MediaPortal Support

  • also wenn ich gehe mit rechte maus taste
    zeigt mir ansehen bearbeiten usw:: nun weiter klappt nich hab schon lange zeit mit dream nicht zu tun gehabt??

  • keine ahnung was du machst, nimm ein gescheiten FTP client (filezilla) und kopiere die datei von die box auf dein rechner


    EDIT
    https://www.youtube.com/watch?…sR2ED6HbMhTMw-Tw&index=43

  • danke für die mühe ich nutze DCC E2 und bis jetzt hat immer geklappt
    mit andere hab nicht viel ahnung

  • dann schau dir das video von dreamscreencast an (was ich vorigen post verlinkt habe), und lerne was FTP ist ;)



    ohne crashlog wird es halt schwer


    ps:
    umständlicher workaround:
    USB stick an die box, crashlog auf den stick kopieren (hoffe du weist wie das geht) und dann stick am rechner...

  • Bitte kann Jemand helfen?
    Habe eine original DM8000 und ca. 1 Jahr nach Beginn des OE2 die IHAD-Version des OE2 geflasht.
    Habe heute auch nochmals alles via BluePanel PlugIns geupdatet.


    Ich finde KEIN enigma2-pluginextension-mediaportal!!!


    Es gibt einen Meidaplayer, Mediascanner...


    Was mach ich falsch??
    Bitte für Dummys erklären, wie ich das MediaPortal finde, denn ich soll es ja über das Menue installieren und nicht irgendwo im Internet downloaden.
    Steht jedenfalls auf Seite 1 dieses Threads, aber wie??


    Bitte beachten, bin hier kein Experte!

  • Das Plugin gibt es weder über den GP3 noch den DMM feed ,das solltest aber gelesen haben wenn Du den Thread hier liest ;)
    Wenn Du es möchtest dann bitte lade es überall da wo es die ipk gibt und dabei hilft Google Dir bestimmt ;)

  • So eine Antwort habe ich befürchtet.
    Vielleicht antwortet mir ja noch Jemand der Verständnis hat für Leute, die genau das nicht können.
    Ich weiß nämlich nicht wie man sowas macht und einfach per Google versuchen die Datei zu downloaden wird ja gerade am Anfang dieses Threads (siehe Siete 1) NICHT empfolhen. Was ist IPKG?
    Wie gesagt, es gibt auch Anfänger...

  • ipk auf google finden, via FTP auf die Box kopieren.


    dann via Softwareverwaltung installieren.


    Gruss!

    DM8000SSSS 4TB RGB-Display Lüfter BR-RW OE2.0 2GB DeLock Modul
    DM7080SSSST 6TB RGB-Display OE2.2/GP3.3

  • So ist es, nach dem exakten Dateinamen aus dem 1. Posting suchen. Der 1. Treffer bei Google ist einer unserer Mirrors, dort einfach die aktuelle Version downloaden auf die Box nach /tmp kopieren und über die Softwareverwaltung installieren.

    Ein kleines Dankeschön, durch eine Spende, nehme ich gerne an, PayPal oder Amazon-Gutschein an dhwz(at)gmx.net

