[update 0.4-r0] enigma2-plugin-extensions-mediaboot_0.4-r0_mips32el

  • ka

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • alternativ kannst du auch den Umweg gehen und dein Wunschimage in den Flash installieren, danach MediaBoot und dann das Flashimage mit MB auf den USB. Ob das aber mit dem openATV auch funktioniert, kann ich dir nicht sagen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Hallo zusammen,

    brauche mal wieder eure Unterstützung, aktuell nutze ich das enigma2-plugin-extensions-mediaboot_0.3 mit Merlin 3. Läuft wunderbal auf einem USB stick, Box ist 800 se.


    0.3 ist aber nicht mehr aktuell, es gibt auch keine updates mehr von merlinfeed. Meine Idee mit Open ATV habe ich aufgegeben.


    Möchte auf 0.4 umsteigen?
    Kann ich einfach 0.3 im flash deinstallieren und 0.4 drauf ?
    Wird dann USB Stick mit Merlin 3 trotzdem funktionieren?


    Würde auf einem andren Stick "MEDIABOOT 0.8 mit auktuellem Image von DMM Server" ausprobieren. Ist ein Skript und da habe ich noch kein Plan was und wie ich mit diesem skript machen soll.


    Bitte um Hilfe, bin kein Profi. WIKI zu Mediaboot ist auch nicht mehr vorhanden.

  • du brauchst du 0.3 nicht deinstallieren, einfach die 0.4 nach / kopieren und über die Softwareveraltung installieren, dann wird upgedatet.


    Wieso Script? Über das Plugin bekommst du das Gleiche und kannst es im Menü schön einstellen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

    Edited once, last by Jogi29 ().

  • Nein bekommte er nicht. Er bekommt mehr backup, nfs mount... :D

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Danke Jogi, wie ich von 0.3 zu 0.4 plugin wechsle, habe ich verstanden. Dann kann ich ein aktuelles Image von Dmm instalieren, aber ohne GP Wizard oder? Den sollte man nachinstallieren, oder gleich mit packages.conf irgendwie ?
    Ja Emanuel ist nicht alles so einfach, deine Hilfe könnte ich auch gut gebrauchen.

  • Moin,


    du kannst dir über die packages.cfg gleich diverse Plugins mitinstallieren lassen

    Code
    http://download.blue-panel.com/gemini32/extraPlugins/stripsquashfs_0.10-r5_all.ipk
    http://download.blue-panel.com/gemini3/g3_wizard


    ob das mit dem GP3-Wizard auch so funktioniert, kann ich dir aber nicht sagen, habe diesen immer im Nachhinein installiert. Den 1. Eintrag bitte auf jeden Fall verwenden.


    Deinstallieren von Plugins funktioniert mit der remove_packages.cfg.

    Code
    # remove_packages.cfg
    # setup your packages to remove
    enigma2-cams-dccamd*
    enigma2-plugin-extensions-dreamcc*


    die Liste kannst du beliebig erweitern.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Jogi29 ist minderstens genauso gut! ;)

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Das xxx.tar.bz2 Kopieren wir nun auf einen FTP-Server oder HDD der Dream dann geben wir im Media-boot script in der Zeile:


    URL="http://download.blue-panel.com/gemini32/developer/images/dreambox-image-${BOX}.tar.bz2"


    den Ort des Images auf dem FTP-Server an.


    Bsp: Das xxx.tar.bz2 Archiv liegt auf der HDD der Dream im Ordner "Test" Nutzer = root Passwort = dreambox IP=192.168.100.101
    daraus ergibt sich folgende FTP Adresse für das media-boot
    URL=" ftp://root:dreambox@192.168.10…edia/hdd/Test/xxx.tar.bz2"


    Auf HDD kopiert, server.cfg angepasst, aber wie gesagt trotzdem Lesefehler.

  • Wie heisst das Archiv? Wenn nicht xxx.tar.bz2 durch den richtigen Namen ersetzen.


    Die andere Möglichkeit wäre, dass das Archiv beschädigt ist. Kannst du den Inhalt des Archives auflisten (ohne zu entpacken)


    tar vtjf /media/hdd/xxx.tar.bz2

    Gruß Fred


    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Emanuel, Jogi bitte helft mir. Inhalt von server.cfg:


    Variante 1:


    # server.cfg
    # setup your http or https server url
    ftp://root:dreambox@192.168.178.24/media/hdd/pli.tar.bz2


    ist so richtig, oder


    Variante 2:


    # server.cfg
    # setup your http or https server url
    http://download.blue-panel.com…er/images/dreambox-image-${BOX}.tar.bz
    ftp://root:dreambox@192.168.178.24/media/hdd/pli.tar.bz2

  • das tar.bz2 ist in Ordnung, lässt sich hier entpacken


    kannst du die URL im Browser öffnen?

    Quote


    das tar.bz2 wird vom script mit dem Befehl wget heruntergeladens, im Grunde ist es egal ob du eine ftp:// oder http:// URL angibst


    Ich habe beides mit deinem .tar.bz2 getestet, funktoniert hier, wenn das kein bug im plugin ist, machst du noch ne Kleinigkeit falsch. Die syntax der FTP URL sollte so passen, solange das Passwort, IP und Pfad stimmt.


    sonst versuch mal die HTTP URL, in den Web-IF Einstellungen überprüfen, ob /media aktiviert ist (wenn nein aktiveren und E2 neu starten) und dann diese URL versuchen


    http://168.178.1.24/media/hdd/pli.tar.bz2



    was mich stört: in jedem Post gibst du eine andere IP an und sagst nicht, auf welchem Server die Datei liegt. Der Syntax der URL zu Folge muss es sich um eine Enigma2 Box handeln - aber das ist nur eine Vermutung meinerseits



    Wenn du schon dein tar.bz2 hier hochlädst, kannst du auch die Realdaten angeben. Mit den Infos ist das "Kaffesud lesen"

  • ich verstehe dein Vorgehen nicht. Wieso kopierst du das Image nicht auf einen USB-Stick oder wenn vorhanden auf die HDD der 800se und installierst das Image so?

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • pli.tar.bz2 befindet sich auf dream hdd. Ich möchte ihn auf usb stick mit mediaboot instalieren, dafür muss server.cfg angepasst werden. Habe ich auch gemacht, im Mediaboot versuche ich image von mein server(config) installieren. bekomme aber Lesefehler.

  • Editiert mit DCC. In den Web-IF Einstellungen media war nicht aktiv, jetzt aktiviert und mit http://192.168. 178.33/media..... wird jetzt im Browser geöffnet.