tellymote - Eine Enigma2 / DreamOS Fernbedienung für iPhone und iPad

  • Man lernt doch nie aus!


    Ich hab jetzt tatsächlich mal ein paar Marker gesetzt und festgestellt: die sind doch ganz praktisch. Faszinierend.


    Aber soll ich die wirklich ausblenden? Ich würde die im Bouquet-EPG eher als schmale Zwischenüberschriften mit einblenden, so wie die Tages-Überschriften im Service-EPG. Einwände?

  • Ist das verständlicher so? (siehe Anhang)


    Wie gesagt, ein direkter Link in die Einstellungen wäre ideal, ist aber seit iOS 5.1 verboten.

  • Quote

    Original von giro77
    feature request:
    ich wünsche mir schon seit langem eine tastatur für die dream.
    ...das hat bisher noch keine E2 app.


    Keine Chance leider. Es gibt eine ganz einfache Erklärung, warum das bisher niemand hat.


    Reichi selbst schreibt dazu zuletzt im März 2013 in seinem Blog zu dreamDroid:


    Quote

    der request ist quasi so alt wie die app, momentan gibt’s da aber technische Hürden auf Seiten der Dreambox die es noch zu überwinden gilt.
    Erst wenn die Box eine Schnittstelle hat kann eine App eine entsprechende Funktion implementieren.

  • danke für Dein feedback!


    ja, das wusste ich leider schon. wenn es ganz einfach über das webif
    gehen würde hätten es wahrscheinlich auch wieder mehr in ihren apps.
    wahrscheinlich müsste man über ein zusätzliches plugin selbst die schnittstelle
    zu den entsprechenden python stellen schaffen!?
    ganz klar: sehr viel arbeit.


    wie gesagt: danke für Dein feedback und natürlich für die app!


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

  • So wie es aussieht, scheint "das Übel" noch viel tiefer zu liegen. Wenn es sich irgendwie auf Plugin-Ebene lösen ließe, hätte Reichi das im WebInterface vermutlich längst gemacht.


    Die in Python geschriebenen Plugins setzen ja auf einer von Enigma2 gegebenen Programmierschnittstelle auf. Die zum Verarbeiten der RC-Tasten dienende Bibliothek ist in C++ programmiert, und wie es aussieht inzwischen auch closed source...

  • ...ah verstehe, daher weht der wind.
    schade, aber danke für die aufklärung.


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

  • Die Version 1.0.3 steht ab heute im AppStore bereit.


    Neu in Version 1.0.3

    • Lauffähig ab iOS 7.0 (bisher ab 7.1)
    • Unterstützung von Markern in Bouquets
    • Deutlicherer Hinweis auf erforderliche Konfiguration
    • Neues Maintenance Menü mit Option zum Neuladen der Bouquets
    • Full Remote ist die Standardeinstellung

    Bitte beachten: Wegen des Downgrades von iOS 7.1 auf iOS 7.0 kann es sein, dass kein automatisches Update der App erfolgt. Gegebenenfalls bitte die App einfach löschen und neu installieren.


  • Update kam hier ganz normal über den AppStore (iPhone5S iOS 7.1.1).

  • Die Version 1.0.4 steht ab heute im AppStore bereit.


    Neu in Version 1.0.4

    • Verbesserte Stabilität beim Aufruf des EPG
    • Option zum Löschen von Aufnahmen



  • 1.04


    Hintergrundbild -> White funktioniert nicht, nur Fractal 1 und 2 werden korrekt nach beenden der App angezeigt


    Teletext mit TEXT aufrufen funktioniert, Bedienung des Videotext ist aber nicht möglich, keine Funktion auch das Schließen funktioniert nicht nur mit einer nativen FB.

    Edited 3 times, last by skywatcher ().

  • Wo trägt man die IP ein? (erledigt)

    Dm920
    4TB Festplatte
    Schüssel 90cm
    Astra19,2, Hotbird13°
    Ps3 Slim 640Gb (Rebug)
    Ps4 Pro 2Tb

    Edited 2 times, last by Borisi ().

  • Die Version 1.0.5 steht ab heute im AppStore bereit.


    Korrekturen in Version 1.0.5

    • Bei Änderung des Remote control type (Split/Full) erscheint Hinweis auf erforderlichen Programmneustart.
    • Änderung des Standby Images wird ohne Neustart wirksam.
    • Standby Image "White" funktioniert wieder.


    Neu in Version 1.0.5

    • Home Wi-Fi Detection
    • Offlinemodus
    • EPG Search innerhalb des Bouquets
    • Aufnahme-Timer zu Sendungen setzen und löschen
    • Langes Drücken auf eine Sendung oder Aufnahme öffnet immer das Aktionsmenü.
    • Programmoption "Zap before streaming" für Single-Tuner Boxen.
    • Programmoption "Favour streaming SD alternative" erlaubt den Streaming-Start aus HD-Kanälen.



  • Ganz herzlichen Dank dafür! :thx2:


    Version 1.1.0 wartet seit letzter Woche auf Freigabe durch Apple, was hoffentlich in den nächsten Tagen passiert.

  • Die Version 1.1.0 steht ab heute im AppStore bereit.


    Neu in Version 1.1.0

    • Timer Liste und Bearbeiten von Timern
    • Video Start direkt aus einem ausgeführten Aufnahme-Timer
    • Umschalt-Timer (*BE)
    • EPG Über-Nacht-Synchronisation (*BE)
    • Fernzugriff auf freigegebene Receiver z.B. per DynDNS (*BE)


    Die mit (*BE) gekennzeichneten Features stehen als "Basic Edition" exclusiv all denen zur Verfügung, die die Weiterentwicklung der App mit einer kleinen Spende unterstützt haben, vielen Dank dafür!

  • Die Version 1.2.0 steht ab heute im AppStore bereit.


    Neu in Version 1.2.0

    • Multi-Box Support für bis zu vier Receiver, jeweils mit Heim-WLAN und Fernzugriff (DynDNS) separat zu konfigurieren
  • Hm......, läuft bei mir weder auf dem iPhone 4s noch auf dem iPad 4, beide mit iOS 7.1.2.


    Fehlermeldung "Das Heim-Wlan ist nicht erreichbar"


    Läuft die APP bei Euch?