8000 er bootet nach update nicht mehr ...

  • hast du diese denn verändert? zb für ein multiboot oder ähnliches?

  • Quote

    Original von nillebor
    hast du diese denn verändert? zb für ein multiboot oder ähnliches?


    ja, hatte ich mal.... aber ist lange her... und wieder zurückgestellt.


    und alle Images vor 2013 gehen ja.

    DMM 8000 HD
    DMM 7020 HD
    DMM 7080 HD
    DMM 900 UHD
    DMM Experimental OE2.5/GP3

  • habe vorsichtshalber bios auf factory default neu eingestellt
    keine Veränderung

    DMM 8000 HD
    DMM 7020 HD
    DMM 7080 HD
    DMM 900 UHD
    DMM Experimental OE2.5/GP3

  • Quote

    Originally posted by Bschaar
    ticket öffnen bei DMM und hören was die sagen

  • habe ich unterdessen gemacht....:tongue:

    DMM 8000 HD
    DMM 7020 HD
    DMM 7080 HD
    DMM 900 UHD
    DMM Experimental OE2.5/GP3

  • leider noch keine Antwort....
    Wie lange dauert denn solch eine Ticketbearbeitung so im Schnitt ?

    DMM 8000 HD
    DMM 7020 HD
    DMM 7080 HD
    DMM 900 UHD
    DMM Experimental OE2.5/GP3

  • du denkst das bei DMM die supportabteilung im wochenende arbeitet?

  • Quote

    Original von Bschaar
    du denkst das bei DMM die supportabteilung im wochenende arbeitet?


    ja, muß ich doch auch.....:hurra:

    DMM 8000 HD
    DMM 7020 HD
    DMM 7080 HD
    DMM 900 UHD
    DMM Experimental OE2.5/GP3

  • habe dasselbe Problem auch. nach update der Pakete booten ohne ende.... glaube liegt an einem fehlerhaften plugin.

  • Hallo zusammen,
    ich hatte auch das problem das die neuen Images nicht auf meiner 8000er booten wollten.


    Nach ewigen Testen kam ich drauf!


    Es lag an dem Bios eintrag


    Change Command Line: enabled


    bzw. dem eintrag


    Kernel Command Line: console=ttyS0,115200 root=/dev/mtdblock3 rootfstype=jffs2 rw


    dieser muss bei oe2 ab 2013 anders lauten:


    console=ttyS0,115200 ubi.mtd=root root=ubi0:rootfs rootfstype=ubifs rw


    Siehe auch hier:Bootlog