(e2 plugin) Netatmo - Wetterstation

  • Hallo, meine Netatmo ist heute gekommen. Funktioniert alles.Aber mit dem plugin bekomme ich leider keine Verbindung. Folgende Meldung steht unter dem Netatmo Zeichen.
    ,, tuple,,, objekt hast no attribute ,, major,, Wer kann mir helfen.Reno

  • Erst mal prüfen, ob die letzte Version installiert ist!


    Im Telnet init 5, 20 Sekunden warten und mit enigma2 mal im Terminal manuell starten und bitte den Log vom Terminal als File hier hochladen damit ich mir das anschauen kann.


    Mit STRG +C enigma2 wieder beenden und init 3 startet die box wieder normal ;)


    Anders komm ich leider nicht zum log, außer alle wollen green Screens wenn was nicht funktioniert :D

  • wenn dein Plugin installiert ist gibt es immer eine Exception beim herunterfahren in den Deep Standby:


    EXCEPTION IN PYTHON STARTUP CODE:
    ------------------------------------------------------------
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 608, in <module>
    runScreenTest()
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 554, in runScreenTest
    configfile.save()
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1737, in save
    config.saveToFile(self.CONFIG_FILE)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1710, in saveToFile
    text = self.pickle()
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1671, in pickle
    self.pickle_this("config", self.saved_value, result)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1614, in getSavedValue
    sv = val.saved_value
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/config.py", line 1609, in __getattr__
    return self.content.items[name]
    KeyError: 'saved_value'
    ------------------------------------------------------------
    (exit code 5)




    Wenn es deinstalliert ist kommt die nicht.
    Die Exception verhindert das Deepstandby bei Timern - Die box restartet danach immer.


    Hast du eine Idee?


  • das hatte ich auch, lag bei mir am lcd linux
    wenn ich dort netatmo aktiviert hatte.

  • ...und? wie hast du's wegbekommen?

  • das ist ja unschön - ich will's ja gerade da benutzen... :-(

  • pumian hat schon recht - wenn ich's im On Modus des LCD4Linux deaktiviere habe ich keinen Crash mehr - hab's da also auch mal gepostet. Sieht also irgendwie nach einem Zusammenspiel mit lcd4linux aus?!

  • Hallo cmikula,danke für deine Unterstützung. Habe endlich eine Crashlog Datei. Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen. Habe etwas gelesen von der Inetatmo py. Zeile218.Wie gesagt Meldung im Menü: "tuple"objekt has not attribute "major" Reno

  • Sollte mit der r21 gefixt sein!


    Die Listenansicht wurde ausgeblendet und eine neue Ansicht ist nun dabei, die auch die Converter aktualisiert!

  • Cmikula, echt tolle Arbeit. Mit der neuen Version ist meine Station tatsächlich da und alles läuft wie es soll.
    Herzlichen Dank. RENO

  • Habe seit kurzem immer einen Greenscreen beim Herunterfahren oder Gui neu starten. Hänge mal den log an.Vielleicht kann mir jemand helfen. Habe in letzter Zeit nur netatmo oder lcd linux neu drauf.

  • Tjo kein Platz mehr im RAM:


    Quote


    <!-- Cannot allocate memory -->


    Du brauchst ne swap Datei/Partition

  • ahhh, Adlerauge netman ;) . Naja und eine 8k läuft ohne Plugins auch ohne swap, aber mit einigen Plugins, geht der schnell der Arbeitsspeicher aus.
    Wie ich schon vermutet habe, ist auch kein direkter Zusammenhang mit irgendein Plugin zu sehen. L4L/Netatmo ist dann wohl das letzte "i-Tüpfelchen" bis der RAM ausgeht.

  • VIELEN DANK FÜR DIE INFO. Ihr seid eben die Experten. Was sollte ich nun genau tun. Plugins entfernen, oder wie ist das mit dem Swap.

  • Hallo zusammen,


    leider hab ich immer noch das Problem nach Timer Shutdown:


    Szenario:


    1) Netatmo installiert und im 'ON' und 'IDLE' Modus in LCD4Linux aktiviert:
    crash nach Timershutdown (Umschaltimer mit anschliessendem Herunterfahren) -> Box fährt nicht runter da Exception (siehe Crashlog)


    2) Netatmo installiert und NUR im 'IDLE' Modus in LCD4Linux aktiviert:
    keine Probleme bei gleichem Szenario.


    Das stellt sich aber schon seit Begin des Problems so dar.


    Pumian hat das gleiche Problem.
    Nur deaktivieren des Netatmo im ON Modus von LCD4LINUX hilft.


    Hier mal das Crashlog:

  • Zusatz:
    ... in den neusten Versionen scheint das avtivieren im IDLE Mode schon zum Crash zu führen...



    Die Nutzung des Plugins Netatmo Standalone macht keinerlei Probleme