Receiver-Austausch: Sky führt V14-Smartcards für alle ein

  • Quote

    Original von mamba0815
    PS: challenged die o.g. Zahlen mal. Welche Annahmen sind falsch?


    Bis auf die Tatsache das nicht nur die Dreambox betroffen sind. Diese Gruppe ist erheblich mehr als die Dreamboxen je verkauft wurden.


    Bezieh mal die größeren Hersteller noch mit ein:
    Humax, Technisat, Octagon, Kathrein , Pace , Philips, und alle TV-Geräte mit Sat-Tuner und CI-Slot.


    Dann wären deine Annahmen ziemlich gut.

  • Quote

    Original von Zwecke
    Frage an das Team?


    Wenn der Umtausch bei Sky vollzogen ist und die Dreambox dafür nicht mehr geeignet ist, wie wird das dann hier weitergehen? Ohne Sky mit Dreambox wird doch das Forum unter gehen oder?


    Es gibt auch ein Dreambox-Leben ohne sky, ganz gewiss. Und ob das Forum bestehen bleibt oder nicht, hängt von ganz anderen Faktoren ab, aber ganz sicher nicht von sky :)

  • Versteh dieses ganze Gelaber nicht. Wer mit der Gängelei durch Sky leben kann und will, behält sein Abo, wer nicht, kündigt halt.

  • Sehe ich auch so wie Pille.
    Und für Filme gibt es genug Alternativen nur für Fußball sieh es nicht so toll aus.
    Aber ist doch alles halb so schlimm mit dem gesparten Geld kannst ja ein paar mal mit der Familie/Freundin ins Kino ist doch auch nicht so schlecht.
    Es gibt auch ein Leben ohne Sky.

  • OT on


    Ich verstehe die ganze Aufregung überhaupt nicht.


    Haben die "Jammerer" denn alle nur Sky, damit sie durch CS Kohle nebenbei verdienen?
    Wer Sky will, nimmt es doch in erster Linie für die eigenen 4 Wände?


    Wenn ich die Karte nicht mehr aus dem WZ in das SZ oder Büro mitnehmen kann, ohne den Receiver dazu mitzuschleppen, dann ist es eben so.


    Die Clients, denen Sky wirklich gefällt, die holen sich ein Abo, wenn sie wollen und es finanziell hinbekommen.


    Ok, es fällt dann flach, untereinander Karten zu sharen.
    Aber braucht man wirklich 100te Sender, von denen man eh nur 2 aufnehmen und einen schauen kann?


    Wie war das doch gleich?
    - Bringt ein Sender Schei**e, bringen die anderen auch Schei**e.
    - Bringt ein Sender was Gutes, bringen die anderen auch Gutes.


    OT off

    . . . and I think to myself, what a wonderful Dream . . .

  • Es geht hier den wenigsten um CS sondern Sie wollen ohne Gängelei Sky schauen.
    Aber wie Pille schon schön schrieb.


    Quote

    Original von pille
    Versteh dieses ganze Gelaber nicht. Wer mit der Gängelei durch Sky leben kann und will, behält sein Abo, wer nicht, kündigt halt.

  • Hi,


    Polymorph
    Das ist genau, das was ich auch meine.
    Wieso sollte ich mir einen minderwertigen Reciever von Sky aufstellen wenn ich einen Multimedia tauglichen Reciever, wie z.B.: die Drembox besitze.
    Aber wie schon gesagt SKY soll machen was sie wollen. Ich persönlich, habe für mich sowieso schon die Entscheidung gefällt, nicht mehr zu verlängern.


    Wird nach ca. 10 Jahren Premiere und dann SKY, vielleicht ein paar Jahre mehr oder weniger, eine Veränderung sein. Nur Fernsehen ist halt nicht lebenswichtig ;)


    Ich werd es überstehen und SKY auch. :tongue:


    MfG
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

    Edited once, last by loui ().

  • Quote

    Original von ironmaiden


    Hi,
    soweit mir bekannt nur Sat. Für die Kabelverschlüsselung sind die Kabelnetzbetreiber verantwortlich.


    Gruß ironmaiden


    Nicht ganz. Es gibt auch viele (meist kleinere/lokale) Kabelnetze, die nicht selbst verschlüsseln. Die sind selbstverständlich auch von der Umstellung betroffen.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Zumal sind hier so Horizon Versuche da und ab Herbst soll man ja dann auch die Möglichkeit haben, mit einem Zusatzreceiver (Fachjagon: Zweitbildschirm ;). ) seine Programme woanders zukriegen.


