DCC-E2 v1.50

  • Download in der Database ...
    ...oder hier: http://www.bernyr.de/dcce2/index.html


    Unterstützung OE2.0
    Funktionen die Probleme mit OE2.0 hatten wurden so überarbeitet, dass sie jetzt mit OE2.0 und auch mit dem bisherigen OE1.6 zusammenarbeiten. Bitte beachten, dass OE2.0 noch den Status "Experimental" hat und somit noch Änderungen einfliessen können, die einige Funktionen wiederum in Frage stellen können!


    Plugin-Verwaltung (Tools/Packages) komplett überarbeitet
    Die neue Plugin-Verwaltung verfügt jetzt auch über eine Unterteilung der Kategorien (Types), die optional über eine Combo-Box ausgewählt werden können...


    [Blocked Image: http://www.bernyr.de/dcce2/bilder/dcce2_150_packages.jpg]


    Die Auswahlliste enthält jetzt den Namen des Plugins sowie die Kurzbeschreibung. Nach Doppelklick auf einen Eintrag wird eine erweiterte Package-Info angezeigt ...


    [Blocked Image: http://www.bernyr.de/dcce2/bilder/dcce2_150_package_info.jpg]


    Support dFlash 6.2
    Das Backup-Script wurde dem aktuellem dFlash 6.2 entnommen und sollte jetzt damit weiterhin mit vorherigen und auch mit der aktuellen Version zusammenarbeiten.


    Memory-Info überarbeitet
    Zur Anzeige der Mountpoints wurde der Gerätename hinzugefügt, da bei Verwendung einiger Plugins (z.B. Rambo) mehrer Einträge mit gleichem Mountpoint aber unterschiedlichen Gerätenamen entsehen können..


    Optionale Anzeige eines beliebigen Box-Namens
    Optional kann jetzt ein beliebiger Infotext z.B. als Box-Name hinter dem Programmtitel eingeblendet werden, wenn manuell ein Eintrag zur dcc.ini in der Sektion "Network" hinzugefügt wird, z.B.:

    Code
    [Network]
    Boxname=DM800-Wohnzimmer


    Diese Erweiterung erfolgte auf ausdrücklichen Userwunsch und sollte nur angewendet werden, wenn ein mehrfach installiertes DCC-E2 in unterschiedlichen Verzeichnissen fest zugeordnete Boxen ansteuern soll. Wird jedoch die IP innerhalb eines DCC-E2 gelegentlich gewechselt, wird ausdrücklichempfohlen diese Option nicht zu verwenden!!!


    Bug-Fixes
    Telnet: Verschwinden des Cursors am unteren Bildrand gefixt.
    LiveTV: Speicherkonflikt nach Kanalwechsel und Beenden des Programmes gefixt.


    Bis auf die Package-Info gab es keine textbasierenden Änderungen in den Ressourcen, deshalb sollten alle Sprachfiles der vorherigen Version weiterhin verwendbar sein.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited 3 times, last by BernyR ().

  • Für diesen Thread beim Autor bedanken


    Bisher haben sich 1 Benutzer bedankt (sixpack12)



    Gruss sixpack12 :hurra:

    7080HD - OE2.5 experimental + GP3.3 - 500gb SSD
    800HDse v2 - OE2.0 - experimental + GP3.2 - 1tb HDD
    NAS DS411slim


    13°_19°_23°_28°_42°:302:

  • Hi BernyR


    ich bekomme bei Live TV beim Starten folgende Fehlermeldung (Anhang). Ich hatte bis eben noch Version 1.2 drauf, da hat es funktioniert.


    Sagt dir das was?


    Win7 64bit.

    Files

    • Unbenannt.jpg

      (25.01 kB, downloaded 10,975 times, last: )

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

  • Nein, sagt mir nichts ... ausser dass LiveTV nichts mit Visual C++ zu tun hat.
    Die Meldung kommt vermutlich vom VLC.


    Ich selbst habe es unter Win7 64 Bit am Laufen.


    Was hast du denn für eine VLC Version installiert (ich habe 2.0.1)?

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • keine aktuelle release vlc , ob 2.0, oder 2.01 geht so richtig


    ciao und noch mal danke


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().

  • blu8


    Die selbe Meldung wie bei Speeedster oder was meinst du mit 'nicht so richtig'?

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • Hi BernyR,


    ich hatte extra Version 0.9.9 drauf, da diese mit dem alten DCC Live TV funktionierte. Ich habe jetzt VLC auf 2.0.2 upgedatet. Nun kommt folgende Meldung von Live TV: "Klasse nicht registriert".


    Über WebIf spielt der VLC Player es sauber ab.

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

    Edited 2 times, last by Speeedster ().

