OE2.0 Experimentals DM8000

  • Diese Lösung hatte ich auch im Netz gefunden. Hat funktioniert... ;)
    Aber was hat es mit dem Stromlosmachen auf sich?


    Und bleibt die Zeit jetzt wieder immer aktuell?
    Beim Umzug war die Box paar Wochen ohne Strom.

  • Stromlos machen, damit die Box die falsche Uhrzeit vergisst. Unter Spannung wäre das nicht der Fall. In Standardeinstellung holt sich die Box die Uhrzeit aus dem DVB-Datenstrom und sollte somit immer stimmen, außer ein Sender überträgt eine falsche Uhrzeit.

  • Trotzdem komisch, dass eine noch vorhandene, falsche Uhrzeit nicht einfach korrigiert werden kann, wenn die Box dauerhaft am Strom hängt. Scheint aber eine Eigenart der Box zu sein...

  • Du kannst die Uhrzeit auch per Konsole setzen oder übers Internet holen lassen. Ausschalten ist aber, ohne noch viel erklären zu müssen, die simpelste Lösung.

  • Quote

    Original von DeMaddin
    Trotzdem komisch, dass eine noch vorhandene, falsche Uhrzeit nicht einfach korrigiert werden kann, wenn die Box dauerhaft am Strom hängt. Scheint aber eine Eigenart der Box zu sein...


    Das ist keine Eigenart, sondern genau so gewollt. ;)
    Solltest du mal auf einen Satellit schalten der eine leicht abweichende Uhrzeit liefert, würde er dir jedes mal die Uhrzeit verstellen.
    Erst wenn die Uhrzeit eine bestimmte Abweichung vorweist, wird angenommen das die Systemzeit nicht korrekt ist, und wird dann vom aktuellen Satellit übernommen.

  • Swiss-MAD
    Es ist genau anders herum, ist die Abweichung < 120sec dann WIRD korrigiert. Und genau da steckt das Problem warum die Zeit dann allmählich wegdriften kann.

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

    Edited once, last by dhwz ().

  • @ dhwz


    Kann aber auch nicht sein, da die Abweichung bei mir 6 Minuten betrug und nix korrigiert wurde

  • Swiss-MAD
    Ich weiß es auch nur so genau weil ich es erst vor 2-3 Tage darüber mit Ghost hatte, ob man das nicht vielleicht anders handhaben könnte. Mir driftet die Zeit auch öfter weg wenn ich verschiedene Satelliten anfahre mit dem Problem dass er dann nicht mehr zurück korrigiert wenn > 120sec erreicht sind.
    Vielleicht bekommen wir ja mal eine Einstellung wo man sagen kann stell die Zeit nur nach dem Transponder X auf Satellit Y. ;)

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net