Für Balkon Selfsat HD21D4 oder 1m Schüssel mit Unicable LNB

  • Für meine neue Wohnung benötige ich eine Schüssel da ich Primacom ablehne


    will eine Schlechtwetterreserve haben!!!!!


    meine Eltern habe eine Technisat 45cm Quadrat auf dem Balkon stehen die aber bei schlechten Wetter Probleme hat (als Backup reicht DVB-T :tongue: ).


    nun bin ich in der Lage mir auch eine Schüssel zu bestellen durch einen Umzug und wollte wissen was für mich in Frage kommt


    Habe 2 Lösungen gefunden entweder eine Selfsat HD21D4 oder 1m Schüssel mit Unicable LNB


    die Selfsat soll auch bei schlechten Wetter gehen lt. Amazon Bewertungen hat jemand mit der Erfahrung?


    was ist eure Meinung als erfahrene DVB-S2 Nutzer



    bitte nur Erfahrungen Posten kein was wäre wenn oder Theorien
    brauche mal eure fundierten Kenntinisse

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • Standort?


    Welche satposition?



    :winking_face:

  • Quote

    Original von derChemnitzer
    ie Selfsat soll auch bei schlechten Wetter gehen lt. Amazon Bewertungen hat jemand mit der Erfahrung?


    Erfahrung ja, Reserve nein (Wie auch bei einer Planarantenne, denn die Physik lässt sich nicht überlisten). Es kommen 5 Picowatt an vom Satelliten (KU-Band), da ist jedes zehntel db Gewinn Gold wert.


    Von mir realisttisch gemessende Werte mit einer DM500HD waren bei den besten Transpondern 12db, bei den schlechten (Anfang und Ende des Bandes) 10.5db. Bei freien Blick 7.Stock und nur 6m Ableitung.

    Edited once, last by skywatcher ().

  • Bschaar
    Username = Wohnort :winking_face:


    nur erstmal Astra 19,2°E


    Breitengrad:
    50.83° N (50° 49' 47")
    Längengrad:
    12.92° O (12° 55' 11")
    Stadt:
    Chemnitz, Sachsen


    Azimut-Winkel:
    171.92° (wahre geographische Nordrichtung)
    Elevationswinkel:
    31.54°


    Gruß Bernd

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • Wenn man eine 1m Schüssel aufbauen kann, dann ist die natürlich sehr viel besser als eine Selfsat. Die Selfsat funktioniert die meiste Zeit. Normaler Schnee/Regen sind relativ problemlos. Aber bei dunklen Unwetterwolken in "Blickrichtung" der Selfsat ist Schluss. Da braucht es noch nicht zu regnen. Wenn die Wolke vorüber ist, kann das auch stark regnen, das geht dann meist trotzdem. Die Ausfallzeit ist aber oft sehr kurz, längste war wohl mal so um 10min, da gab es aber auch extremes Gewitter. Da setzen dann wohl auch die Schüsseln aus.
    PS: Habe normal ca. 10,4 bis 12,8 dB (schwache/starke Transponder auch schon mal ne 13 vor dem Komma gesehen, aber selten) ab ca. 6dB ist Feierabend mit dem Empfang

  • Hey, ich habe meine Anlage mit ner Selfsat HD21D4 laufen.
    Sender kommen mit SNR 9.00 bis 12.00 dB bei gutem Wetter rein (50% - 75%)
    Bei schlechtem gehts um 2 dB runter, reicht aber meist auch.
    Vor starkem Regen oder Gewtitter ( jeweils dunkle, dicke Wolken) ist der Empfang aber weg. Dauert meist nicht laenger als 1-2 Minuten, dann ist der Himmel wieder frei genug.
    Vielleicht kann man mit ausgetuefelter Ausrichtung noch 1dB rausholen, aber ich bin zu ungeduldig dafuer.


    Ich habe die Antenne schon ca. 4 Jahre. habe das Empfinden, dass der Empfang frueher staerker war. War damals begeistert, als 5cm Schnee drauf lag und der Empfang doch noch einwandfrei war.


    bei mir ist sie leider nicht "unsichtbar" da ich sie vorne am Gelaender meines Balkons anbringen muss, da sie sonst nicht auf den Satellit ausrichtbar ist. Aber immer noch beser als jede schuessel, die ich leider nicht anbringen darf.


    Ich habe nen Multischalter dran, damit versorge ich dann 8 Geraete unabhaengig.


    P.S: habe mir gerade ne 2.te als Ersatz angeschafft, denn fuer mich ist es die einzige Loesung ( ausser umziehen) und mal eben in den baumarkt oder den MM gehen, falls das Ding kaputt geht, ist ja nicht.


