FlashExpander (FE)

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.
  • Hab die Inhalte vom Stick einfach per DCC & FTP gesichert, das war nicht das Problem.
    Hilft aber nix, muss wohl oder übel zurück auf ein älteres Image <60MB und dann mit neuem Stick alle Erweiterungen nochmal drauf knallen. Wäre vermutlich genauso schnell gewesen wenn ich das gleich von Beginn gemacht hätte anstatt nach ner Lösung dafür zu Suchen wie man auf nen anderen Stick umziehen kann. So wies aussieht hat das noch keine probiert. Nichts für ungut und schön Dank.

    • Official Post

    Ein Stick clonen ist was anderes als das Inhalt zur kopieren.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.2 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: Logitech K600 ~ DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Picons einfach in den flash (usr wurde ja auf den Stick ausgelagert) installieren oder lieber irgendwo anders?

    • Official Post

    Picons immer auf nen Usb Stick sonst ist der flash voll

  • Also nocheinmal!!
    Habe hier alles durchgelesen:
    Jetzt komt auf meine 800HD PVR die NE 4.0.18 drauf nach der Instalation FE instalieren natürlich zuerst Stück formatieren und rein stecken nach der instaltion box neustarten und plugins picons etc. instalieren!!ist das richtig oder habe ich was verpast?

    • Official Post

    Sorry dein image wird nicht unterstützt mit nem dmm und gp3 klappt es auf anhieb

  • sorry, bin unsicher bzgl. Verzeichnis "/tmp".
    "Das IPK, mittels FTP ins /tmp der Box kopieren" laut Anleitung.


    Über DCC ftp sehe ich im Wurzelverzeichnis kein /tmp.


    ist evtl. das tmp Verzeichnis gemeint, dass unter /var/volatile zu finden ist ?


    Zumal ich woanders fand: "Achtung: Das /tmp-Verzeichnis ist nur temporär und wird bei jedem Neustart gelöscht. Alle darin enthaltenen Daten gehen verloren."


    Die Frage wird so oder so leicht dämlich sein, aber das WE ist schon halb rum und ich würd gern weitere Fehltritte vermeiden.


    merci

  • nun habe ich die Datei ins tmp unter /var/volatile kopiert, danach über DCC telnet opkg install /tmp/flashexpander* ausgeführt, und tatsächlich den flash Expander in den Erweiterungen gefunden. Aufgerufen, "...erstellen?", USB Stick gewählt - und dann einen "green-Sreen" bekommen, "schwerer Softwarefehler".


    Oder was sollte ich bitte (sonst) probieren, der Ordner war wohl richtig.


    das ursprüngliche crashlog kann ich nicht einstellen, zu groß ist es nicht, muss also an Endung .log.sent liegen. Ich hatte es ein 2. mal probiert, wieder green-screen, davon dann das crashlog angehängt.


    usb Stick hatte eine Partition, etx4 formatiert
    Verwendet für Dreambox 800HD PVR habe ich flashexpander_0.33-r0_all.ipk

  • Die DM800 kann kein ext4 und denk mal über eine andere Flasherweiterung nach. Flashexpander ist nicht unbedingt die beste Lösung in der Praxis.

  • Vielen Dank Joey99! Da wäre ich nicht drauf gekommen, ich hatte ganz andere Sachen inzwischen "abgeklopft".
    Flashexpander war halt bei http://wiki.blue-panel.com an erster Stelle genannt, wäre Dumbo also besser ? Soweit ich dreambox-blog.com verstanden habe, käme Rambo erst an 3. Stelle, Media Boot scheint mir evtl. zu anspruchsvoll... wäre toll, wenn Du mir dazu noch was sagen könntest bzw. wo beim flashexpander der Nachteil liegt.


    Merci und beste Grüße!

  • Danke Jogi29. Dann will ich mein Glück heut Abend nicht weiter strapazieren, denn ich komme wohl nicht auf die Lösung. Meine Box muß gar nicht viel können, GP3 und ein, zwei andere Dinge sollen noch rauf, das wird nun auch mit Flash Expander klappen, nachdem ich den USB Stick noch mal mit ext3 formatiert habe, der Hinweis hat mir den Abend gerettet.


    Danke an alle!

  • Hi guys,


    I installed the FlashExtender on my DM500HD, and successfully extended the flash on a USB stick. Now I don't need it anymore and I want to remove the plugin and the USB. I don't need the flash memory to be extended anymore.


    Can someone tell me how to do it safely, without any problems?


    Thanks.

  • Thanks, but can you explain a little bit about this:


    "If the device is removed the original directory /usr from Flash memory will be used again. You can also edit the entry in the /etc/fstab to disable the mount, and to use the original directory /usr in the Flash memory."


    How can I do that?