  • Wenn diese Meldung kommt, dann hast du mit Sicherheit VLC ohne das ActiveX-Plugin installiert. Installier es am besten nochmal und achte bei der Installation darauf das auf der Seite für Plugins ActiveX markiert ist.


    Mit älteren VLC Versionen wie 0.9.9 läuft es definitiv nicht.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • BernyR


    nein, ich meine in form von eine als zu leise ton
    das alles unter win7 32bit
    habe mit jungere VLC release als < 2.0 nicht gehabt


    Ich gucke morgen mit win7 64bit von meine desktop PC ob sich was ändert


    bravo


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Hi BernyR,


    Active X ist installiert. Ich hab aber herausgefunden, wo der Verursacher sitzt. Die 64bit Variante des VLC Players läuft nicht.
    Installiere ich die 32bit funktioniert es sofort.


    Ich habe auch mal die 2.0.1 getestet, da läuft die 64bit Version bei mir auch nicht. Irgendwie komisch... ?(
    Läuft bei dir wirklich die 64bit Variante des VLC Players?


    War das eigentlich schon immer so, dass die Box den Kanal wechselt beim Umschalten im Live TV auf einen anderen Kanal. Ich könnte wetten, dass die 7025 den zweiten Tuner dann benutzt hat und ich konnte am PC was anderes gucken wie am TV. Bei der 7020 HD schaltet die Box reel um, obwohl der zweite Tuner frei wäre.

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

    Edited once, last by Speeedster ().

  • Bin im Moment nicht sicher ob ich die 32 oder 64 Bit Variante installiert habe - ich schau nach sobald ich zu Hause bin.


    Was das Umschalten betrifft: Im Setup vom Live-TV (Dreambox-Button) kann man einstellen, ob aktiv umgeschaltet werden soll oder passiv über den 2. Tuner. Per Default ist die aktive Variante eingestellt, da die Mehrzahl wohl mit nur einem Tuner arbeitet.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • HEUTE ist eine vlc 2.02 zum downloaden, schauen wir mal


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Quote

    Original von blu8
    HEUTE ist eine vlc 2.02 zum downloaden, schauen wir mal


    LG
    blu8


    Die hab ich schon drauf, mit der 32 bit ist alles OK, die 64 bit will nicht... :rolleyes:

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

  • Quote

    Original von kodo
    Die Win 64 ist ja auch experimentell.


    Ist doch alles hier ;)

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

  • So, gerade mal gecheckt ...


    Die Library für den Zugriff auf das ActiveX-Plugin wird wärend des Compilierens zum Programm dazugelinkt, ist somit Bestandteil des LiveTV. Diese war und ist nunmal die 32-Bit Library und LiveTV kennt somit keine andere. Habe jetzt auch mal die 64 Bit Version installiert, aber in der ActiveX Systemübersicht wird dafür keine Library aufgelistet und somit kann ich auch dafür vorläufig keine Unterstützung anbieten. Ich vermute mal, dass einfach noch keine separate ActiveX Library enthalten ist und dieses VLC somit von Fremdsoftware darüber nicht angesprochen werden kann.


    Wie kodo schon sagte, die 64 Bit ist noch experimentell. Bis auf weiteres gilt also die Einschränkung für LiveTV die 32-Bit Version zu verwenden.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • :danke: für die Info

    Dream 1: 7020HD SS
    Image: Merlin3 OE2.0/GP3
    Dream 2: 7025 SS
    Image: Merlin2

  • Danke Berny für Deine für Deine gute Arbeit am DCC!!!
    Habe DM 8000 mit DMM OE2.0 alle aktuellen updates.
    DCC 146 läuft auch mit DMM OE2.0 ohne Probleme, siehe dazu auch Bild "DCC-146a"
    Telnet und FTP ohne Probleme.


    Bei DCC 150 wird nicht "Enigma2 detected (DM 8000)" angezeigt, siehe Bild "DCC 150a".
    FTP geht dann auch nicht, siehe Bild "DCC150b".


    Was mache ich falsch? Danke für Deine Mühe! - Waltxx

    Files

    • DCC-146a.png

      (96.34 kB, downloaded 10,340 times, last: )
    • DCC-150a.png

      (96.57 kB, downloaded 10,140 times, last: )
    • DCC-150b.png

      (79.44 kB, downloaded 10,163 times, last: )

    DMM Unstable OE 2.5 - Dreambox OS/GP4/Zombi-Shadow-FHD -- alles immer aktuell -- -- -- Sat in BW: 13.0°E - 19.2°E - 23.5°E - 28.2°E + Kabel UM(BW) + DVB-T2 in NRW

  • Ich denke mal, dass eine Firewall die neue Version blockiert.
    In der Regel muss die Freigabe für jede installierte Version erfolgen.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...