IPTV Dienste in Bouquets einfügen (mit Hilfe im 1. Beitrag)

  • Quote

    Original von micha47259


    Welches Plugin ... nStreamVOD ? Da komm ich nicht so wirklich klar... Russisch ...und irgendwie nicht am durchblicken was und wo ich bearbeiten muss... deinen auszug habe ich gestern in die Favoriten.xml kopiert aber wurde nichts angezeigt ;-(


    gibt es fertige xml´s die man benutzen kann?


    rtmpgw > usr/bin
    librtmp.so.0 >usr/lib
    siehe Anhang

  • So die beiden Dateien und das Plugin installiert bzw kopiert.
    Neustart gemacht aber leider kein Erfolg :-(


    Im Plugin läufz noa ,w24 , sonst wieder nichts wie auch im Bouquet


    Kannst du mal genauer beschreiben oder evtl hier anhängen wie ich Center tv und Studio 47 in die XML bekomme

  • bei mir funzt auf nn2.auch auf exp.hat es geklappt


  • Were i get these ? or do i must install openpli which has these from start?


    Quote

    Originally posted by serdar22
    mr42O
    without rtmpgw,rtmp libs, nothing will work. and I've tried over Plugin.no idea of Boquet howto..



    ohne librtmp.so.0 und rtmpgw wird nichts laufen! hast die drauf?
    ctv ist bei mir sauber.probier mal über plugin und bei ton problem drückste gelbe taste dann play taste und der Ton müsste weg sein.bei mir klappts so..

    DM 8000-S + DM 7020-S + T90


    1w 5e 13e 19e 28e

  • Quote

    Original von serdar22
    bei mir funzt auf nn2.auch auf exp.hat es geklappt


    Was was meinst du damit



    Center TV hatte ich irgendwie jetzt mal im Bouquet hinbekommen. Studio 47 geht nicht auch nicht im Plugin.

  • Quote

    Original von micha47259


    Was was meinst du damit



    Center TV hatte ich irgendwie jetzt mal im Bouquet hinbekommen. Studio 47 geht nicht auch nicht im Plugin.


    newnigma2,experimental

  • are these for OE2 image ?


    Quote

    Originally posted by serdar22


    rtmpgw > usr/bin
    librtmp.so.0 >usr/lib
    siehe Anhang

    DM 8000-S + DM 7020-S + T90


    1w 5e 13e 19e 28e

  • Quote

    Originally posted by ABPSoft
    Um das mal etwas auszumalen: Diese rtmp://$OPT-"URLs" scheinen in der Internet-TV-Szene gängig zu sein, die sind wohl auf dem Mist eines russischen Tools namens Simple TV gewachsen. Sie stehen effektiv für eine Liste von Parametern für rtmpdump, mal ein Beispiel:

    Code
    rtmp://$OPT:rtmp-raw=rtmp://video2.earthcam.com/fecnetwork/3847fairmont.flv.flv pageUrl=http://www.earthcam.com swfUrl=http://www.earthcam.com/swf/cam_player_v2/ecnPlayer.swf?20120504_a live=1

    steht für den Aufruf von

    Code
    rtmpdump -r 'rtmp://video2.earthcam.com/fecnetwork/3847fairmont.flv.flv' --pageUrl='http://www.earthcam.com' --swfUrl='http://www.earthcam.com/swf/cam_player_v2/ecnPlayer.swf?20120504_a' --live | vlc -


    wobei stdout hier gleich nach vlc gepiped wurde. Wie man sieht ist die Umsetzung trivial...


    Ok, wie kriegen wir das nun auf der Dream unter dem letzten OE2.0 zum Laufen?


    Wir brauchen einen Umsetzer, der rtmpdump für uns wrapped. Zum Glück ist der in Form von rtmpgw fertig da:


    Cool. Also mal laufen lassen:

    Code
    root@dm7020hd:~# rtmpgw --device 127.0.0.1 --sport 8888
    HTTP-RTMP Stream Gateway v2.43
    (c) 2010 Andrej Stepanchuk, Howard Chu; license: GPL
    Streaming on http://127.0.0.1:8888


    Nun noch aus dem Bouquet darauf verweisen. Mal wieder ist der URL umzuwandeln, diesmal so dass er von rtmpgw geparsed und in einen rtmpdump-Aufruf umgefriemelt werden kann. Beispiel anhand der obigen Webcam:

    Code
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3A//127.0.0.1%3A8888/?r=rtmp%3A%2F%2Fvideo2.earthcam.com%2Ffecnetwork%2F3847fairmont.flv.flv&p=http%3A%2F%2Fwww.earthcam.com&s=http%3A%2F%2Fwww.earthcam.com%2Fswf%2Fcam_player_v2%2FecnPlayer.swf%3F20120504_a&v=1:rtmpgw Test
    #DESCRIPTION rtmpgw Test


    Mist, das geht noch nicht:

    Code
    eServiceMP3 missing_codec video/x-flv
    eServiceMP3 missing plugin Flash demuxer
    Gstreamer error: Your GStreamer installation is missing a plug-in. (12) from decodebin20
    Gstreamer error: A Flash demuxer plugin is required to play this stream, but not installed.


    Na gut, kann man fixen:

    Code
    root@dm7020hd:~# opkg install gst-plugins-good-flv
    Installing gst-plugins-good-flv (0.10.31-r1-dream2) to root...
    Downloading http://www.oozoon-dreamboxupdate.de/opendreambox/2.0/experimental/mips32el/gst-plugins-good-flv_0.10.31-r1-dream2_mips32el.ipk.
    Configuring gst-plugins-good-flv.


    Und siehe da, es läuft. Das rtmpgw in einen Startup-Script zu packen und rtmp://$OPT-"URLs" in rtmp-Wrapper-URLs umzuwandeln sei dem Leser als Übung überlassen ;)


    HTH,
    Andre.

  • Quote

    Das rtmpgw in einen Startup-Script zu packen und rtmp://$OPT-"URLs" in rtmp-Wrapper-URLs umzuwandeln sei dem Leser als Übung überlassen...


    Hier mal ein weiteres Beispiel (wieder unter der Annahme, dass ein lokales rtmpgw auf 8888/tcp läuft), das ich zunächst mittels Sniffer und ewigem Rumprobieren aus den Klauen der Flash-Medienmafia befreien musste:

    Code
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3A//127.0.0.1%3A8888/?r=rtmp%3A%2F%2Fflash59.xo.tcdn.ustream.tv%3A1935%2FustreamCdn%2Fflash68%2F6540154&a=ustreamCdn%2Fflash68%2F6540154&p=http%3A%2F%2Fwww.ustream.tv&W=http%3A%2F%2Fstatic-cdn1.ustream.tv%2Fswf%2Flive%2Fviewer.rsl%3A354.swf&y=streams%2Flive_1&v=1:NASA TV HD
    #DESCRIPTION NASA TV HD


    Geht so lange, bis Ustream die URLs mal wieder durchwürfelt, was die wohl öfter tun. Was mich nun daran stört: Bild ist so wie es ist (HD ist da eher ein Euphemismus), aber der Ton ist nicht zu ertragen. Der "pumpt" und setzt bisweilen ganz aus. Bei AAC mit 64kbps kann man sicher nicht viel verlangen, wohl aber eine stabile Wiedergabe. Fehlt da jetzt noch was, kann man das generell auf der Dream vergessen oder weiß jemand, wie man das ordentlich hinbekommt? Das Feature für nahezu beliebige Streamquellen im Bouquet ist ja noch taufrisch, vielleicht muss es auch nur einfach etwas weiter reifen.


    TIA,
    Andre.

  • Quote

    Originally posted by micha47259
    Und wie gesagt Studio 47 bekomme ich nicht zum laufen :evil:


    Die hier geposteten URLs haben einen kleinen Fehler im Detail: Es fehlt das Live-Flag. Ohne das liefert der Server einfach ein NetStream.Play.StreamNotFound. Da kann man natürlich lange probieren.


    So geht es aus dem Bouquet, vorausgesetzt rtmpgw läuft auf 8888/tcp:

    Code
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3A//127.0.0.1%3A8888/?r=rtmp%3A%2F%2F93.89.13.30%3A80%2Flive&p=http%3A%2F%2Fwww.studio47.de%2F&W=http%3A%2F%2Fwww.studio47.de%2Ftl_files%2Fplayer.swf&y=studio47livestream&v=1:Studio 47
    #DESCRIPTION Studio 47


    Funktioniert übrigens technisch von allem was ich hier bisher hatte am besten: Ton stabil und synchron, Traffic kommt flott rein und kein Geruckel.


    HTH,
    Andre.

  • Kann du mal die genaue Adresse posten was ich unter DreamboxEdit eintragen muss beim hinzufügen des Senders....

  • cant get it working grr :(

    DM 8000-S + DM 7020-S + T90


    1w 5e 13e 19e 28e

  • so neuer Test ..
    Center TV läuft inzwischen ...
    aber Studio 47 auch mit den neuen Tipps ... leider nicht



    Gibt es evtl eine Sammlung / Übersicht an TV Sendern die man so hinzufügen und testen kann ??? Insbesondere kleine Lokal Station ... wie NRW TV, Hamburg 1 etc ...


    Nachtrag.,.. nachdem Center TV lvorhin lief und ich mal gezapped und getestet habe läuft es jetzt wieder nicht :-(

  • nach ca 2 , 5 min kam es doch wieder ... warum dauert es denn solange...
    und erst ohne ton ... dann später mit

  • Quote

    Originally posted by micha47259
    Kann du mal die genaue Adresse posten was ich unter DreamboxEdit eintragen muss beim hinzufügen des Senders....


    Ich habe keinen Schimmer - muss jemand beantworten, der sich mit DreamboxEdit auskennt. Ich kann Dir nur sagen, was am Ende im Bouquet-File stehen muss. Du kannst ja probieren, den gesamten URL (ab http bis [ausschließlich] zum Doppelpunkt vor dem Kanalnamen) zu nehmen, der ist aber schon URL-Encoded.


    Du bist dem Mini-HOWTO gefolgt und hast rtmpgw laufen? Ohne rtmpgw kann das nicht funktionieren, schließlich verweist der URL darauf.

  • Quote

    Original von ABPSoft
    [quote]Originally posted by micha47259



    Du bist dem Mini-HOWTO gefolgt und hast rtmpgw laufen? Ohne rtmpgw kann das nicht funktionieren, schließlich verweist der URL darauf.


    ja genauso ... und rtmpgw läuft auch

  • Quote

    Originally posted by micha47259
    ja genauso ... und rtmpgw läuft auch


    Ok, dann kann ich nur folgendes empfehlen:
    [list=1]
    [*]Leg auf der Dream mit der FB ein neues Bouquet an und nenn das IPTV.
    [*]Kopiere das Attachment nach /etc/enigma2/userbouquet.iptv__tv_.tv (das eben erzeugte leere Bouquet-File wird dabei überschrieben)
    [*]Starte E2 neu[1] (GUI neu starten im Menü oder init 4 ; sleep 5 ; init 3 auf der Shell)
    [/list=1]
    Danach zum Bouquet wechseln und gucken, was läuft.


    [1] Ja, das geht auch ohne E2-Restart, aber das ist kniffliger (http://ip-der-dreambox/web/servicelistreload?mode=0 aufrufen).


    HTH,
    Andre.


  • studio47 auf Plugin ja
    center tv plugin/boquet ja
    versuch mal auf openpli image,da müsste gehen glaube ich

  • Quote

    Originally posted by ABPSoft
    Das rtmpgw in einen Startup-Script zu packen...


    ...ist übrigens eine Übung auf Leistungskursniveau. Hatte ich nicht kommen sehen, aber dieses knäckebrotdoofe Stück Code in rtmpgw.c macht einem das Leben schwer:


    Das Ding hängt doch tatsächlich busy in einem getchar() auf stdin und geht damit bei jedem Versuch, es mit start-stop-daemon oder anderweitig mit "</dev/null" in den Hintergrund zu kriegen, auf 100% CPU. Mir ist bisher nichts Besseres eingefallen als

    Code
    (sleep 10000d ; echo q) | rtmpgw --device 127.0.0.1 --sport 8888 -q > /dev/null 2>&1 &


    denn eine named pipe ohne writer blocked zu zeitig (die Shell hängt in der Eingabeumleitung fest). Ganz schön hässlich...


    HTH,
    Andre.

  • ach auf pli hab ich gesehen dass die libgstrtmp.so in image mit drauf war..als ich die entfernte ging nix auf :tongue:


    Code
    #SERVICE 4097:0:0:0:0:0:0:0:0:0:rtmp%3A//streaming001.broadcast.tneg.de/nrwtv/nrwtv/nrwlive.stream:NRW TV
    #DESCRIPTION NRW TV