Per VLC Player von Dream auf PC streamen

  • Hi,


    ich habe eine Dreambox 800 hd se mit 1.6er Image. Ich streame über das Webinterface z.B. einen SD-Sender per VLC Player. Frage: Lässt sich irgendwie die Qualität des Streams anpassen, sprich kann ich diese zu gunsten der Geschwindigkeit runterschrauben?


    Müsste doch irgendwo gehen? VLc ist doch mega umfangreich.. Nur leider find ich dazu absolut gar nichts bei google und ich find auch nix in den Settings, ob VLc oder dream..


    Hilfe wäre cool - danke! :)

  • Nein geht nicht. Die Dreambox gibt den Stream so wie er ist raus.


    Was du machen kannst, ist am PC den Stream runterzurechnen und dann eben auf den PC zuzugreifen und nicht auf die Dream. Das bringt aber eigentlich nur was, wenn du außerhalb deines LAN streamen willst, weil im lokalen Netz hast du genug Bandbreite für 2-3 HD-Streams.

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Mit Kabel ja, da geb ich dir recht. Da reichen 100 Mbit ja locker aus, von Gigabit ganz zu schweigen. Allerdings bin ich auf WLAN angewiesen, weil selbst DLAN nicht vernünftig läuft. Das Delta der Bandbreiten ist minimal. Wenn ich abends am Rechner sitze und aufm Zweitmonitor noch bisschen TV laufen lassen will, kommt es also vor, dass selbst SD-Sender ab und zu mal nen Ruckler haben. Und da fehlt mir das Verständnis, da hab ich keinen Bock drauf :D


    Aber es ist interessant was du sagst, denn ich wollte auch immer mal unterwegs aufs iPhone streamen können. Konfiguriert is das alles, es scheitert derzeit lediglich an der fehlenden Bandbreite.
    1Mbit Upload hier zu Hause ist der Flaschenhals. Das sollte doch reichen um ein vernünftiges Bild aufn iPhone zu bekommen?!


    Danke für deine Hilfe!

  • Für eine bessere WLan Performance empfehle ich dir den Netgear WNCE2001 an der
    Dreambox.

  • Also meine Dreambox ist per Kabel an einem Gigabit-Switch, welcher am Router angeschlossen ist. Per WLAN kommuniziert nur der PC, an dem ich abends sitze und bisschen TV schauen will. Sorry, war vllt etwas missverständlich ausgedrückt.

  • Und wie soll man dir dan helfen?


    Angaben wie Router/Accesspoint ,WLan-Karte etc. wären schon nötig.

  • Naja, wie gesagt.. Ich möchte von extern nen Stream gucken. Welche Angabe ist da schon notwendig außer, dass die 1 Mbit Upload meines Internetanschlusses der Flaschenhals sind?!


    Mein iPhone wählt sich per VPN auf meiner Fritzbox 7240 ein und dann gehts per lokaler IP auf meine Dream. Streame mit der App VU+ Player.


    Suche jetzt halt eine Möglichkeit die Qualität des Streams zu beeinflussen, so dass 1 Mbit ausreichen, um ein flüssiges Bild aufs iPhone zu bekommen..

  • Und warum schreibst du dann, daß du Abends vor dem PC sitzt und dann der Stream ruckelt?


    Ich glaube du solltest dich mal entscheiden, was du jetzt willst. Das sind nämlich zwei unter-
    schiedliche Baustellen.


    Sorry, aber ich bin hier raus.

  • Quote

    Original von fuuman
    Naja, wie gesagt.. Ich möchte von extern nen Stream gucken. Welche Angabe ist da schon notwendig außer, dass die 1 Mbit Upload meines Internetanschlusses der Flaschenhals sind?!


    Mein iPhone wählt sich per VPN auf meiner Fritzbox 7240 ein und dann gehts per lokaler IP auf meine Dream. Streame mit der App VU+ Player.


    Suche jetzt halt eine Möglichkeit die Qualität des Streams zu beeinflussen, so dass 1 Mbit ausreichen, um ein flüssiges Bild aufs iPhone zu bekommen..


    Geht zur Zeit direkt mit VU Solo2 (feste Bitrate) und VU Duo2 (einstellbare Bitraten bis 2 Mbit) , hoffe natürlich dass die Goliath wenn sie kommt das auch kann.

  • Weil das mein Ursprungsproblem war, welches ja anscheinend nicht wirklich gut zu lösen ist. Aber die erste Antwort erinnerte mich an mien anderes Problem ;) Das is dann die iPhone-Geschichte..


    Ok, danke Kopernikus. Mit der Dream also nicht? :(

  • du kannst auch den Muuta Streaming Server auf dem PC installieren und darüber TV schauen

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • Perfekt wäre natürlich wenn genau dieses Transcodieren, welches der Muuta Server hier übernimmt, von ienem Plugin auf der Dream erledigt werden würde ;)
    Immer einen PC zu Hause laufen zu haben ist irgendwie sehr unpraktisch.
    Aber es geht in die richtige Richtung ;)

  • Dann lies mal, wie viel Power in der CPU einer Dreamb steckt und wie viele Leute das
    teuer mit Strom bezahlen müssten, nur weil es ein paar Leute zu langweilig ist und sie
    deshalb unterwegs TV schauen müssen.


    Die Welt besteht auch aus schöneren Dingen als TV schauen ;)

  • Was transcodiert ihr denn da ?
    HD zu SD um auf nem Handy zu gucken ?


    Sehr sinnvoll... :tongue:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • netman: Hast ja Recht..


    ABER: Man stelle sich vor ich sitze im Jahre 2014 in der Uni und möchte WM schauen. Ich guck auf dem Handy natürlich nicht irgeinen Scheiß, es geht wie bei der WM um irgwelche Live-Ereignisse zu Zeiten, an denen ich außer Haus bin. So ein Stream wäre eh die Ausnahme, aber wenn es kein allzu großer Aufwand ist, für z.B. die WM eine feine Sache imho.