Receiver-Austausch: Sky führt V14-Smartcards für alle ein

  • Quote

    Original von cold007
    2tage spater 1702 karte ... erhalten...


    Joa und in 2 Monaten kriegst dann einen Zwangsreceiver mit v14 zugeschickt. Die Nagra Karten geben sie ja nur alibi halber aus um Kunden zu fangen...

  • Quote

    Original von pepo83


    Joa und in 2 Monaten kriegst dann einen Zwangsreceiver mit v14 zugeschickt. Die Nagra Karten geben sie ja nur alibi halber aus um Kunden zu fangen...



    "been there...done that....
    ich werde sofort kundigen,,,wann ein "Zwangsreceiver" bei mir eintrifft.


    ich hab nähmlich eine vertrag "mit eigene reciever aboniert.. "leihschrott kommt nicht im haus..


    wann wir "hobbists" nicht zusummen halt.. und sag einfach "nein" zu murdoch .. paytv wirds nur noch schlimmer..


    sky kann nicht leisten jede 3te "kunde" zu verlieren...



    my 2 cents...



    cold007

    8k + 800se icvs images.
    speak american & german :404: favorite drink is beer! :325:

  • Wie kommst du auf jeden 3 Kunden?
    Die meisten Kunden werden eine originale highend Settop von Sky verwenden.
    Und nur ein kleiner Teil hat eine Linuxbox, des weiteren werden nicht alle mit einer Linuxbox kündigen.

  • Und es werden viele, welche bis jetzt kostengünstig per CS Sky gekuckt haben, ein Abo abschliessen!
    Dadurch werden die Linux-Box-Kündiger aber mehr als kompensiert! Die Rechnung für Sky geht in jedem Fall auf! Dessen sollten wir uns ('Minderheit') stets bewusst sein.


    LG Tina

  • ?


    MMhh.
    Wie kommst du darauf, das die,die schon immer den illegalen Weg zum Sky gucken gegangen sind, plötzlich den Drang verspüren ein echter Abonnent zu werden?
    Ist schon eine gewagte Theorie. ;)


    MfG
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

  • Das kommt glaube ich drauf an. Auf der Arbeit gibts 2 so spezies die das irgendwo online "kaufen" - glaub 15€ für "alles" oder so. Die sind aber auch nicht bereit mehr auszugeben für "alles" - und ich glaube das sehen viele so die das so machen. Von 10-15€ (mit mehreren Receivern zu nutzen) zu 35-40€ (mit "Pairing") ist schon ein ordentlicher Schritt den mit Sicherheit nicht viele machen werden.

  • Das sehe ich auch so, wer sich schließlich an die Bundesliga bei Sky gewöhnt hat und jedes Spiel seines Teams Live ansehen kann, der wird auch die 40 Euro pro Monat bezahlen. In Summe macht Sky ein Plus bei der Aktion.

  • Meiner Meinung nach steht das auf der gleichen Stufe wie "Das haben 1.000.000 Leute runtergeladen, also haben wir es 1.000.000 mal weniger verkauft!" - nicht jeder der jetzt ne Line irgendwo kauft wird neuer Kunde. Ich denke mal nichtmal die Hälfte.


    Ich hab mal in der Mittagspause mit noch ein paar Kollegen gequatscht - und von denen wäre keiner bereit statt 10€ (die sie jetzt für die Line zahlen) im Monat 35-40€ zu zaheln. Die gewinnen die definitiv nicht als neue Kunden. Der eine sagt er würde vielleicht n Sport/BuLi Abo machen, aber schätzt eher nicht. Den meisten anderen ist das Pairing der größte Dorn im Auge (Stichwort: Wohnzimmer/Büro/Schlafzimmer), und mit Zweitkarte mit BuLi wäre man direkt bei 60-65€ - das zahlen die jetzt für n halbes Jahr. Das muss man halt auch betrachten wenn man sagt "Die es jetzt über CS machen werden jetzt bestimmt alle Kunde"...

  • Quote

    Original von Receptor
    Für mindestens 300 € nen Linuxreceiver kaufen, aber dann keine Kohle für nen Abo zahlen wollen :rolleyes: Gibt schon paar Astronauten hier :tongue:


    Was für ein geistreicher Beitrag

    weißte Bescheid Schätzelein ???

