Box Clean script

  • Quote

    Originally posted by kodo


    Wenn du jetzt bedenkst, dass viele nicht einmal wissen, was telnet ist ...


    Dann muss man es halt rausfinden.

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

  • Hab mein File mal noch aktualisiert mit paar Lücken, sowie Inhalte die ich benötige auskommentiert (am Ende der Datei)


    Wollte aber sin jetzt nicht seine genialen Idee klauen, habs nur kurz für die anderen mal vervollständigt.


    Hoffe da kommt noch ein wenig mehr zusammen, denn der Speicher/RAM ist wirklich danach freier was natürlich auch performance-technich spürbar ist, wenn enigma2 mal nicht hängt. Hat natürlich auch Auswirkungen bei Mehrfach-Aufnahmen. Schafft weniger Probleme mit verfügbarem Speicher.

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

    Edited 2 times, last by muelleimer321 ().

  • Was passiert denn eigentlich nach nem Update??


    Installieren sich da wieder ein paar Dinge, oder bleiben die dann bis zu nem Neuflash deinstalliert?

    Gruß
    Frank



    Image im Flash DMM OE2.2 / GP3.3 / Skin Zombi.FullHD

  • Quote

    Original von Frsa
    Was passiert denn eigentlich nach nem Update??


    Installieren sich da wieder ein paar Dinge, oder bleiben die dann bis zu nem Neuflash deinstalliert?


    bleiben weg, ausser Dream hat irgendwo ne Abhängigkeit definiert, dann wird das eine oder andere wieder nachinstalliert, aber das das passiert ist sehr gering und wenn. Das Script kann ja x-beliebig oft ausgeführt werden, was nicht installiert ist wird beim script dann ignoriert.

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Quote

    Originally posted by Frsa
    Was passiert denn eigentlich nach nem Update??


    Installieren sich da wieder ein paar Dinge, oder bleiben die dann bis zu nem Neuflash deinstalliert?


    Das ist ja das ding.
    Wenn man das nur einmal machen müsste,hätte ich wahrscheinlich nichtmal nen script dafür gemacht.
    Viele sachen kommen halt bei nem e2 update wieder,selbst wenn man die tasks removed.
    So lasse ich das script immer direkt nach nem update laufen,dann entferne ich noch die eng keymap fürs keyboard und alle sprachen und noch 1-2 andere sachen.
    Das muss ich halt nach jedem,größeren update machen.

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

    Edited once, last by sin ().

  • sin!
    Danke für die Initiative, das ist wirklich hilfreich!
    LG


    G

  • ich hätte da noch zwei Vorschläge:


    opkg remove --force-depend enigma2-plugin-systemplugins-languagemanager
    opkg remove --force-depend enigma2-plugin-systemplugins-videotune

  • Was ist denn da videotune?

    Best Enigma2 Plugins:
    TV Charts Plugin, EPGRefresh, AutoTimer, VPS Plugin, SeriesPlugin

  • Videotune ist das Tool zum Einstellen der Helligkeits-- bzw Kontrasteinstellung. Zu finden unter:
    Menue -> Einstellungen -> System -> Video-Feineinstellung

  • Die Frage ist nur: Rentiert sich der Aufwand wirklich?


    Ich habe vor der Reinigung ein dflash auf der Box ohne DVD-Laufwerk gemacht und eine Backupgröße von: 83.014.336 Bytes erhalten (Merlin Image)
    gegen eine Backupgröße nach der "Bereinigung" von: 82.473.664 Bytes
    Ok, ich nutze oder besser gesagt versuche das hbbtv zu nutzen und benötige somit auch den webbrowser. Daher bleibt nicht wirklich Potential zum löschen. ABER, für die "gesparten" 540.672 Byts (~0,7%) habe ich das Risiko einer instabilen Box eingekauft. Ist es das wirklich Wert?
    Ich gebe zu, ich bin auch ein "Bit-Catcher" und bleibe (vorerst) bei der bereinigten Version der Boxen... ;)

    Viele Grüße, Attila

    Edited 2 times, last by AttilaE ().

  • Guter Ansatz!


