Receiver-Austausch: Sky führt V14-Smartcards für alle ein

  • Also ich habe hier in einem anderen Thread erfahren,dass es Ende 2015 endgültig soweit sein soll.Dann sind wohl alle V13 und V14 gepaird.Und die bloße Bestellung einer Smartcard ohne Hardware wird das leider auch nicht ändern.
    MfG Karsten

  • Wenn Du eine Karte ohne Hardware bekommst, geht die in jedem Reci, der das eben kann.


    Ist die Karte nicht gepairt, kann sie auch in einem Sky-zertifizierten Reci genutzt werden, weil Sky ja dessen Seriennummer zwar hat, aber die Verbindung nicht herstellen kann.
    Woher sollen die wissen, in welchem Reci, mit welcher SN, die Karte ist?


    Kommt Sky irgendwann auf den Trichter, eine Karte nur noch zuzulassen, wenn sie in einem passenden ( zugehörigen ) Reci steckt, dann ist sie in jedem anderen Reci dunkel.


    Und: es werden keine gepairten Karten versendet.
    Das Pairing geschieht erst beim Kunden.

    . . . and I think to myself, what a wonderful Dream . . .

    Edited once, last by dreamon256 ().

  • didi3005: Du kannst Deine Beiträge bearbeiten und musst nicht einen neuen Beitrag erstellen ;)

  • nun habe ich auch eine mail von sky erhalten, dass ich neue hardware und karte bekommen soll. und als geschenk hd+ (wo ist der kotzende smiley???)


    habe dann mal bei der sky-hotline angerufen: warum bekomme ich eine neue karte? und funktioniert die neue karte in meiner bisherigen hardware im wohnzimmer (alphacrypt), schlafzimmer, partykeller, wohnwagen? antwort: ja, würde alles gehen, es wäre weiterhin nagra auf meiner neuen karte mit drauf. entweder spinne ich jetzt oder der spinnt...

    Carsten_2000


    85 cm Gibertini | 13/19.2/23.5/28.2


    ________________________________________________
    „Vertrauen Sie mir - ich weiß, was ich tue!”
    Sledge Hammer

    Edited 2 times, last by Carsten_2000 ().

  • Das ist alles nichts neues (außer der Farbe ;-)).


    Einige haben schon eine V14 solo aushandeln können, aber ein paar Wochen später dann doch einen SKY-Receiver bekommen; Manche aber auch nicht.


    Einige konnten sogar die V14, nachdem sie sie im SKY-Gerät aktiviert hatten, wieder im eigenen betreiben und andere wieder nicht.


    Es gibt keine Logik oder gar einen sicheren Weg.

    Gruß PP
    ---------------------------------------------------------------------------OE 2.0/2.5 immer die aktuellste

    Edited once, last by Paulchen P. ().

  • Quote

    Original von Carsten_2000
    nun habe ich auch eine mail von sky erhalten, dass ich neue hardware und karte bekommen soll. und als geschenk hd+ (wo ist der kotzende smiley???)


    habe dann mal bei der sky-hotline angerufen: warum bekomme ich eine neue karte? und funktioniert die neue karte in meiner bisherigen hardware im wohnzimmer (alphacrypt), schlafzimmer, partykeller, wohnwagen? antwort: ja, würde alles gehen, es wäre weiterhin nagra auf meiner neuen karte mit drauf. entweder spinne ich jetzt oder der spinnt...


    Mir wurde bei der Hotline gesagt,dass Sky auf das NDS - Verschlüsselungssystem umsteigt und das dann meine V13 nur noch in einem Sky+ Reciever oder dem Sky Ci+ Modul geht.Wahrscheinlich war der Servicemitarbeiter den du an der Strippe hattest noch nicht richtig informiert.Denn so wie du schreibst würde sich ja nichts ändern.Das ist aber leider nicht so.Alphacrypt kannst du in Zukunft vergessen.
    MfG

  • Quote

    antwort: ja, würde alles gehen, es wäre weiterhin nagra auf meiner neuen karte mit drauf. entweder spinne ich jetzt oder der spinnt...


    CallCenter halt.

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

  • Ist, wie bei allen Hotlines:
    3x angerufen - 3x anderen MA - 3x unterschiedliche Aussagen

    . . . and I think to myself, what a wonderful Dream . . .

  • genau, die erfahrung hatte ich schon so oft gemacht.
    erst wenn man von den sogenannten "fachabteilungen" einen rückruf bekommt,
    dann kann man sich auf die aussagen verlassen, wenigsten eingermassen.

  • mann mann mann


    so langsam gehen einem die Horror-Meldungen bezüglich Sky empfindlich auf den sack....


    ist denn niemand da der sie in die Knie zwingen kann??


    ..sei es gerichtlich mit einstweiligen Verfügungen gegen ihre Machenschaften einem gepairte Schrott-Zwangsreceiver andrehen zu wollen....


    oder findige Häcker die in der LAge sind dieses verfxxxte Pairing in den Griff zu bekommen?....


    Hat Murdoch wirklich Ende 2015 gewonnen und keiner ist in der Lage was dagegen zu machen?.......


    was ist mit den Linuxboxen-Herstellern??


    aber okay DMM lässt sich ja bereits von Chinesen den schneid abkaufen....



    einfach nur schlimm......

