DYNDNS.org ist nicht mehr gratis

  • So, seit heute löst mein Host nicht mehr auf. Wenn ich mich einlogge, sehe ich folgende Aufforderung der Aktivierung, was ich aber natürlich nicht machen werde. Gibt ja ausreichend Alternativen...

    Files

    • dyn.jpg

      (16.88 kB, downloaded 676 times, last: )
  • Bin der Aufforderung zuvor gekommen und habe meinen Account letzte Woche löschen lassen.
    Die Frechheit war, ich sollte einen Grund nennen, warum ich das mache :rolleyes:

  • Ich wollte mit dem Löschen des Accounts noch warten bis der Dienst eingestellt ist, einfach um zu sehen, wie sich die Sache nun im Detail darstellt und ich mich nochmal einloggen kann. Jetzt kann ich den Account auch löschen...

  • Im Prinzip braucht man kein DynDNS mehr, wenn man z.B. eine Fritzbox hat. Bei jeder Unterbrechung bekommt man sofort die neue IP Adresse per Email übermittelt.

  • fur die das es brauchen...


    20$ fur 2jahre.. http://de.dyn.com/


    code = TFU3DYNDNS


    cold007

    8k + 800se icvs images.
    speak american & german :404: favorite drink is beer! :325:

  • Quote

    Original von kopernikus2005
    Im Prinzip braucht man kein DynDNS mehr, wenn man z.B. eine Fritzbox hat. Bei jeder Unterbrechung bekommt man sofort die neue IP Adresse per Email übermittelt.


    Ich habe als Router keine Fritzbox und habe Anwendungsfälle, bei welchen das Szenario mit der IP per Email auch nicht klappen würde. Außerdem will ich meine ganzen Remotetools (Qnap, Dreamdroid etc) nicht andauernd umkonfigurieren müssen. Von daher bin ich als langjähriger Dyn-Nutzer nun zu afraid.org gewechselt.

  • Hi,
    mit einer Fritz ist man nicht auf E-Mails angewiesen. Der Service MyFritz ist ein vollwertiger Ersatz für dyn und wenn man noch eine eigene Domain mit Zugriff auf die DNS-Einträge hat kann man es mit CNAME sogar noch deutlich schöner machen wie z.B. fritzbox.<meinedomain>.de


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Hi,


    aufgrund von Tipps in diesem Thread habe mich auf twodns.de angemeldet. Wie kann ich die DM nun dazu bringen, dass sie die IP automatisch aktualisiert?


    Mit http://update.twodns.de/update?hostname=<domain>&ip=<ipaddr> sollte das sehr einfach gehen, doch wie binde ich das richtig in die DM ein? Cron Job?


    Was muss dann für <ipaddr> stehen?

  • Normal musst du DynDNS im Router konfigurieren, denn dieser ist die Schnittstelle zwischen Heimnetzwerk und Internet. Wenn du eine Fritzbox hast und sich die IP ändert, dann schickt dir die Fritzbox sofort automatisch die aktuelle IP per Email zu. Das ist gut wenn man unterwegs ist und sich plötzlich die IP ändert.

  • Hi,
    ipaddr muss natürlich deine aktuelle IP-Adresse sein die Du im WAN/Internet hast.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Mit dem aktuelle inadyn aus dem BP, kannst du twodns verwenden ;)


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote

    Original von cepheus
    Mit dem aktuelle inadyn aus dem BP, kannst du twodns verwenden ;)


    Das geht auch? - Cool, danke, ich werde es ausprobieren.


    PS: Hatte DynDns im Router, bereits 2 Jahre den Bezahldienst benutzt, aber jetzt wird es mir zu bunt, und immer teurer, deshalb suche ich etwas anderes.

  • Salut,
    Irgendwie klappt es bei mir nicht richtig mit dem Update; das hier spuckt das log aus:

    Sun Sep 28 21:48:17 2014: Inadyn version 1.99.9 -- Dynamic DNS update client.
    Sun Sep 28 21:48:17 2014: Resolving hostname xxx.dd-dns.de => IP# 85.4.x.y
    Sun Sep 28 21:48:17 2014: Checking for IP# change, connecting to checkip.two-dns.de(5.9.68.41:80)
    Sun Sep 28 21:48:23 2014: Checked my IP, return code: 0
    Sun Sep 28 21:48:23 2014: No IP# change detected, still at 85.4.x.y
    Sun Sep 28 21:48:23 2014: Update forced for alias xxx.dd-dns.de, new IP# 85.4.x.y
    Sun Sep 28 21:48:23 2014: Sending IP# update to DDNS server, connecting to xxx.dd-dns.de(85.4.x.y:443)
    Sun Sep 28 21:48:23 2014: Failed connecting to remote server: Connection refused

    Und das sind meine Configs

    #!/bin/sh
    DAEMON=/usr/sbin/inadyn
    NAME=inadyn


    INADYN_ON=1
    INADYN_USERNAME=meineRegistrierteEmail@hotmail.com
    INADYN_PASSWORD=sagIchNicht
    INADYN_ALIAS=xxx.dd-dns.de
    UPDATE_PERIOD=7200
    FORCED_UPDATE_PERIOD_ON=1
    FORCED_UPDATE_PERIOD=36000
    IP_SERVER_NAME_ON=1
    IP_SERVER_NAME='xxx.dd-dns.de'
    IP_SERVER_URL_ON=1
    IP_SERVER_URL='/update?hostname='
    IP_CHECKIP_URL_ON=1
    IP_CHECKIP_URL='checkip.two-dns.de /'
    DYN_SSL_ON=1
    DYN_SYSTEM_ON=1
    DYN_SYSTEM=custom@http_svr_basic_auth
    LOG_FILE_ON=1
    LOG_NAME=/var/log/inadyn.log

    Was muss ich korrigieren?

  • Habe es heraus gefunden, für den Server muss natürlich das hier rein:


    IP_SERVER_NAME='update.twodns.de'


    Jetzt läuft es wunderbar mit twodns.de