Bild-Wiedergabe vom USB-Stick führt zu überlagerten Bildern am TV

  • Guten Morgen Gemeinde,
    nach meinem Umstieg auf die 7020HD habe ich ein Problem, bei dem ich alleine nicht weiter komme:


    - Ich möchte Bilder von einem USB-Stick auf den TV bringen.
    - Das funktioniert auch soweit, ABER:
    - Die Bilddarstellung vom USB-Stick überlagert das TV-Bild (Kopfkratz)


    Und ich komme einfach nicht dahinter, was die Ursache dafür sein könnte.
    Wieso schaltet die DM das TV-Bild nicht dunkel? ...
    Es ist übrigens egal, ob ich den Media-Browser benutze, oder ein Plugin für die Bildwiedergabe, das Ergebnis ist immer das Gleiche: Überlagerte Bilder ....
    Es muss also irgendetwas mit gemeinsamer Auswirkung falsch eingestellt sein - aber was?
    (Die Wiedergabe aufgenommener Filme klappt problemslos.)


    Habt Ihr eine Idee, welche Einstellung evtl. falsch sein könnte?

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

    Edited 4 times, last by Adler8 ().

  • Wenn ich mich recht erinnere kann man das in den Einstellungen (unter Menü) des Bildbetrachters ändern!
    LG


    G

  • Das liegt an der OSD-Transparenz. Die Bilder werden dann mit derselben Transparenz, wie auch die Menüs dargestellt.


    Unschön, aber keine Ahnung ob man das überhaupt vermeiden kann...

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Danke Mabthera,
    Kann natürlich sein, dass ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehe, aber glaube mir, bevor ich mich getraut habe hier zu fragen, hab ich sämtliche Einstellungen viele Male durchgeschaut, aber nix gefunden ....


    m0rphU - Danke auch Dir für Deine Antwort, aber das wird ja wohl nicht Wahr sein? Das würde ja heißen, dass KEIN Bildbetrachter funktionieren würde? Kann ich irgendwie nicht glauben. Wahrscheinlich ist dies nur eine Kleinigkeit? Aber gewußt wo ...


    Nochwas so ganz nebenbei:
    - Einige der Bildbetrachter, die ich mir geladen habe, skalieren nicht richtig!
    Aber das ist schon fast OT - nur so am Rande bemerkt ...
    Edit: Der jenige der richtig skaliert, ist der "PictureViewer"

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

    Edited 2 times, last by Adler8 ().

  • Doch es funktioniert aber du mußt eben die Transparenz vom Skin/OSD auf 0% stellen.

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

    Edited once, last by Schnello ().

  • OK Schnello, werde ich probieren, und dann berichten ...
    Einstweilen vielen Dank!

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

  • Quote

    Original von Schnello
    Doch es funktioniert aber du mußt eben die Transparenz vom Skin/OSD auf 0% stellen.


    Nö - geht nicht, den Menüpunkt gibt es nicht.
    Das Einzige das ich gefunden habe ist "GUI-Deckkraft" - und das ist es auch nicht.
    Will heißen, eine Verstellung zwischen 0% und 100% wirkt sich nicht wie erhofft aus.
    Ich habe mir geholfen, in dem ich die Tuner deaktiviert habe, also quasi den Antennenstecker gezogen. Dann gehts, aber das ist natürlich auch keine Lösung...


    Ich verstehe nicht, warum das Problem bei E2 überhaupt existiert.
    Bei E1 gab es bei der Bilddarstellung überhaupt keine Probleme.

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

  • Ja GUI-Deckkraft war die Option, die ich meinte. Also dass sich da garnix ändert kann nicht sein. Bei 0% muss zumindest das Menü verschwinden ;)


    Dann bin ich aber auch relativ ratlos. Hast du mal einen anderen Skin probiert? Am Besten natürlich Default-HD, denn der sollte fehlerfrei sein.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Also - nach weiteren Recherchen habe ich DAS-HIER (mit vernichtenden Urteilen, was Bildbetrachter generell betrifft...) gefunden.
    In diesem Thread von 2010 wird das exakt gleiche Problem geschildert, und scheinbar hat sich bis heute nix daran geändert - Eigentlich sehr schade!


    Damit können wir das Thema dann eigentlich ohne Lösung beenden.
    Im o.g. Thread wird noch der DreamExplorer von vali erwähnt, der aber wohl auch nicht mehr weiterentwickelt wird. Aber den werde ich nochmal probieren. Vielleicht funzt der ja ...

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

    Edited 2 times, last by Adler8 ().

  • Quote

    Original von Adler8
    Antennenstecker gezogen. Dann gehts, aber das ist natürlich auch keine Lösung...


    Ein verschlüsseltes Programm als "Hitergrund" wär eine nicht so radikale Lösung ;)


    Aber normalweise sollte bei GUI Dekraft anschlag rechts nichts mehr durchscheinen.

  • Jerry, die Tuner sind schneller deaktiviert, als der Slider verschoben, und wie ich schon sagte, letzteres bringt es leider auch nicht ...


    Mir völlig unverständlich, wieso es für diese super Box keinen dem Stand der Technik entsprechenden Bild-Betrachter gibt ....

    Grüsse, Udo


    DM7020HD mit experimental Image (dreamboxupdate.com); GP3, und diversen Plug-In's.
    Synology NAS DS212+ als Film-Speicher.
    TV-PrimeTime Recorder App. für iPad2

  • Bei mir sind Bilder zu 100% deckend, wenn die gui Deckkraft so eingestellt ist.
    Ich sehe da kein TV Bild durchscheinen.


    Ich hab keinen Bildbetrachter, sondern nur den Dreamboxexplorer.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Quote

    als der Slider verschoben, und wie ich schon sagte, letzteres bringt es leider auch nicht ...


    Welches Skin und Image hast du denn?

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog