Serien Recorder v3.1.16

  • Ich hab mir einfach git auf der Box installiert :D Dann bin ich immer aktuell und kriege sofrt alle Bugs :hurra:


    Hier ne Schnellanleitung, wie man den Serienrecorder in sein home-Verzeichnis lädt und dann als extensions verlinkt:

    Code
    apt-get update && apt-get install git
    cd ~
    git clone git://github.com/einfall/serienrecorder.git
    ln -s ~/serienrecorder/src/ /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/serienrecorder


    Dafür darf serienrecorder natürlich nicht bereits installiert sein.
    Aktualisieren kann man dann einfach wie folgt:

    Code
    cd ~/serienrecorder
    git pull


    Eine echte deb wäre aber schöner :D Ich weiß leider auch (noch) nicht, wie das geht, aber soweit ich gelesen habe geht das ganz einfach mit jedem Debian-PC oder mit dpkg auf der Box.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().

  • m0rphU würde dies mit jedem Plugin so funktionieren das es auf dem GIT gibt?

  • Wenn die Struktur im entsprechenden git stimmt und man keine weiteren Abhängigkeiten braucht, sollte das generell gehen :)


    Aber das ist sicher nix, was man mal eben so für alle Plugins machen sollte. Eher als Notlösung oder wenn man aktiv an der Entwicklung teilhaben will ;)
    Du solltest dir dann natürlich auch im Klaren darüber sein, dass du dir so immer die allerneueste Version holst, die möglicherweise kaputt ist. Das und auch die möglicherweise fehlenden Abhängigkeiten, sollte man bei Fehlermeldungen auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • m0rphU ok danke dir für deinen Hinweis, ich glaub ich lass lieber die Finger davon wenn da einiges schief laufen könnte!
    Grad eben ist meine 7080er eingetroffen :hurra:, leider eiskalt und ich kann sie deswegen noch nicht in Betrieb nehmen ;( Mich juckt es schon mega in den Fingern ;)

  • Ab Version 3.0.10 bleibt beim Start des Plugins der TV-Bildschirm stehen und jeder Tastendruck bewirkt ein durchgestrichenen Kreis.


    Der zuvor erwähnte Fix bzgl. der skin-Einträge in den settings hat leider auch keine Abhilfe geschaffen.


    Hat jemand eine Idee? Nutze eine DM800 mit OE1.6.

  • Ich habe mich jetzt mal an einem .deb versucht.


    Vielleicht kann das jemand mit einer DM7080HD testen und eine kurze Rückmeldung geben, ob es funktioniert oder nicht.


    https://github.com/einfall/serienrecorder/releases


    MacDisein

  • Danke MacDisein! Läuft :)



    Die Infos am Ende sind übrigens ok, denn die kommen vom Check, ob noch Abhängigkeiten fehlen.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • So, jetzt muss ich doch mal meinen DANK loswerden!!!!


    Wirklich ein suuper Plugin, welches mir viel Arbeit erspart mit Autotimer etc.
    Klasse Arbeit von Euch :335:


    Die Betonmöwe

  • MacDisein
    Ich hab mir mal das deb angesehen und da fehlt das postrm für eine saubere Deinstallation!


    Nachdem keine pyo im paket sind und ein file im plugin Verzeichnis erstellt wird, bleiben diese beim deinstallieren im pluginverzeichnis. Beim enigma restart wird dann trotzdem das plugin geladen und crashd, weil alle anderen Dateien gelöscht wurden.


    Control und ein blind gebackenes .deb ohne testen hab ich mal angehängt ;)

  • Fein, wieder was gelernt - ich habe das mal auf github ausgetauscht.


    Danke.


    Kannst du mir bitte mal aufschreiben wie die Befehlszeile für die Installation auf der DM7080 HD aussieht, ich will das Auto-Update auch für die DreamOS Boxen anbieten. Für die IPKs sieht das so aus, gibt es äquivalente Parameter auf debinstall?


    Code
    opkg install --force-overwrite --force-depends <url>
  • Update 3.0.13


    Bugfix:
    - manuelle Timer-Erstellung



    Neue Features:
    - Beim automatischen Suchlauf werden die Daten vom Serienplaner und die Sendetermine gespeichert. Damit sollen die Zugriffe auf wunschliste.de reduziert werden. Die Serienplaner-Daten werden gespeichert, wenn nach neuen Staffeln gesucht wird, da dabei diese Daten abgefragt werden. Ist in globalen Setup die Option "Aktion bei neuer Staffel/Serie" auf "keine" gestellt, werden die Serienplaner-Daten beim Suchlauf NICHT abgefragt, und damit auch nicht gespeichert. Die Abfrage der Daten erfolgt in diesem Fall wie bisher in der Serienplaner-Ansicht, und werden dann gespeichert.
    - Vor-/Nachlaufzeit bei Serien-Setup 3-stellig
    - "Aktion nach dem automatischen Suchlauf": Standby hinzugefügt


    PS: hier wurde gefragt wofür EPG Translator benötigt wird: Ist dieses Plugin installiert, können mit der TEXT-Taste YouTube-Videos/Trailer zu der Serien abgespielt werden. Ist das Wikipedia-Plugin installiert, können mit der TEXT-Taste lang gedrückt Informationen zur Serie/zum Stichwort von Wikipedia angezeigt werden.

  • Quote

    Original von toni636
    Ab Version 3.0.10 bleibt beim Start des Plugins der TV-Bildschirm stehen und jeder Tastendruck bewirkt ein durchgestrichenen Kreis.


    Der zuvor erwähnte Fix bzgl. der skin-Einträge in den settings hat leider auch keine Abhilfe geschaffen.


    Hat jemand eine Idee? Nutze eine DM800 mit OE1.6.


    Hier bei einer dm8k mit OE2.0 und 3.0.15 der selbe Effekt.


    Bitte fixen. :) :einschenken:

  • Bei mir leider auch...

    2 x DM 500 HD mit original OE2.0 / GP3.2 / USB Mod / Mediaboot
    1 x DBox Nokia

  • Bei meiner DM7020 HD gibt es keine Probleme.
    Vielleicht besteht das Problem nur mit älteren Boxen.


    Ich guck mal ob ich im Laufe der Woche mal eine Debugversion fertig mache, die ein Debuglog schreibt - vielleicht kommen wir damit den Problemen auf die Spur.

  • Ich hab mit der dm8000 und dm7080 keine Probleme.
    Die v3.0.15 funktioniert wie sie soll.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Hab auch gerade auf die .15 upgedatet. Serienrecorder starten nun nicht mehr. (dm800v2, OE2.0)

  • Setup geht.


    Habe SR1, Part und AtilaHD auf der dm8k ausprobiert.


    Auf der 7080 läuft soweit alles.