  • Hi,
    was soll's dachte ich als die Ankündigung für die neue schöne S*Y_WELT kam und habe wie darin angegeben lieber mit CI+_Modul für meinen SAMSUNG_TV :) geordert.
    Die hatten es ja schon 3 mal probiert mit neuem Reciver, bei mir im Kundencenter war noch die DB_II drinn.
    Da die Alpha/ Magic/ T_Rex......... viel hinter sich haben kann mal was neues her >> 2x UniC*M + Basic_Progr. @ Troja/Paci...,
    V14 darin activiert inkl. HD+ (über's Kundencenter angefordert keine 5_min), läuft Sie nun inkl.HD+ intern DM8000@sCAM_3.60, ich dachte das alte Ding kommt nicht damit zurecht ? # mal sehen wie lange das Gut geht.


    # Phuu, jetzt habe ich aber erstmal nach meiner Email_Adress. dahier geschaut.........voll_die_Paranoja.


    danke


  • Da kann man wohl nichts machen.Letztenendes kann Sky das machen wie die das wollen.Man muss ja nicht abonieren.Mit einstweiligen Verfügungen kann man denen nicht kommen,weil die ja nichts ungesetzliches tuen.Das die Einführung dieser Sky - Box kundenunfreundlich ist sieht glaub ich jeder.Man hat genau einen Reciever zur Auswahl und kann nur bei der HDD (gegen Aufpreis sicherlich) noch etwas aufrüsten.Es gibt in dieser Box nicht mal die Möglichkeit eines Zweitabos von einem anderen Anbieter,da nicht mal ein Ci - Schacht vorhanden ist.
    MfG Karsten

    Edited once, last by karsten2611 ().

  • Im Mai 2014 gab es schon entsprechende Infos und Anweisungen an die Sky-Callcenter.


    http://www.directupload.net/file/d/3636/gmd5eqdo_jpg.htm


    Ziel von Sky:
    Empfang geht dann (spätestens Ende 2015) nur noch mit gepairten Karten in den den neuen proprietären Sky-Receiver bzw. mit dem proprietären Sky CL+ Modul.
    Dann (spätestens Ende 2015) werden ungepairte Karten abgeschaltet.

    DMM Unstable OE 2.5 - Dreambox OS/GP4/Zombi-Shadow-FHD -- alles immer aktuell -- -- -- Sat in BW: 13.0°E - 19.2°E - 23.5°E - 28.2°E + Kabel UM(BW) + DVB-T2 in NRW

  • man was für ein Schrottverein dieses Sky...


    es würde doch nur genügen jetztes Fussballspiel in einen Stream der über die DM abrufabr wäre zu implementieren, und schon wär für uns Dreamies alles in butter...nicht

  • Ich dachte immer ein Leben ohne Sky geht nicht. Habe seit 3 Monaten kein Sky mehr und bin auch glücklich.


    Aber V14 pairen hat denke für Sky viele Vorteile:
    - man kann bis auf 1 Verschlüsselungssystem alle abschalten = billiger
    - man kann sämtliche SD Sender abschalten und mehr HD anbieten (gibt ja nur noch HD Receiver)
    - Receiverprobleme lassen sich über die Hotline schneller lösen (gibt nur 1 Receiver)
    - 1 Update läuft auf allen Receivern
    - man hat weniger Probleme mit der Filmindustrie, wenn man Aufnahmesperren gezielt schalten kann, die dann nicht umgegangen werden können.
    - Aufnahmesperren machen denke ich Lizenzen günstiger (wenn man einen Film für immer haben will, muß man ihn kaufen = mehr Umsatz der Filmindustrie)

  • Um mal ein bisschen mehr von der Sache zu lernen, habe ich folgende frage:


    Das pairing funktioniert ja immer gegen einen (Sky) Receiver, soweit ich hier lese ?!


    Wie ist das denn mit dem CI+ Modul von Sky ?
    Funktioniert das pairing wenn man so ein Modul benutzt dann gegen das CI+ Modul ?


    Mit anderen Worten, kann man dann das Modul in andere CI+ Receiver stecken und SKY schauen ?

  • gogobog


    Beim CI+ Modul wird die Karte mit dem Modul verheiratet.
    D.h. du kannst dann die Kombination Modul+Karte in jedem beliebigen CI+ Receiver betreiben.


    Du kannst dann damit auch die Karte bzw. Modul+Karte wechselweise in mehreren Empfangsgeräten betreiben.
    Das empfiehlt Sky auch den Kunden, welche argumentieren, dass sie bisher die Smartcard in 2 Receiver (Wohnzimmer, Schlafzimmer) wechselweise benutzt haben.
    Wie lange die CI+ Slots das ständige wechseln mitmachen ist jedoch fraglich, da diese dafür nicht wirklich ausgelegt sind.
    Weiterhin sind die CI+ Slots bei Smart-TVs meist schlecht zugänglich, wenn der TV in einer Schrankwand steht.


    Mit dem CI+ Modul kann man aber Sky nicht aufnehmen!
    Es ist nur ein begrenztes Timeshift möglich!