OE2.0 Experimentals DM8000

  • Quote

    Original von zombi
    nim deine alte auto.network und ersetz die im neuen image das ging bei mir ohne probleme auf der 7020hd



    ja nur ich habe die allte nicht, habe das image als NFI gesichert mehr nicht, :D ich hatte mall alles aufm PC aber seid montag ist da ein neues MB drin und ich habe formatiert....



    wie muss die datei denn aussehen ?? dann kann ich sie ja anpasen..


    brauchte nur nen beispiel für NFS und eins fuer CIFS ...



    edit: hat schon jemand ne Bluray zum laufen gerbacht ???? ich kopiere gerade ne ISO auf die dream, mal sehen wenn sie drauf ist ob es geht, ist auf jeden fall eine ungeschützte iso ..... laut channel log muss es doch gehen ... oder werde "nur" BD disc" supported ??? denn wenn ich auf Bludisc player gehe, passiert nichts, es erscheint ein fenster, merh aber auch nicht.....

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

    Edited once, last by Micha_123 ().

  • steht alles im WIKI

    LG
    Karl

    «Einen Menschen erkennt man daran wie er wird, wenn er was wird»


    __________________________________________________________
    Dreambox 8000HD SSCS HDD +CF 8 Gb, Merlin
    Dreambox 7020HD SC HDD
    Dreambox 500 HD S
    Dreambox 7025 SC HDD +CF 2 Gb
    Dreambox 600 S
    NAS = 2x Synology DS109 3 TByte
    TV= Samsung UE40ES6300
    SAT = 45° Ost - 30° West


    [SIZE=7]Dieser Beitrag wurde schon vor Veröffentlichung 8 mal editiert.[/SIZE]

  • So sieht es bei mir aus- MyBookLive -fstype=nfs,rw,soft,nolock,udp,rsize=16384,wsize=16384 192.168.178.200:/nfs/FILME

  • Irgendwie hat OE2.0 "kein bock" auf meine SSD...


    Checken bringt:


    Unable to complete filesystem check.
    Error: filesystem contains uncorrectable errors


    :rolleyes:

    Files

    • OE20_SSD_a.jpg

      (78.86 kB, downloaded 3,505 times, last: )

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Quote

    Original von Oldboke


    Das OE 2.0 in den Flash und das Merlin3 aufm LowFAT - Device.
    No Problemo (falls Frau vorhanden) ;)


    Nur bootet das OE 2.0 nicht, wenn der LowFat Stick mit einem Merlin 3.0 OE 1.6 gesteckt ist.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

    Edited once, last by datbec ().

  • Der Browser scheint mir auf der 8k auch etwas sehr langsam zu sein, zum laden der ARD Text Seite braucht er geschlagene 60 Sekunden. ;)

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

  • Quote

    Original von xxcelloxx
    So sieht es bei mir aus- MyBookLive -fstype=nfs,rw,soft,nolock,udp,rsize=16384,wsize=16384 192.168.178.200:/nfs/FILME



    danke, die qnap geht :D

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Quote

    Original von Homey[GER]



    Also bitte ... fang jetzt nich so an ;)


    So ein Quatsch ;)


    diese WE werde ich mir deswegen nicht versauen lassen


    Ciao

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().

  • Quote

    Original von datbec


    Nur bootet das OE 2.0 nicht, wenn der LowFat Stick mit einem Merlin 3.0 OE 1.6 gesteckt ist.


    MfG
    datbec


    Dann halt einmal die lfboot.ini edidiert, damit die fli wieder booten.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

    Edited once, last by datbec ().

  • Bitte diskutiert Eure LowFAT Probleme im LowFAT Thread. Und wenn Ihr es nicht schafft das LowFAT device abzustecken damit trotz OE 2.0 im Flash dieses bootet kann ich euch nicht helfen.

  • Das es ohne LowFat Device bootet, ist ja wohl klar.


    Und das wir auf die Anpassung warten müssen, auch.


    Ich wollte es nur erwähnt haben, bevor noch weitere Anfragen kommen


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • Die haben die Sticks doch eingeklebt.... :tongue:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • auch diese weiteren Fragen soltlen im LowFAT Thread kommen, und da LowFAT IMMER den LowFAT Kernel vom FAT verwendet (der dann eben nicht 3.2 Linux ist) KANN man nur mit abstecken oder bios umstellen oder autoexec*.bat umbenennen booten damit der Kernel vom Flash genommen wird. Die lfiboot.ini nützt dir da gar nichts.


    Und LowFAT 6.0 kommt als LETZTES drann wenn alles andere läuft, insofern müsst Ihr mit der Limitierung halt erstmals leben wenn Ihr 1.6 und 2.0 mischen wollt.


    Und jetzt lasst mich mal BA 7.0.1 fertigmachen :-)

    Edited once, last by gutemine ().

  • Ich weiß das.


    Die lfboot.ini zu editieren, ist die erste Hilfe für die Leute die dann weinen, weil ihre LowFat Images nicht mehr booten.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • Ich dachte das wäre klar, mit dem Ausstecken, sonst hätte ich das dazugeschrieben.
    Editiert wird bei mir nichts, weil die SD-Card hinter der Klappe ist.
    Da muss ich nur kurz draufdrücken. :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • SDKarten sind vom LowFAT auch nicht unterstützt, aber wie viel wollt Ihr hier noch OT schreiben ???

  • Wo siehst du OT ?
    Es geht um OE 2.0 im Flash ohne die Frau zu verärgern.
    Ich hab mich, weil stinkfaul, für diese Lösung entschieden. :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Hast recht. Weiter im LowFat Thread.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

  • Quote

    Original von gutemine
    Mit dieser Lösung meinst du Frau oder LowFAT ?


    Doppellösung => keine Frau u. LowFAT.
    Im Delock Nano USB Stick steckt auch eine Micro SD-Karte.
    Gibt*s da auch keinen Support mehr für ? ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info