HDMI CEC und Panasonic TV

  • Quote

    Original von johkar
    Ich habe einen Panasonic tx-26lx70f und bekomme das hdmi-cec nicht vollständig zum laufen. Fernseher schaltet sich ab wenn ich die 7020hd in Standby schalte aber nicht ein wenn ich die box wieder einschalte. Weiß vielleicht jemand rat?
    Viera Link ist eingeschaltet (mehr kann ich nicht einstellen auch nicht unter Viera-Link-Menü) und bei der 7020hd ist hdmi-cec aktiviert.


    Die umgekehrte Variante funktioniert. Wenn ich den Fernseher auschalte geht auch die Box in Standby. Schalte ich den Fernseher ein schaltet sich di Box auch ein.


    Hast du am Pana unter MENU -->SETUP keine Einstellung -->Verbindungseinstellung ?
    ggf. (kenne nicht so viele Pana Settings Expertenmenü?)


    Dort stellt mann Ein
    Zugriff
    Viera Link EIN
    AUTO Aus EIN
    Auto EIN EIN




    auf der Drambox Menü-->Einstellungen-->System-->HDMI CEC
    Send HDMI CEC PowerEvents -->aktivieren
    HandlereceivedHDMI...... -->aktivieren.


    Dann sollte funktionieren:
    Dream FB Standby---> Pana AUS
    Dream FB AN ---> Pana AN


    Pana FB Standby---> Dream AUS
    Pana FB AN----> Dram An.


    Ansonsten wüßte ich nicht das es noch etwas zu konfigurieren gibt.


    ggf. einen anderen HDMI Eingang Testen.



    Ok das war so alles was ich zu der Kombi Dreambox Panasonic weiss.


    Gruss

    7020HD


    Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.


    Marlene Dietrich

    Edited once, last by gehtnichtgibtsnicht ().

  • Quote

    Original von alphazet
    Es soll aber HDMI v1.4 tauglich sein. Ein anderes Kabel habe ich jetzt auch nicht da.


    Hatte unlängst zum Testen einen Samsung Blu-ray Player.
    Dabei ein hochwertiges HDMI Kabel für weiss der Geier was Zertifiziert.


    Nur sobald ich eine Blu-ray gestarte habe, diverse Fehlermeldung HDCP Fehler usw. kein BILD
    Kabel gegen Hama 7,50€ ausgetauscht und siehe da, alles geht.



    Gruss

    7020HD


    Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.


    Marlene Dietrich

  • zumal hdmi 1.4 erst mitte 2009 eingeführt wurde. eine 4 jahre alte glotze kann mit den in dieser spezifikation hinzugekommenen features (zb audiorückkanal) sowieso nix anfangen.


    außerdem kann die dream eh nur 1.3.

  • Habe leider keinen Punkt Verbindungseinstellungen unter Setup. Da sit nur Viera-Link "ein oder aus". Unter dem Menupunkt Viera-Link kommt dann, wo die angeschlossenen Geräte sein sollten "andere". Hier führt lediglich die OK-Staste eine Funktion aus. Es kommt dann die Meldung das ich die FB des angeschlossenen Gerätes verwenden soll. Nur zu welchen Zewck bin ich nocht nicht daraufgekommen.


    Danke aber mal für die Antwort. Ich werd es mal so lassen, vielleicht komm ich ja irgendwann drauf.


    LG johkar

    DM 7020 HD S2, 1000 GB int. Festplatte, org. DMM 2.0 + GP 3.2

  • bei mir fast das gleiche.
    habe auch keine verbindungseinstellungen im menü
    nur VIERA link an/aus
    und dann noch Viera Link direkt im setupmenü
    wenn ich da drauf gehe kommt "Funktion nicht verfügbar"...


    habe die software version 2110-10000
    kann man die updaten, wenn ja wie(hab jetzt grad das manual nicht zur hand)


    bei hdmi-cec ist beides auf der dream aktiviert.


    ich hab allerdings nen hdmi switch noch dazwischen sitzen (klick)

  • Mann muss eben nur den Hotel-Modus mit aktivieren, sonst wird die Inputeinstellung nicht aktiv.



    Dazu musst du am Gerät Vol- und auf der Fernbedienung "AV" dreimal innerhalb 2 Sekunden drücken.


    Gruß
    Helmut 15

    Dreabox One Ultra HD 2x DVB S2X

  • Hallo
    und dann im Hotelmodus auch bitte das Gehirn einschalten
    man kann da so lustige Sachen machen, wie zB
    Fernbedienung und Frontpanel gleichzeitig ausschalten
    dann hat man das größte Frühstückbrettchen der Welt
    :tongue:

  • Hotelmodus ist für HDMI 1 aktiviert und schaltet auch dorthin. Mein Problem ist, das er sich gar nicht einschaltet wenn ich die dreambox mit der FB einschalte. Fernsehr ist Standby und bleibt Standby.