  • Nun ja ich denke aber die Mehrzahl hier hat ein Abo und guckt über die Dreambox und will diesen verdammten Sky Receiver nie und nimmer haben. Meiner steht seit 2 Jahren unausgepackt im Dachboden! :tongue:
    Jedenfalls hab ich mein Abo bereits jetzt schon gekündigt und werde den Paaring Mist nie und nimmer mitmachen, auch wenn ich Sky sicher dann die erste Zeit vermissen werde!

    MfG
    oli :em_germany:


    DM-500HD DMM OE-1.6 GP
    DM-500HDv2, DMM OE-2.0 Exp. GP3
    DM-820HD, DMM OE-2.5 Exp. GP4.1
    DM-900 UHD , DMM OE 2.5 Exp. GP4.1

    DM-TWO UHD, DMM OE 2.6 Exp. GP4.1

  • Für 5-15€ ist es nur "nice to have" sonst gibt es da keinen besonderen Antrieb sich überhaupt auf so was einzulassen.


    Wenn Jemand die wahre Überzeugung hat er braucht ein Abo dann hat er auch eins.

  • Quote

    Original von Receptor
    Für mindestens 300 € nen Linuxreceiver kaufen, aber dann keine Kohle für nen Abo zahlen wollen :rolleyes: Gibt schon paar Astronauten hier :tongue:


    Naja... Ich hab mehr als eine Dreambox und auch ein Abo - ich meinte ja auch nicht mich selber.


    Und Receiver die für ne Line fähig sind gibts halt auch für unter 300€, sogar schon für unter 100€ - und das sind die, die bei den meisten davon im Einsatz sind weil die alle von dem gleichen Kollegen versorgt worden sind mit der Hardware (und nein, nicht von mir...)

  • Sky darauf hinweisen, dass ein Haftungsübertrag, wie er bei Überlassen eines Leihreceivers stattfindet (ihr seid Sky unter Umständen für das Ding haftbar wenn es zB euer Kind runterwirft, wobei Sky die Umstände nicht genau definiert), nur in beiderseitigem Einverständnis möglich ist und ihr einen solchen ablehnt.
    Wenn sie dann mit CI+ kommen einfach mitteilen, dass kein Slot vorhanden ist. Und schon hat Sky keine Möglichkeit mehr, den Empfang sicherzustellen und ihr habt ein Sonderkündigungsrecht.


    Ansonsten ist bisher noch nichts passiert... alle Karten laufen wie bisher.
    Natürlich nur in SKY High End Receivern und CI+ Modulen... :379:

    Nicht jeder Käse kommt aus Holland...
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.

  • Quote

    Original von Receptor
    Für mindestens 300 € nen Linuxreceiver kaufen, aber dann keine Kohle für nen Abo zahlen wollen :rolleyes: Gibt schon paar Astronauten hier :tongue:


    Das ist allerdings kein passender Vergleich.


    Ein offizielles Komplettabo kostet bei Sky 66,95€/Monat...803 €/anno
    das ist wohl etwas mehr als ein Linuxreceiver.


    Aber, es wird niemand zu irgendetwas gezwungen.

    Nicht jeder Käse kommt aus Holland...
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.

    Edited once, last by phelbes ().

  • Quote

    Original von Lupos15


    Naja... Ich hab mehr als eine Dreambox und auch ein Abo - ich meinte ja auch nicht mich selber.


    Und Receiver die für ne Line fähig sind gibts halt auch für unter 300€, sogar schon für unter 100€ - und das sind die, die bei den meisten davon im Einsatz sind weil die alle von dem gleichen Kollegen versorgt worden sind mit der Hardware (und nein, nicht von mir...)


    Man braucht für eine Line auch keinen Receiver... ;)

    Nicht jeder Käse kommt aus Holland...
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“ K.T.

  • Quote

    Original von skywatcher
    Für 5-15€ ist es nur "nice to have" sonst gibt es da keinen besonderen Antrieb sich überhaupt auf so was einzulassen.


    Denke auch das es bei den meisten CS Usern so ist. Für wenig Geld gönnen sichs viele eben, aber ein normales Abo werden dann wohl die wenigsten abschließen.


    Unterm Strich wird sichs für sky wohl nicht negativ auswirken, ein paar Leute die auf ihren eigenen Receiver bestehen werden kündigen, dafür vllt. ein paar CSler ein Abo abschließen.

  • Es geht ja nicht um irgendwelche illegalen Sachen sondern mehr um eine bessere Bedienung der Box...