Auf Synology Nas zugreifen und DVDs streamen?

  • Hallo,


    ich habe eine DM7020HD v1 bekommen und auf die neuste Version 4.00 von der Dream Multimedia Webseite geupdated. Jetzt wollte ich eine Netzwerkfreigabe zum Streamen hinzufügen. Leider geht das aber nicht.


    Ich habe alles so gemacht, wie in diesem Tutorial erklärt:
    http://www.youtube.com/watch?v=5CyOx82H4Z8


    Benutzer/Passwort stimmen und es ist auch ein gemeinsamer Ordner für den Benutzer freigegeben. Dennoch erscheinen unter der IP im Netzwerkbrowser der Dreambox nicht die freigegebenen Ordner so wie in dem YT-Video.


    Ich verstehe das nicht. Wenn ich am PC die IP von der NAS eingebe und mich mit dem Dreambox user anmelde, habe ich auch Zugriff auf die Freigaben.


    Was mache ich falsch?


    Vielen Dank an alle!

  • Wie sieht Dein Eintrag aus?
    NFS Server auf der Dreambox installiert?
    NFS auf dem NAS aktiviert?

  • Welchen Eintrag meinst du? Ich habe das mit dieser Erweiterung NetworkBrowser versucht.


    NFS Server habe ich nicht extra auf der Dreambox installiert, muss man das? Davon wurde in dem Tutorialvideo nichts gesagt.


    NFS ist auf dem NAS aktiviert, ja. Ebenso Windows und MAC Dateifreigabe.

  • Installier Dir auf Deiner Dreambox den NFS Server, dann gehts auch. Nur auf dem NAS reicht das nicht.


    Deinen Eintrag auf Deiner Dreambox hast Du uns immer noch nicht gezeigt, per auto.network oder Freigabe Manager?


    Schau auch mal in den Wiki, da ist alles beschrieben, siehe hier

  • das Synology Nas wurde zwischendrin neu gestartet, ja.


    Ich habe mir das Wiki angesehen, allerdings funktioniert DCC bei mir nicht. Er sagt am Anfang:


    Telnet Connected
    FTP Connected
    Enigma2 not detected (Functionality limited)


    Obwohl FTP Connected dasteht, bekomme ich beim Zugriff über FTP>Commander in DCC den Fehler: Illegal PORT command und es werden keinerlei Dateien auf der Dreambox Seite angezeigt - nur die lokalen Dateien.


    Ich verstehe es gerade einfach nicht, tut mir Leid.

  • Ich glaube es liegt daran, dass der Ordner mit den Homevideos verschlüsselt ist und in der Synology angehängt wird.


    Daher habe ich bei dem Ordner keine NFS Berechtigungen. Kann man das nicht auch anders einbinden? CIFS?


    Edit: Mit CIFS hat es geklappt.

  • Quote

    Original von netman
    Hast du das NAS nach dem konfigurieren schon einmal komplett neugestartet?


    Ist nicht notwendig.


    Ansonsten: Seit wann muss auf der DMM ein NFS Server laufen wenn er über die NFS Freigabe auf die Dateien auf der Synology zugreifen will, im ersten post steht nichts weiter.


    Ich praktiziere diese im Video beschriebene Vorgehensweise hier ständig bei jeder neuen Box oder nachdem neuen Flashen, es funktioniert immer so.

    Edited 2 times, last by skywatcher ().