Bestellung Buntes Display Kit v2 für Dreambox DM7020/7080HD

    • Official Post

    Meine Pakete funktionieren auch mit dem NN2-Image (nochmals Danke an teejay für den Hinweis und die notwendige Einstellung), aber damit die Picons angezeigt werden muss der Pfad entsprechend meiner Anleitung sein, sonst kann da nichts angezeigt werden.

  • Nix zu machen. ich hab alles erdenkliche versucht. NN2 ignoriert das Verzeichnis "picon_oled", egal wo es sich bifindet. Da helfen auch die Experteneinstellungen in NN2 nicht weiter.Scheinbar muß in der Skin_user.xml i der Pfad genau definiert werden, wie in Bucks Version. Da hab ich folgendes gefunden:


    -<widget size="286,170" position="57,2" render="Picon" source="session.CurrentService" path="piconlcd" zPosition="2">


    Aber um das selber anzupassen, kenn ich mich zu wenig aus. muß ich wohl mit den kleinen Picons und der weißen Schrift leben..




    Wie auch immer, Danke! und schönes Wochenende!

    .... Schöne Grüße ....
    ....:::: pinballl ::::....

    Edited once, last by pinballl ().

    • Official Post

    ich kann dir nicht helfen, wenn du keine genaueren Angaben machst.


    Der Renderer sucht in Standardpfaden, also in
    /usr/share/enigma2
    /media/usb
    /media/cf
    in einem dieser 3 Pfade muss sich ein Ordner "picon" mit den normalen Picons befinden, darin der Ordner "picon_oled" mit den Picons für das Farbdisplay.
    Dies ist der Grundsatz, ihr könnt eure Picons natürlich auch am bisherige Platz lassen, müsst aber zu dem o.g. Pfad (/usr/share/enigma2/picon/picon_oled) einen Symlink setzen.

  • Jaa, jetzt gehts!!!
    Ich habe die Picons nach "/usr/share/enigma2/picons/picons_oled" kopiert.


    Bei NN2 ist der Standartpfad für die Picons das Stammverzeichnis. Da hat dein Programm die Bilder nicht finden können. Wie soll man auch drauf kommen, das der Piconordner 4 Unterverzeichnisse tief versteckt sein muß?? Die verschiedenen Images weisen unötigerweise schon ein paar überflüssige Eigenheiten auf.


    Vielen Dank für die tolle Anpassung der Displayanzeige, deiner Geduld und dem finalem Tipp, der endlich zum Erfolg geführt hat!



    Schöne Grüße,


    Wolfgang

    .... Schöne Grüße ....
    ....:::: pinballl ::::....

  • Quote

    Original von Jogi29
    Meine Pakete funktionieren auch mit dem NN2-Image (nochmals Danke an teejay für den Hinweis und die notwendige Einstellung)...


    ..kein Problem, Große Bewunderung für Deinen grenzenlosen Support und Deine Engelsgeduld..
    Und natürlich auch danke für Deine schön designte skin_user, wenn ich sie auch (leider) nur zum teil benutzen kann.


    Gruß teejay

    Dreambox 900 UHD und Dreambox 920 UHD mit DMM + GP4.1 an LG-OLED65WX
    SAT: T90 mit 28,2 - 23,5 - 19,2 - 16,0 - 13,0 - 9,0 - 4,8 - 0,8 - 5,0W + (Zwangs)KabelBW/UM/VF

  • Hallo.
    Bestellung ist raus.


    Mal eine Frage: im 1. Post ist doch der Treiber für die 7020HD. Der ist ja nur für OE1.6. Wo finde ich den für OE2.0? Bei der 8000er hats beide drin. Bei der 7020HD fehlt er irgendwie.

  • Hallo.


    Ich überlege ein Kit als Geburtstagsgeschenk zu ordern.
    Kann man schon ca abschätzen wann die nächste Lieferung ausgeliefert wird?


    Grüße

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

  • Moin


    Ich bekomme langsam Plag.


    Ich bekomme die Treiber nicht installiert,immer fehlermeldung.


    Habe das OE2 drauf.


    Man man,das kann doch nicht so schwer sein.


    Kann mir da mal einer weiterhelfen



    Danke schon mal



    Ich habe gerade noch gelesen das man bei dem OE2 den Treiber nicht installieren muss.
    Kann das sein.

  • Hallo!
    Wir haben schon gestern geschrieben,leider komme ich nicht weiter.Ich schreibe Ihnen genau was ich gemacht habe.
    Hallo!
    Also ich habe eine Dreambox 8000 HD newnigma- 2 relase-dm 800 v.3.3.2 im Flash aufgespielt.Die Treiber Libs Dateien habe ich Offline auch richtig instaliert.Die picon newnigma2 picon-hd-sat-all-dunkel und die picon newnigma2 picon-lcd-sw-sat-all habe ich auf dem USB-Stick instaliert.Die Box habe ich neu gestartet,leider kommt bei mir
    ein klines schrift in der ecke,habe ich schon mehrere skin_user.xml ausprobiert nach
    var/etc/enigma2 und die rechte auf 644 gesetzt,leider ohne erfolg.
    Ich bin langsamm mit meine nerven am ende.Bitte können Sie mir helfen`?

  • Hallo.


    Das sollte Dir helfen:

    Quote

    Jaa, jetzt gehts!!!
    Ich habe die Picons nach "/usr/share/enigma2/picons/picons_oled" kopiert.


    Bei NN2 ist der Standartpfad für die Picons das Stammverzeichnis. Da hat dein Programm die Bilder nicht finden können. Wie soll man auch drauf kommen, das der Piconordner 4 Unterverzeichnisse tief versteckt sein muß?? Die verschiedenen Images weisen unötigerweise schon ein paar überflüssige Eigenheiten auf.


    Vielen Dank für die tolle Anpassung der Displayanzeige, deiner Geduld und dem finalem Tipp, der endlich zum Erfolg geführt hat!


    Zudem hast du scheinbar noch nicht die richtigen Picons auf der Box...

    Quote

    Die picon newnigma2 picon-hd-sat-all-dunkel und die picon newnigma2 picon-lcd-sw-sat-all habe ich auf dem USB-Stick instaliert


    Grüße

    -->
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

    Edited once, last by Schnello ().