    Gruss, Charly2mal2

    DM8000 mit RGB-Display Skin=infinityHD/image=exp2011-09-06/GP3,DM7020HD, OE2.0 mit karatelight, DM7080HD

  • joergm6
    also da kann man die Selfsat nehmen
    will ja keine schlafenden Hunde beim neuen Vermieter wecken :grinning_squinting_face:


    nutzt du die selber?


    Charly2mal2
    na mein Balkon ist nur um 10° Richtung westen gedreht so das ich sie nach hinten setzen kann
    danke für deinen Bericht dann ist die Entscheidung ja zu 99% gefallen
    und da wo sie aufgestellt wird kommt auch kein Schnee hin :grinning_squinting_face:

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited 2 times, last by derChemnitzer ().

  • ja habe ich selbst. Ich könnte problemlos eine große Schüssel hier aufbauen, ich mag die aber nicht immer auf der Terrasse vor der Nase haben. :winking_face: Habe die nun schon sehr viele Jahre, reicht vollkommen.
    Eine kleine Macke haben die Selfsat unter Umständen (wie andere QUAD-LNB aber auch). Es kann vorkommen, das ein HD-Sender (bei SD nie) eines Receivers kurz gestört ist, wenn ein anderer Receiver die LNB-Spannung einschaltet (also Tuner aktiviert). Das hat man schon öfters gelesen, das kommt wohl durch die eingebauten nicht so tollen Multischalter in den QUAD-LNBs . Wie gesagt, es kann passieren, muss aber nicht. Warum das beim Einen passiert, bei einem Anderen nicht, keine Ahnung. Probiere das aber ruhig trotzdem aus.

  • alles klar dann bestelle ich mir die in 6 Wochen kurz vor dem Umzug


    die Halterungen sind ja inkl. :grinning_squinting_face:


    danke für die schnelle Hilfe


    nun muß ich nur die ganzen Tuner der Dream austauschen und die DVB-C Sticks gegen DVB-S2 tauschen

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • es gibt aber auch die HD30D4, die ist günstiger, leichter, kleiner, von den Daten etwas schlechter. Hatte sich ein ehemaliger Kollege aufgebaut und war auch zufrieden damit.

  • Quote

    Original von joergm6
    es gibt aber auch die HD30D4, die ist günstiger, leichter, kleiner, von den Daten etwas schlechter. Hatte sich ein ehemaliger Kollege aufgebaut und war auch zufrieden damit.


    auf das Geld kommt es mir bei meiner Technik nicht an von daher egal :grinning_squinting_face:


    laufen muß es :danke:

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • bei mir hat die erste selfsat irgendwann den geist aufgegeben (ganz langsam), die zweite lief eigentlich ganz gut. bin jedoch mit meiner jetztigen regulären schüssel sehr zufrieden, da man doch mehr reserve hat. die zweite habe ich dann dankend weiterverkaufen können. da läuft sie nun per fenster montage und erfüllt seinen zweck.

  • Hallo derChemnitzer,


    hab auch eine Selfsat HD21D4 und bin recht zufrieden damit. Die ist mit meiner 75cm Schüssel auf dem Dach vergleichbar. Und ein bisserl Schnee macht ihr auch nichts aus.


    Ich kann sie nur empfehlen, dazu noch einen Motor und Du bist bestens versorgt!


    Gruß 45er

  • Motor ist erstmal uninterresant
    ASTRA 19,2° REICHT


    bin erstmal dann froh das ich mein Sky Abo dann uneingeschränkt nutzen kann ohne das sich der lokale Kabelanbieter einpisst wenn du nach neuen Transpondern fragst


    muß eh erstmal sehen das ich meine Kabeltunder dann gegen SAT Tuner getauscht bekomme :grinning_squinting_face:

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • An deiner Stelle würde ich nicht am letzten Euro sparen, da das ja eine Investition für einige Jahre ist.
    Ein Spiegel wie den von Dir genannten, würde ich nicht empfehlen, denn es ist ein Stahlspiegel. Der wiegt viel und ist anfällig für Rost, wenn die Lackierung nicht einwandfrei ist.
    Gute Erfahrungen bei Freunden habe ich als preiswertes Produkt mit guter Qualität diese empfohlen und verbaut:
    Gilberini Sat Spiegel 85cm

    DM920UHD FBC Sat, DM900UHD Triple-TunerDVB-S/S2/C/T/T2, DM500HD S, Kathrein CAS 75, Kathrein VWS 2551, Kathrein EXD-1532 Unicable Multischalter, PHILIPS55POS9002/12 OLED TV