


    Ja, das war missverständlich. Aber die Portierung auf die Dreambox von den niederländischen Mitbewerberboxen meinte ich eigentlich :-)


    Quote

    sin
    Nimms mir nit übel das ich jetzt dein post dafür rauspicke, aber...


    Mach ich nicht. Zu meiner Meinung stehe ich. Und ich habe mich vorher informiert :-P


    Ich wollte nur darauf hinweisen das seit ewiger Zeit über die Bootzeit gemäkelt wird, aber seitens dmm daran wenig getan wurde.
    Und wie man sieht ist eine Lösung mit relativ einfachen Mitteln möglich.
    Spätestens als die "Mitbewerber" das verwendet haben hätte dmm eigentlich selbst auf die Idee kommen können das zu portieren.
    Das ist zumindest meine Meinung.

  • Und so ist das halt mit meinugen, jeder hat eine, aber nicht jede macht sinn.
    Selbst dann nicht, wenn man meint sich gut informiert zu haben...
    Denke wir belassen es jetzt lieber dabei...

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

  • Das man nach gutemine's autoswap das Aufnahmeproblem angegeangen ist, war natürlich auch nur Zufall...


    Ich finde es jedenfalls gut, wenn Probleme von dmm jetzt auch ernst genommen werden. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Quote

    Original von sin
    Und so ist das halt mit meinugen, jeder hat eine, aber nicht jede macht sinn.


    Zum Glück liegt der Sinn und Unsinn von Meinung desweiteren im Auge des Betrachters.


    Quote

    Oldboke
    Ich finde es jedenfalls gut, wenn Probleme von dmm jetzt auch ernst genommen werden.


    Ja, eventuell finden dann auch endlich andere sinnvolle Patches und Modifikationen ihren Weg in die offiziellen Images.