    Die Meldung "Funktion nicht verfügbar" bekomme ich zeitweise auch.


    Ich für meinen Teil gebs auf und deaktiviere HDMI-CEC wieder und drücke weiterhin auf der FB die TV-Taste und Power-On/Off.


    Schönen Feiertag noch Johkar

    DM 7020 HD S2, 1000 GB int. Festplatte, org. DMM 2.0 + GP 3.2

  • schade, dass es bislang keine Reaktion gibt,


    läuft hdmi CEC bei euch allen problemlos? Schaltet sich euer Fernseher beim Einschalten der DM automatisch auf dem richtigen Eingangskanal ein?

  • danke, polymorph! Ich denke, dass das ein Fall für den Panasonic Kundendienst ist. Scheinbar gibt es Probleme beim Handshake zwischen DM & Viera Connect vom Panasonic. Da es in der DM-Community in den meisten Fällen läuft, scheint der Fehler bei Panasonic zu liegen!

  • snyder1977,


    mit meinem Panasonic Viera TX-P42S20E habe ich genau das gleiche Problem.
    Wenn HDMI CEC aktiviert ist, startet der Fernseher nie auf dem DVI-Eingang, sonst immer.

  • Quote

    Original von Polymorph
    Bei mir läuft es problemlos.
    Allerdings mit einem Samsung TV.


    Wie hast du denn das eingestellt?
    ich habe auch einen Samsung TV, aber Leider läuft es bei mir gar nicht

  • Quote

    Original von alphazet
    snyder1977,


    mit meinem Panasonic Viera TX-P42S20E habe ich genau das gleiche Problem.
    Wenn HDMI CEC aktiviert ist, startet der Fernseher nie auf dem DVI-Eingang, sonst immer.


    alphazet: Startet dein Panasonic Viera TV auf dem richtigen Kanal, wenn du ein anderes HDMI-CEC-fähiges Gerät anschließt?


    Wenn der Panasonic in dem Fall ebenfalls den falschen Kanal wählt, lönnte man ausschließen, dass es an der Dreambox liegt.


    Die Info fände ich ganz spannend. Dann würde ich ruhigen Gewissens den Panasonic Kundendienst bestellen ;)

  • ich habe gerade Kontakt mit dem Panasonic Kundendienst aufgenommen, Panasonic steht auf dem Standpunkt, dass die korrekte Eingangswahl am TV nicht unbedingt mit der DM funktionieren muss, sondern nur mit Geräten aus der Panasonic Viera link Familie. :rot:



    Ist schon schade, dass jeder Hersteller sein eignes Süppchenbei dem Thema kocht!


    Leider wird man sich bei Panasonic des Themas auch nicht annehmen, es sei denn es rufen mehrere Leute bei der Hotline an, erst dann kan das Thema an das Qualitätsmanagement weitergeleitet werden und ggf. die Firmware des Panasonic angepasst werden, so dass der Handshake mit der DM passt.


    Pansosnic Hotline: 0180 5251365 (Mo – Fr: 09:00 bis
    17:00 Uhr, 0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 Euro/Min.
    aus dem Mobilfunknetz)


    Frage ist, gibt es ein Image für die DM, dass mit Panasosnic Viera Link kompatibel ist? Momentan habe ich das unstable newnigma2 inastalliert.

  • Quote

    Original von PcStony


    Wie hast du denn das eingestellt?
    ich habe auch einen Samsung TV, aber Leider läuft es bei mir gar nicht


    Einfach am TV anynet+ Verbindung eingestellt. Sonst habe ich nichts gemacht.

  • Hi,


    Habe mit meinem Panasonic das gleiche Problem... Hast Du es lösen können?


    Er geht bei mir auch immer direkt auf AV.... Ich glaube es ist ein Timer Issue...

  • Quote

    Original von Koszowyj
    Hi,


    Habe mit meinem Panasonic das gleiche Problem... Hast Du es lösen können?


    Er geht bei mir auch immer direkt auf AV.... Ich glaube es ist ein Timer Issue...


    Leider konnte ich das Problem nicht lösen. Bei mir schaltet der Panasonic trotz Aktivierung des sog. Hotel-Modus immer noch auf den falschen Input. Ich habe mich von der Steuerung via App verabschiedet und arbeite jetzt mit einem Infrarot Transmitter (meine Geräte stehen im Schrank9 und einer Logitech Harmony. Die Logitech Harmony Fernbedienung wählt dann automatisch den richtigen Eingang am TV.


    Insgesamt finde ich es sehr schade, dass es mit der DM nicht klappt, das TV-Gerät auf den richtigen Input zu schalten.

  • mittlerweile funktioniert es bei mir ... irgendwann gab es ein Update für den Fernseher... das Problem ist gelöst, keine Ahnung woran es lag.