    Zwar ist dies ein gegängeltes Gerät, aber die Idee und weiter Entwickelte Versionen lassen da schon hoffen seine Abos auch in nem anderen Zimmer zu sehen ( hier wird Sky sicher auch interessant-schätze mal es wird so sein wie bei entertain und dies scheint, wenn ich es richtig verstanden habe, dann ein Vorteil dem Karten Gedöns zu sein)


    Hier gibt es also schon Lichtblicke ( die man aber noch besser machen muss). So würde ich es aber noch nicht haben wollen.


    Ganz davon abgesehen mit ner Harmony könnte man (Übertragsunsgwegunabhängig) auch locker zwischen zwei Receivern hin und herswitchen.


    -------


    Nur Leute: Was ist das für ne Scheisse? Ich bin echter Vollzahler und mache auch sonst nix. Wie Banane das eigentlich ist?


    -------

  • Gängeleien + Zwangsbox + ständige Wiederholungen + knapp 70€/mtl. + HD+ 4€/mtl. Das ist mir zu viel. Bin dann ab August bei Sky raus.

  • Was gibts den für alternativen ? Klar Fußball gibts nur bei sky
    Aber filme ..ein Kollege hat das appel TV ,das ist auch ganz interessant ?
    Vor paar Tagen hab ich wo gelesen das Netflix nach Deutschland kommt ?


    MfG

    Spannung Spiel und Spaß

  • Schau dir halt mal Watchever, Maxdome, Amazon Prime... an vielleicht ist was für dich dabei. Wenn Netflix kommt ist bestimmt auch ganz interessant. Auch im Mediaportal sind teilweise ganz interessante Mediatheken, Dokus usw.

  • Hi,
    Alternativen? Für was? Nimm dir mal die Zeit und studiere die Fernsehzeitschrift,dann wirst du merken das SKY eigentlich 3-4 Monate (wenn nicht länger) die selben Filme + Serien ausstrahlt.
    Da ich nicht so oft in die Flimmerkiste sehe ist mir das gar nicht so bewußt gewesen.
    Klar Fußball ist toll, aber das ist mir die Bevormundung von Sky, was ich in den eigene vier Wänden zu tun und lassen habe, nicht wert.


    MfG
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

    Edited 2 times, last by loui ().


  • Dann würde ich darauf hoffen ein günstiges Fussballabi zu bekommen und noch einen Mediendienst a la Prime oder Netfux oder Maxdome....


    Bei Prime kommt man vermutlich am besten weg und du hast schon eine Grundausstattung, die du dir mit bestimmten Filmen ausbessern kannst.


    -----


    Man darf auch mal auf den Entertain Linux Receiver gespannt sein...(zwar glaube ich nicht an so eine Community wie hier) aber dennoch evtl entsteht dort ja auch etwas brauchbares und...


    nach allen Erkenntnissen und einem Blick auf Ankündigungen fährt man wohl mittlerweile nirgends so gut wie dort (was Tv Programme angeht).


    Es sind alle Hd Programme da (bis auf mtv irgendwas-wurde gerade gekickt) und es kommen auch alle immer direkt und in Hinblick auf und und zukünftige Entwicklungen sitzt man also immer direkt am Erscheinungsdatum in erster Reihe. Es laufen garantiert alle Programme auf einem Receiver und man kann ohne weiteres einen Zweitreceiver im Netzwerk mit den Programmen haben.


    -----


    Dies soll hier nur als Alternative genannt werden, ein 4 Tb Dreambox user mag hier noch drüber schmunzeln, aber wenn gar nix mehr geht, ist man ja gezwungen sich den besten Weg mit soviel Komfort auszusuchen.


    -----


    Und noch ist ja gar nicht raus, ob unser Lieblingsequipment tatsächlich entwürdigt wird, komplett "nicht Ör" nicht mehr zu empfangen.

    Edited 2 times, last by amigodogs ().

  • Quote

    Original von amigodogs
    Man darf auch mal auf den Entertain Linux Receiver gespannt sein...(zwar glaube ich nicht an so eine Community wie hier) aber dennoch evtl entsteht dort ja auch etwas brauchbares und...


    Was versprichst du dir davon?
    Die meisten bzw. viele Receiver sind auf Linuxbasis das bringt dir aber überhaupt nix da diese alle Closed Source haben.

  • Quote

    Original von Polymorph


    Was versprichst du dir davon?
    Die meisten bzw. viele Receiver sind auf Linuxbasis das bringt dir aber überhaupt nix da diese alle Closed Source haben.


    Schon richtig, da darf man nicht an Wunder glauben. Allerdings daran, dass es durchaus brauchbare Plugins geben könnte, zwar nicht von einfachen Usern, aber von Vermarkterseite.


    Bsp Streamdienste Prime usw....da halte ich schon was für Denkbar und auch manches Plugin ohne Kommerz...


    Zudem ist man beim momentanen Receiver meines Wissens momentan auf 500 Gb beschränkt und hat beim angekündigten Linux Receiver evtl die Möglichkeit trotz geschlossenem System eigene Platten, wie In Ps oder Apple Systemen einzubauen....aber dies ist natürlich alles andere als sicher.



    -----


    Aber versteh mich nicht falsch: Gegenüber einer Dreambox/Linuxbox ist dies sicher ein Rückschritt in exorbitanter Dimension, ich habe nur für die, die mit Ihrer Box kein Sky mehr sehen können, langfristig gedacht, was man mittelfristig machen kann.


    Und wenn gar kein Pay Tv mehr möglich sein sollte, ist die Frage wo es das beste Gesamtpaket gibt, halt interessant. Und wer sich eh dem Skyreceiver aussetzt, ist ja sicherlich auch offen für neuerscheinende und evtl bessere Hardware..,

    Edited once, last by amigodogs ().

  • Ich möchte hier keine, seine Hoffnungen nehmen, aber ich arbeite selbst in einer AG (Autohersteller aus dem Premiumsegment) ;) .
    In meiner Funktion darf ich mich täglich mit Wirtschaftlichkeitsrechnungen beschäftigen, daher weis ich sehr genau, wie es in den meistens AGs um den Willen zu Investitionen bestellt ist.
    Nämlich garnicht bzw. nur wenn es nicht anders geht (und selbst dann teilweise nicht)!


    Und eben mal jedem Kunden neue Hardware etc. zu schicken ist sicher nicht billig.
    Wenn ich also mutig drauf los raten sollte, würde ich darauf tippen, das sky entweder von den Filmverleiern oder von Aktionärsseite dazu gezwungen wird hier einen Riegel vor zu schieben.


    Daher gehe ich davon aus, das sky wohl oder übel seinen Kurs bei behalten wird, egal wieviel Kunden Sie verlieren werden.
    Des Weiteren wird man sich auch dort im klaren sein dad es einen gewissen Schwund gibt, welcher sicherlich auch in Zahlen gefasst und als hinnehmbar eingestuft wurde!

    DM7000s + 500GB hdd
    DM8000 HD DMOE2.0+GP3.2/flash + 1TB hdd+ Sandisk Extreme III 4GB SDHC
    DM920 UHD 4K 1x DVB-S2 FBC + 1TB hdd

  • Opfer sind sie aber bestimmt nicht, zudem Laufen die Programminhalte ja auch auf andren Sendern....


    Sky hat sich vor kurzer Zeit beschwert (wenn ich mich erinnere 100 mio ) zahlen zu müssen, für die Privataufnahmen der Kunden.


    Obwohl ja gerade bei ihnen gesichert sei, dass Filmkopien, nur solange man Kunde sei, vorhanden sind, hiernach würde ja der Receiver zurückgeschickt.


    ----


    Denke eher, dass da der Hase im Pfeffer liegt...aber wie gesagt: Vielleicht läuft Casino royale zuerst bei Sky, aber später auch auf Privat und dann Ör und Jahrhunderte liegen auch nicht dazwischen.


    Für die Rechteinhaber besteht also hier kein Schutz, nur die Millionen der Senderkomsortien sind interessant.


    ----


    Viellicht plant man eine Klage und bereitet so eine technische Absicherung vor. So kann man dann vor Gericht argumentieren.


    ----


    Unterm Strich bleibt: Rechte bleiben mittelfristig nicht geschützt und wir dürfen mit Ci Plus gucken.

    Edited once, last by amigodogs ().

  • Also ich bleibe dabei Filmkopien sind ein natürlicher Standard und dafür müssen Anbieter im schlechtesten Fall zahlen. Das muss halt in Gez und Pay Tv Gebühren vorhanden sein und bis jetzt ist dies auch so ( zumindest beim Überfliegen habe ich dies so gelesen- wenns jmd explizit sagen kann gerne)

    Edited once, last by amigodogs ().

  • also ich werde auf jeden fall mein abo behalten, mit ci+ oder sky+ box dann!
    wenn ich mir das aktuelle programm der restlichen anbieten anschaue, möchte ich mir das nicht unbedingt antun müssen ;)