8000er fährt nicht mehr hoch

  • So, Flashen läuft( dauert jetzt halt 147 min)
    Mal sehen , Morgen früh geht's weiter

  • Guten Morgen,
    immer noch das gleiche.
    Ich versuche mal ein wieder ein Log. anzuhängen,vieleicht sieht man was.




    Also der Log läuft unendlich..............

  • Erkläre mal, was für ein Image du da flashst? Benutzt du irgend ein Multiboot too a'la
    Dumbo, BA, Mediaboot etc?

  • Hast Du schon ein Image für 8000er? Oder hast du beim Herunterladen für die andere Box ein geholt?


    Grüße!

  • Ich muss mal ne Grundfrage stellen, weil ich es nicht mehr genau weis. War nun auch für die 8k das Image von DMM ein UBIFS-Image? Wenn ja, muss auf der 8k die Commandline geändert werden. Schaut mir im Log jedenfalls so aus. Wahrscheinlich ist durch die fasche Commandline das jetzige Image eh schon wieder kaputt.
    Edit:Hmm Link geht nicht.... copy/paste
    Command line im Bios umgestellt ? (Commandline = Enable)
    DM800 / DM8000 (JFFS2):
    console=ttyS0,115200 root=/dev/mtdblock3 rootfstype=jffs2 rw
    DM8000 (UBIFS)
    console=ttyS0,115200 ubi.mtd=root root=ubi0:rootfs rootfstype=ubifs rw
    Jake


    Und Flashen geht per WebIF innerhalb von 2min, man muss nicht seriell Flashen. http://www.dream-multimedia-tv…mwareupdate-ueber-browser

  • dreambox-image-dm8000-20130801.nfi


    Geht Serial Flashen auch mit Multiboot. Ist das neu?
    Bin sprachlos



  • Haben wir auch schon durch.
    Egal was wir aufspielen, immer das gleiche Resultat.

  • nach ändern der Commandline neu geflasht (aber mit WebIF, sonst dauert das unnötig lange)? Zumindest bei mir war durch die falsche Commandline das Image zerstört, weil JFFS2 versucht hat was zu "reparieren". Auch das BIOS musste ich auf Standard zurücksetzen. Aber wie gesagt, bin nicht sicher, ob das DMM-Image ein UBIFS ist.

  • Probiere mal alle Zusatzgeräte abzuklemmen: HDD, USB, CF, dann auf dem PC Antivirus deaktivieren und erst dann das Image flashen.
    Ich habe auch mal das Problem vor einem Jahr gehabt, aber auf einmal ging das.
    Einmal hatte auch das Problem, dass OE 2.0 nicht flashen konnte, dann habe mit Original OE1.6 angefangen.


    Grüße!

    • Official Post

    Hast du den deine Command Line geändert ?
    Du sagst das häötten wir durch ?
    Du hast aber nicht gesagt op du sie geändert hast und ob die Box sie gespeichert hat ?


    Jake

    | 2 x 920 ULTRA HD | 2 x TWO | 7080 HD| 8000 HD | 7020 HD V2 | 800 HD SE V2 |
    |GP 4.1 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB :tired_face: 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy :winking_face:


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Habe gerade mal schnell gefragt:
    JA, das DMM-Image ist ein UBIFS. Also Commandline Enablen und setzen auf
    console=ttyS0,115200 ubi.mtd=root root=ubi0:rootfs rootfstype=ubifs rw
    DANN das Image neu flashen


    .... ich würde auch vor obigen Aktionen das BIOS auf Standard zurücksetzen.


    Edit: nochmal nachgefragt, Commandline kann auch ausgeschaltet sein. Das obige ist nur, wenn man seriell loggen möchte.


    Edit2: Die Commandline in deinem Log ist für das aktuelle DMM-Image jedenfalls falsch
    [ 0.000000] Kernel command line: console=ttyS0,115200 root=/dev/mtdblock3 rootfstype=jffs2 rw


  • gesagt,getan,


    optisch von aussen dasselbe(Ladebalken bleibt stehen)
    der log. sieht anders aus.
    Ich denke mal das ich einen Briefbeschwerer habe.

  • Schalte doch bitte die Kernel-Commandline im Bios ab, flashe nochmal neu und teste dann nochmal.


    Wenn die Box dann bootet kannst du die Commandline wieder überschreiben lassen.
    Alles andere ist völliger Käse weil du dann zwei Baustellen auf einmal hast.


    Wenn neu flashen nicht hilft, könnte es sein, dass die Box tats. einen Schaden davongetragen hat.

    Gruß,


    Reichi

    Edited once, last by Reichi ().

  • Reichi


    kein Erfolg,immer das selbe,sogar der log von 10:08


    ab hier gehts nicht mehr weiter
    rformat
    [ 71.346000] ---[ end trace 55c2538ab907405e ]---
    libpagecache exists... drop caches now!

  • Und du hast das Image schon mehrmals probiert erneut herunter zu laden. Nicht das dein
    Download kaputt ist. Sachen gibt es ja immer wieder.

  • Hast du einen TV am HDMI angeschlossen? Wenn nein, mach das mal....


    Ghost meint, da ist evtl der AV-Switch in der Box defekt...
    <__Ghost__>aber das "could not attach AVS!" heisst box kaputt...
    aber hmm auf jedenfall ist was kaputt.. hardware...
    entweder der MAX selber.. oder der i2c bus.. oder irgendwas dazwischen
    hat das Gewitter evtl. doch verursacht

  • hmm,



    TV angeschlossen.... Bootloge kommt... dann Bildschirm dunkel und die Aufforderung das Signalkabel zu prüfen.


    Ist das jetzt das Ende der Fahnenstange, ist ja meines Bruders-Box


    Ist eine Reparatur überhaupt möglich??(Wenns ein Auto wäre wüsste ich's)


    gruß
    Bernd

  • Man braucht zum Vergleich ein Bootlog von einer intakter Box mit gleicher Image, sonst weiss man nicht was gut und was schlecht ist...

    Tik-tak

    Edited 2 times, last by bolvan ().