    ... aber erstmal Ordnung verschafffen :)


    [php]#!/bin/sh
    opkg remove *dccamd* --force-depends
    opkg remove *cdtextinfo* --force-depends
    opkg remove *dvd+rw-tools* --force-depends
    opkg remove *dvdauthor* --force-depends
    opkg remove *enigma2-defaultservices* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-cdinfo* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-cutlisteditor* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-dvdburn* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-dvdplayer* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-graphmultiepg* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-mediaplayer* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-mediascanner* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-commoninterfaceassignment* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-crashlogautosubmit* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-minidlnasetup* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-networkwizard* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-nfiflash* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-positionersetup* --force-depends
    opkg remove *gst-plugins-ugly-cdio* --force-depends
    opkg remove *gst-plugins-ugly-dvdsub* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-cdrom* --force-depends
    opkg remove *libdreamdvd0* --force-depends
    opkg remove *libcddb* --force-depends
    opkg remove *libcdio12* --force-depends
    opkg remove *libdvdnav4* --force-depends
    opkg remove *libdvdread4* --force-depends
    opkg remove *libtuxtxt0* --force-depends
    opkg remove *mc* --force-depends
    opkg remove *minidlna* --force-depends
    opkg remove *sambaserver* --force-depends
    opkg remove *task-opendreambox-cdplayer* --force-depends
    opkg remove *task-opendreambox-dvdplayer* --force-depends
    opkg remove *tuxbox-tuxtxt-32bpp* --force-depends
    opkg remove *cdfs* --force-depends
    opkg remove *cdrkit* --force-depends
    opkg remove *videotune* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-cdrom* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-cifs*
    opkg remove *kernel-module-ntfs*
    opkg remove *kernel-module-reiserfs*
    opkg remove *madwifi-ng* --force-depends
    opkg remove *madwifi-ng-modules* --force-depends
    opkg remove *python-wifi* --force-depends
    opkg remove *task-opendreambox-wlan* --force-depends
    opkg remove *wireless-tools* --force-depends
    opkg remove *wpa-supplicant* --force-depends
    opkg remove *wpa-supplicant-cli* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-systemplugins-wirelesslan* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-teletext*
    opkg remove *dbttcd*
    opkg remove *carl9170fw* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-ath* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-carl9170* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-cfg80211* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-mac80211* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-r8712u* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-rt2800lib* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-rt2800usb* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-rt2x00lib* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-rt2x00usb* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-rt73usb* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-zd1211rw* --force-depends
    opkg remove *linux-firmware-rt2800usb* --force-depends
    opkg remove *linux-firmware-rt73usb* --force-depends
    opkg remove *linux-firmware-rtl8192su* --force-depends
    opkg remove *zd1211-firmware* --force-depends
    opkg remove *gst-plugins-bad-cdxaparse* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-crc-ccitt* --force-depends
    opkg remove *projectx* --force-depends
    opkg remove *enigma2-hbbtv-plugin* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-browser* --force-depends
    opkg remove *enigma2-plugin-extensions-hbbtv* --force-depends
    opkg remove *busybox-syslog* --force-depends
    opkg remove *avahi* --force-depends
    opkg remove *zeroconf* --force-depends
    opkg remove *dropbear* --force-depends --force-remove
    opkg remove *dvbsnoop* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-isofs* --force-depends
    opkg remove *kernel-module-udf* --force-depends
    opkg remove *qt4* --force-depends
    opkg remove *libqtwebkite4* --force-depends
    opkg remove *audiosync* --force-depends[/php]


    Quote

    Original von zombi
    muelleimer321hat das doch schonmal sehr gut gemacht in seiner


    upps, nicht gesehen :)



    sin
    hast du auch getestet, ob danach funktioniert.
    aber irgendwie erinnert mich das ganze an windows :rolleyes:

  • Klasse...Dank dir fürs aufräumen. :)
    ...Und klar,hab das alles getestet und es macht absolut keine probleme,ganz im gegenteil.


    bzw AttilaE
    Ich dachte ich hätte im ersten post klar gemacht worum es mir dabei geht.
    Natürlich wird ne ecke mehr flash frei wenn browser usw. rausfliegt,was wie gesagt auf den kleinen boxen,sehr viel bringt.
    Mein hauptziel bei der ganzen sache war aber nicht platz im flash zu schaffen,denn das ist bei der 8k einfach unnötig,sondern das komplette system(cpu,ram) zu entlassten und eben zusätzlich so wenig wie möglich dinge auf der box zu haben,die ich einfach nicht nutze.
    Und sorry,aber das ich damit(selbst wenn alles was im script steht entfernt wird) ein instabiles system riskiere ist einfach nur quatsch.
    Genau das gegenteil war mein ziel und ist auch der fall.

