Welche Dreambox empfehlt ihr mir

  • Hallo,


    tolles und weitläufiges Forum hier. Ich hoffe ihr könnt mir helfen...?


    Bin auf der Suche nach der richtigen Dreambox, nur habe leider noch gar keine Ahnung, was die Unterschiede der verschiedenen Boxen betrifft.


    Folgende Sachen sollte meine Box können:


    - Aufnahme von HD+ bzw. Sky Ausstrahlungen
    - Bearbeiten auf dem PC
    - Aufnehmen und gleichzeitig ein anderes Programm schauen


    Mehr muss gar nicht sein. Vielleicht wäre es noch toll, wenn ihr mir einen Größenvorschlag für das HDD geben könntet. Intern, oder lieber extern...was ist besser?


    Freue mich schon auf eure Kommentare. Danke schonmal dafür!

  • Ich würde sagen, da gibt es keine Preis-Leistungs Alternative. Eine DM800se mit zu-
    sätzlichen USB-Tuner kostet auch schon fast so viel.

  • Quote

    Original von kaltesEios
    Ok, alternativ dazu Preis-Leistungs-Empfehlung wäre....


    ...keine

  • Ok, aber was können ältere und somit auch günstigere Modelle von meinen gewünschten Punkten nicht?

  • Ich fange mal klein an:


    Die 500HD hat einen Tuner und keine Möglichkeit eine Platte einzubauen. Da musst Du mit externer eSATA-Platte arbeiten. Zu wenig Speicher um die aktuelle Betriebssoftware vollständig ohne Basteleien zu nutzen.


    Die 800se kann zwar eine interne 2,5-Zoll-Platte, hat aber auch nur einen Tuner. Der Speicher ist gleich der 500HD.


    Die 7020HD wäre meine Empfehlung, da zwei Tunerslots, Einbau einer (auch) 3,5-Zoll-Festplatte und ausreichend Speicher für die nächste Zeit. Zudem ist die mit einem z.B. zweiten SAT-Tuner etwas über €100 teurer als die 800se. Aber wie schon beschrieben kostet die Nachrüstung eines zweiten Tuners für die 800se ja auch Geld. Und zu guter letzt, ist mit einer 3,5er Platte genug Platz zu aktzeptablen Preisen möglich.


    P.S.: Und lass' die Finger von der alten 800er.

  • Alleine wegen des RAM der 7020er HD würde ich auch zu einer 7020HD raten!



    Die DM500HD (keine interne Festplatteneinbaumöglichkeit aber gut via NAS)oder DM800se haben zwar dieselbe CPU Leistung wie die 7020HD, aber man hat ständig das Gefrickle mit Krücken, um den RAM zu erweitern!

  • Ein weiteres "Vorgängermodell" wäre die 8000. Die kann alles, was du brauchst :)



    Nur billiger ist die auch nicht

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • Ich hatte mich kürzlich für die DM7020 HD entschieden.


    Der Preis passt. Baut man die Festplatte selbst ein, lassen sich meist ein paar € sparen und man weiß, was drin steckt.