Receiver-Austausch: Sky führt V14-Smartcards für alle ein

  • selbst das geht mir zu weit.
    Entweder sie läuft in meiner Dream oder tschüss Sky.
    (noch 173 Tage - wenn Pairing bleibt)

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################

  • Quote

    Original von godmode
    pph


    sky hat doch gesagt, das der der tausch bis ende 2015 vollzogen sein soll.....


    Von Ende 2015 ist immer vom Hardwaretausch die Rede. Wenn das bedeutet bis zu diesem Zeitpunkt läuft auch die S02, dann ist es die reine Dummheit von sky Abonennten mit einem Leihreceiver "zu beglücken", hier mit einem Vertragsende Monate zuvor.
    Ich hätte durchaus im Juli 2015 verlängert, so aber nicht mehr. Auch wenn die Rechtsauffassung seitens Sky eine andere ist, für mich ist es eine einseitige Vertragsänderung, wenn ein Leihreceiver geschickt wird.
    Wie heißt es so schön, Sky ist das Schaufenster und ich gehe dann daran vorbei. :) Bin "leider" nicht skysüchtig und mind. 800,-€ weniger für Sky.

    Suche aktuelle Kanallisten (lamedb - aktuelle Suche mit OE2.5/2.6-Image) von:
    • VODAFONE, Netze Landshut, Deggendorf, Saarbrücken, Görlitz
    • Französische Schweiz (Westschweiz, Romandie, Suisse romande)

    • RFT-Kabel Brandenburg


    Bitte beachten: Picons sind keine Logovorlagen!

    Edited 2 times, last by pph ().

  • Quote

    Original von godmode
    muss ja jeder für sich selbst entscheiden....ich werde es auf jeden fall behalten ;)


    genau. Aber dennoch dann viel Spaß mit deiner neuen SkyBox. Kannst ja mal berichten wie die im Vergleich mit unserer geliebten Dream so ist ;)

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################

  • ... den Skyreceiver muß man nicht zwingend nehmen um Sky zu sehen.
    Es geht auch mit CI+ Modul im TV-Gerät.
    Dass der Bediencomfort und die Möglichkeiten darunter leiden ist klar.
    (Auch muß die Antennenzuleitung, wie auch immer, gesplittet werden um Dream und TV-Gerät zu versorgen.)

    DMM Unstable OE 2.5 - Dreambox OS/GP4/Zombi-Shadow-FHD -- alles immer aktuell -- -- -- Sat in BW: 13.0°E - 19.2°E - 23.5°E - 28.2°E + Kabel UM(BW) + DVB-T2 in NRW

  • Quote

    Original von Waltxx
    ... den Skyreceiver muß man nicht zwingend nehmen um Sky zu sehen.
    Es geht auch mit CI+ Modul im TV-Gerät.


    nur schiebt Sky da im Moment einen Riegel vor und ist wie mit einzelnen V14 sehr restriktiv. Auch bei Neubestellungen kannst du nicht mehr eigene Hardware oder CI+ wählen. Da geht nur noch ein Receiver als Auswahl.
    Möglicherweise sind bekannt gewordene "Lücken" mit dem Modul der Grund dafür. Wer weiß. Wie godmode sagte: das muss jeder selbst wissen und vielleicht gibt es ja mal ne andere Lösung in naher Zukunft für unsere Dreams

    ######################################
    the good old times will never come back - but we salute them
    ######################################

    Edited once, last by lavemetoo ().

  • hey
    Stimmt nicht ganz ,Receiver auswählen und kein ci+ Modul .es geht eben nur der Receiver und wenn man fertig ist mit der Bestellung im Kundencenter dann ci+ auswählen und schon bekommt man statt Receiver ein Modul .so wurde mir es gesagt im Chat und auch am Telefon.
    mfg tyson

  • Hab die Woche noch ein Modul in Verbindung mit der V14 erhalten und das wirds auch weiterhin geben. ;)


    Gruß Bernd

    MAN LACHT NICHT WEIL MAN GUT DRAUF IST, SONDERN MAN IST GUT DRAUF WEIL MAN LACHT

    KEINE HILFE PER PM!

  • na ja, ich kann mir vorstellen, dass die mit den CI+ Modulen Probleme befürchten (singles, die keine Zweitkarte bestellen für den TV im 2. Zimmer; zu wenig Module; zu viele technische Probleme im Zusammenspiel mit den Abspielgeräten (TVs etc...) )


    Allerdings sind nach aktuellen AGBs die Möglichkeit, keine CI+ Module anzubieten, stark eingeschränkt.


    Wenn die sagen, die haben keines mehr, dann würde ich auf Kulanz spielen und sagen, dann sollen sie mit der Umstellung doch noch warten, ein CI+ Modul nehme man gerne ;)

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

    Edited once, last by Charly2mal2 ().

  • Aktuell haben die ganz sicher noch welche ;)

  • Quote

    Original von Charly2mal2
    ... Allerdings sind nach aktuellen AGBs die Möglichkeit, keine CI+ Module anzubieten, stark eingeschränkt. ...


    Welche ist denn aktuell?


    Es scheint eine neue AGB zu geben, mit Datum 1.09.2014. Dies wird schon in mehreren Foren diskutiert. Ich hänge hier mal eine Kopie aus dem Thread vom DF-Forum an. Wenn das kein Fake ist, ja dann kommt Freude auf und ich muss evtl. bis zu meinem Skyende noch mit einer Preiserhöhung von 4,99% rechnen. :)

    Files

    Suche aktuelle Kanallisten (lamedb - aktuelle Suche mit OE2.5/2.6-Image) von:
    • VODAFONE, Netze Landshut, Deggendorf, Saarbrücken, Görlitz
    • Französische Schweiz (Westschweiz, Romandie, Suisse romande)

    • RFT-Kabel Brandenburg


    Bitte beachten: Picons sind keine Logovorlagen!

  • Man kann die AGBs auch bei sky runterladen.
    Ja, das sieht nach den aktuellen AGBs aus.

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

  • Frage:
    Wenn ich mein Abo vor Jahren abgeschlossen habe (also noch zu Premiere zeiten) dann gelten doch diese AGBs oder?


    Einer Änderung muss ich doch zustimmen , oder ich habe Kündigungsrecht?


    Sollte doch eigendlich logisch sein.....

  • wenn du die neuen hd Kanäle alle schauen kannst, wurdest du bereits auf den sek vertrag umgestellt.

  • Quote

    Original von peter.999


    Einer Änderung muss ich doch zustimmen


    Nein, idR ist das meist so gestaltet, dass man einer Änderung explizit widersprechen muss, ansonsten gilt sie als akzeptiert.


    Hatte vor einigen Jahren schonmal bei nem Internetprovider den Fall, dass er am Ende einer langen Werbemail quasi im PS: den Tarif erhöht hat und wenn man nicht widersprach, galt es als akzeptiert. Schneller Widerspruch per Mail und ich wurde sondergekündigt :hurra:

  • Das ist richtig, ich habe World + Film mit den "freien HDs"....


    Aber was heisst umgestellt , vielleicht hab ich damals zugestimmt, aber ganz bestimmt nicht mehr während der letzten Jahre, also können die "neusten" AGBs doch nicht automatisch gelten.




    Ich denke dass sollte man bedenken.....

  • Quote

    Original von __QT__
    Hatte vor einigen Jahren schonmal bei nem Internetprovider den Fall, dass er am Ende einer langen Werbemail quasi im PS: den Tarif erhöht hat und wenn man nicht widersprach, galt es als akzeptiert. Schneller Widerspruch per Mail und ich wurde sondergekündigt :hurra:


    Das dürfte 1&1 gewesen sein tippe ich mal - die haben auch nachher vor Gericht verloren und das ganze wurde vom Gericht so erklärt: Sowas verstecken geht nicht. Der Kunde muss explozit drauf hingewiesen werden, ansonsten gillt keine Stillschweigende Zustimmung ;)

  • Quote

    Nein, idR ist das meist so gestaltet, dass man einer Änderung explizit widersprechen muss, ansonsten gilt sie als akzeptiert.


    Was aber voraussetzt das man über die Änderung auch informiert wird.

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

    Edited once, last by Schnello ().