    “If you think this has a happy ending, you haven't been paying attention.”

  • stimmt, ich mach auch den brwowser, und hbbtv runter, und das bei mir nicht wegen dem Platz auf der 7020HD, nur weil ich es einfach nicht benutze, oder CDinfo, DVDburn und solche sachen, da ichs nicht habe in/an der Box. ;)

    TunerA: Multifeed
    13°O, 19,2°O, 23,5°O, 28,2°O
    TunerB: LAMINAS OFC-1200
    45°O, 42°O, 40,0°O, 39°O, 36,0O, 33,0°O, 31,0°O, 28.2°O, 26,0°O, 23.5°O, 21,6°O, 19.2°O
    , 16,0°O, 13°O, 10,0°O, 9°O, 7°O, 5°O, 4,8°O, 0,8°W, 4°W, 5°W, 7°W, 8°W, 11,0°W, 12.5°W
    , 15°W, 18,0°W, 22,0°W, 24,5°W, 30°W
    TunerA/B: In Gebrauch
    0,8°W, 9°O, 13°O, 19.2°O, 23.5°O, 28.2°O
    Dreambox: 7000, 7020SI, 7020HD
    Telekom-Entertain

  • Hab vor ein paar Tagen auch sehr viel entfernt und hatte seitdem keine Hänger oder Bootprobleme mehr.

    Gruß
    Frank



    Image im Flash DMM OE2.2 / GP3.3 / Skin Zombi.FullHD

  • Hab da mal ne frage....wie führe ich das Script aus? Führe ich das Script über den Datei Browser der Box aus bekomme ich die Meldung Not found, auch auf der konsole bekomme ich diese Meldung..
    Rechte sind vergeben. Habe das aktuelle merlin plus gp3.


  • Ich wollte weder Deine Idee noch Dein Skript in Frage stellen, geschweige denn kritisieren, ganz im Gegenteil. Allerdings ist es so, daß man schon eine sehr puristische Boxkonfiguration benötigt um die Vorteile des Skripts zu nutzen. Ohne einen gründlichen Check gegen die installierten PlugIns auf der persönlichen Box wird das Skript unweigerlich zu dem ein oder anderen GS führen.

    Viele Grüße, Attila

    Edited once, last by AttilaE ().

  • Dann wer ich das auch mal machen. Aber MediaPlayer, Cutlisteditor und Moviecut dürfen nicht runter. Bei dem Remove Befehl kann man sich die Wiederholung von enigma2 und so sparen. Ich habs so:



    ohne Gemini:


    opkg remove --force-depends *dvdburn *player *audiosync *graphmultiepg *partnerbox *quickbutton *merlininfo *cdinfo *wirelesslan *crashlogautosubmit *trafficinfo *commoninterfaceassignment *videotune *positionersetup *dccamd *minidlna *internetradio *dvdburn *wlan wireless-tools tuxbox-tuxtxt-32bpp libtuxtxt0 && reboot



    mit Gemini Plugin:
    opkg remove --force-depends *dvdburn *player *audiosync *graphmultiepg *partnerbox *quickbutton *merlininfo *dreamcc *cdinfo *wirelesslan *crashlogautosubmit *trafficinfo *commoninterfaceassignment *videotune *positionersetup *dccamd *minidlna *internetradio *dvdburn *wlan wireless-tools tuxbox-tuxtxt-32bpp libtuxtxt0 && reboot

    Edited once, last by platzhirsch ().

  • Diese Zeile sollte man sich sparen:

    Code
    opkg remove *qt4* --force-depends


    Weil auch das Paket 'qt4-embedded-core-sqsh-img' entfernt würde.
    Davon hängt u.a. dieses ab: 'libqtnetworke4'. Dessen Deinstallation mit --force-depends hat einen gewissen Impact auf das E2:

    Code
    root@dm800se:~# opkg remove libqtnetworke4
    No packages removed.
    Collected errors:
    * print_dependents_warning: Package libqtnetworke4 is depended upon by packages:
    * print_dependents_warning: libqtguie4
    * print_dependents_warning: enigma2