  • Sorry, ich meine nicht IHAD OE 2.0 sondern Open Dreambox 2.0 von Dreamboxupdate, seis drum.
    Trotzdem, warum komme ich auf Media Portal?
    Habe eine DM8000. Vor Kurzem habe ich mir eine günstige E2-Box für unser kleines Zimmer neu gekauft, und da war das Ding drauf. and es toll. Ging einfach und war auch upzudaten, alles auf Knopfdruck ohne Codebestätigung in Oberfläche usw.
    Und nun das. Habe seit meinem letzten Posting NICHT die Antworten abgewartet sondern in anderen Foren recherchiert.
    Ergebnis hahnebüchen. 3 Stunden Arbeit! Wie in dem angegebenen Youtube-Video sinnloserweise nur in einem Satz beiläufig erwähnt muß man viele Vorarbeiten machen.
    12 !!! IPK-Pakete installieren und dann noch die systemdatei librtmp reinfriemeln und dann läuft alles stabil und gut. (wenn man vorher eine Quelle gefunden hat, wo das Paket enigma2-plugin-extensions-mediaportal zum Download liegt.
    Das kann doch nicht sein, das darf nicht sein...
    Mein Bitte an die Programmierer:
    Veröffentlicht doch wenigstens ein Skript, was diese 12 (völlig legalen) Pakete und die eine Systemdatei installiert und legt dem Skript gleich die 13 Dateien bei. Das sollte doch machbar sein, wenn ich nur ein wenig Ahnung von Pearl hätte, würde ich es auch selber machen.
    So scheitern hier alle DAUs an der Installation oder müssen sich wie ich (sicher auch ein DAU) stundenlang damit auseinandersetzen.
    Bin gern bereit die Datei "OE2.0 Dependencies für MediaPortal 5.x.zip" per Mail zu posten mit den 13 Dateien, falls sich Jemand des Skriptes annehmen will.
    Danke.

  • öhm, hättest du mein link verfolgt, da steht auch beschrieben wie die paketverwaltung (opkg) die dependencies automatisch vom feed installiert, da brauch mann kein script


    und wenn hier bestimmte sachen nicht zum download bereit stehen ist das halt weil es grauzone ist, und die boardbetreiber keine lust haben dafür zu haften

  • Hab keine Ahnung was der Link ist, aber ich hab das bei Nachtfalke gefunden.
    Vielleicht war das ja der Link.
    Und ich habs ja auch hinbekommen.
    Habe nur die Bitte geäußert, das der (nun wirklich) legale Teil auch automatisiert wird.
    Aber vielleicht steht das ja im Link, dann sorry.
    So fand ich es jedenfalls alles Andere als trivial aber ich bin halt ein DAU, sorry.

  • "So fand ich es jedenfalls alles Andere als trivial aber ich bin halt ein DAU, sorry."


    Aber auch hier gilt wie überall im Leben. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Jeder Dau hat auch die Fähigkeit geschriebenes zu lesen und zu verstehen. Wie überall im Leben kann man sich Wissen aneignen wenn man denn nur möchte. Klar, sind die ersten Schritte für absolute Daus vll. nicht immer einfach, aber wenn man sich mal die Grundkenntnisse angeeignet hat, dann geht vieles doch sehr sehr einfach.

  • Hallo,


    nach einem Self-Update ist das MediaPortal aus dem Blue-Button Menü verschwunden.
    Das PlugIn konnte "sauber" via Einstellungen...Softwaremanager entfernt werden.
    Nach einem Reboot gibt es leider kein enigma2-plugin-extensions-mediaportal im Softwaremanager mehr.
    Auch ein opkg update && opkg upgrade via Telnet hilft nicht.


    Kann es sein, dass das Plugin nicht mehr angezeigt wird, da sourceforge.net offline ist: http://www.isitdownrightnow.com/sourceforge.net.html


    Vielen Dank !
    Tom

  • das pluigin liegt normalerweise nicht auf ein feed, das muss manuell runtergeladen und installiert werden
    daher nicht in die paketverwaltung zu finden


    und das "self-update" verwendet einen direkte verbindung zum download, dafür muss das plugin halt schon installiert sein


    fazit:
    google verwenden und runterladen, danach kannst du es manuell installieren

  • Wobei ich bei irgendwelchen Downloads aus dem Internet immer sehr vorsichtig bin.
    Wer weis wer da am Code gespielt hat !

  • Solange es nicht ein Sourceforge Clone ist ;) Habe meinen Reviews über das Plugin immer den Link angehängt.

  • Besten Dank an die Entwickler für das MediaPortal. Mit meinem brownbeauty sieht es echt toll aus. :dasnemma: