Ruckler seit ca. 20.11.13

  • Seit Mittwoch ruckeln bei mir einige öffentlich Rechtliche, beim MDR ist es mir extrem aufgefallen.Habe Ne Schüssel mit 4 Ausgängen, Empfangsprobleme kann ich ausschließen, Top Werte und BER bei null.
    Ton läuft durch nur Bild bleibt im ca 2s Takt stehen.
    Die privaten laufen alle perfekt
    Hab im Kinderzimmer ne DM600S bei der ist es NICHT !


    Ne Arbeitskollegin hat ebenfalls ne 7025+ und das gleiche Problem, sie hängt am Kabel mit DVB-C Tunern.
    Mein Bruder hat auch ne 7025+ und das gleiche ! (DVB-S)


    Haben die Sender irgendwas verändert ?
    Ist es ne Inkompatibilität der 7025 ?


    Auf meiner und der Arbeitskollegin läuft das letzte von Oozoon, bei meinem Bruder ein ziemlich altes Oozoon.


    Hat das Problem niemand anderes ???

  • Hatte ich nicht gesehen !


    Hab jetzt mal den Tuner aus der DM600S, wo das Problem ja nicht auftritt, gegen den der 7025+ getauscht. Die 600er funktioniert immer noch problemlos, bei der 7025 ruckelts weiter.


    Also am Tuner liegt es nicht. War mir schon fast klar da ja die Kabeltunerbox auch ruckelt.



    Tuner A ist der aus der 600er


    Tuner A: Alps BSBE1 C01A/D01A. (DVB-S)
    Tuner B: Alps BSBE1 702A (DVB-S)

  • Haben auch eine 7025+ und seit 2 Tagen das selbe Problem. Kann evtl. Ein neues Image helfen, unseres ist von 2008, TENIGMA2 rel24 2008?
    Vielen Dank im Voraus
    Gaby

  • Hier gibts das selbe Problem, 2x DM7025+ mit je 2 Tunern an einer 4LNB-Multifeed-Anlage mit Spaun-Schaltern. Ich habe schon angefangen, bei der Kälte an der Antenne zu drehen.


    Antwort von Ard-Digital kam heute: Receiver ist evtl. nicht DVB-standardkonform (dynamische GOP-Struktur). ARD/ZDF hätten schon 2009 ihre Encoder-Parameter bekannt gegeben. Man wünscht mir auch weiterhin gute Unterhaltung mit den Programmen... :rot:


    Da bekommt man 1500 Regionalprogramme aus dem tiefsten Sibirien störungsfrei rein, aber die ARD legt als einziger Anbieter wegen HD-Umstellung auf anderen Transpondern die DVB-Normen auf zwei SD-Transpondern so aus, dass Receiver ausfallen :stinke2:


    Viele Grüße
    mhz01

    2xDM7025+,Seagate250GB,80mm@5V, GP2 v4.70 - T55@4.9/13°/19.2°/28.2°

  • Welche dvb-modules sind da installiert?
    Was zeigt die ausgabe von:

    Code
    opkg list|grep dvb-modules
  • Hier dasselbe.

    2xDM7025+,Seagate250GB,80mm@5V, GP2 v4.70 - T55@4.9/13°/19.2°/28.2°

  • Interessant, bei mir steht da: "dreambox-dvb-modules - 2.6.12.6-20110506-r9.3.3" ;)
    Aber ob es daran liegt?
    Ihr könnt ja mal ein aktuelle openpli versuchen um zu sehen ob es damit geht.

  • Ähmm, ist das richtig ? opkg list|grep dvb-modules bei Telnet in DCC eingeben, oder mach ich da was verkehrt ? Bei mir kommt ne Fehlermeldung.

  • Leerzeichen vor und nach dem | vergessen oder wie lautet die Fehlermeldung?

  • Quote

    Original von netman
    Leerzeichen vor und nach dem | vergessen oder wie lautet die Fehlermeldung?


    Ja, Leerzeichen waren die Ursache, danke ! Module wie bei den beiden oben gleich. Also dreambox-dvb-modules - 2.6.12.6-20110506-r0a.

  • Quote

    Original von The_Raven
    Interessant, bei mir steht da: "dreambox-dvb-modules - 2.6.12.6-20110506-r9.3.3" ;)
    Aber ob es daran liegt?
    Ihr könnt ja mal ein aktuelle openpli versuchen um zu sehen ob es damit geht.


    Wenn du es drauf hast sag uns doch ob es geht bei dir !

  • Warum sollte im OpenPLi was anders sein? Die verwenden ja dieseloben Treiber, auch wenn sie die Versionsnummer ändern oder whatever...

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • @ The_Raven,
    Warum nicht gleich berichten wie es bei dir aussieht, wenn du schon ein "andere" dvb-module Revision hast :rolleyes:


    E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Genau!


    Sobald ich Zeit habe teste ich trotzdem!


    Openpli RUCKELT!
    Mit dem Treibernamen stimmt aber!

  • Wenn ich es testen "könnte" dann würde ich das. Nur bin ich in einer völlig anderen umgebung, und hier läuft alles wie es soll (zum glück).
    Es war nur eine idee. Erstens weil die treiber eine andere version haben (warum auch immer) und zweitens weil openpli die (soweit mir bekannt) einzigen sind die noch was für die alte 7025 machen.
    Allerdings scheint es leider auch damit nicht zu funktionieren. -> Schade :(