[gelöst] Ein paar Anfänger-Fragen ....

  • Da ich über Wlan nicht auf die DM8000 komme, weiß ich nicht:


    1.) Wie ich dflash 13.0 deinstallieren kann, geht Telnet auch direkt auf der DM8000, gibt es da irgendwoe eine Kommandozeile?


    2.) Wie ich über USB der Box ein ipk file zuführen kann, Problem: entweder erkennt dank Formatierung die Box USB (Anschluss vorne) und mein MAC nicht oder umgekehrt. Ist das evtl. unter Windows anders? CF-Karte wird ja das gleiche Spiel sein.

  • was meinst du kann nicht auf die 8000 über wlan?


    EDIT


    und wieso fragst du hier nochmal?

  • Kann die Box im Netz nicht erreichen. Könnte sie zwar aus der Scharnkwand ausbauen und sie am Router über LAN anschließen, das ist mir aber für den Moment noch zu aufwendig.


    Für den Moment muss ich nur 2 Dinge tun:


    1.) Ein Plugin deinstallieren
    2.) Ein Plugin irgendwie über LW oder die Serielle Schnittstelle (das ist zugänglich) der Dream ein Plugin zuführenzuführen bzw. ein ehemal mit dflash erstelltes backup

  • was meinst du mit kann die box nicht erreichen


    schreib mal mehr zum wlan problem


    weil sonst wird das nichts

  • Box war länger nicht über wlan z.B. mit iDreamX "erreichbar", die Programme haben sich nicht mit der DM8000 verbunden, obwohl der Router die 8000 mit seiner IP angezeigt hat und obwohl die 8000 selbst über wlan z.B. updates laden konnte oder die ZDF Mediathek Filme runter geladen und angezeigt hat.


    Jetzt nach dem neusten Upgrade geht wieder alles, warum auch immer, Gott sei Dank.


    Parallel habe ich eine Netgear Bridge bestellt, damit bin ich dann hoffentlich von deratigen Kapriolen unabhänngig.

  • Bei mir gabs mal Probleme als im Router der Hacken in "W-Lan geräte dürfen untereinander komunizieren" fehlte.


    Ich mach den Thread mal auf gelöst scheint ja wieder zu gehen.

  • So nun ist wirlich alles gelöst, eben auch die Netgear-Bridge problemlso ans Laufen gebracht, sowie die gewünschte dflash-Version installiert.


    Alles ist gut - DANKE

  • Die netgear bridge ist auf alle fälle die beste Lösung