Sedulight: (Diskussions-Thread) Support für 170 Kanäle im BETA TEST! 500HD/800(se)/7020HD/8000

  • Ich kanns auch nicht erwarten, endlich mein Ambilight mit der Dreambox rennen zu sehen :hurra:

  • Dann hau mal in die Taten, wenn wieder Zeit hast. Hab mein Sedu hier noch rumliegen.;)


    PS:bin auch geschäftl. unterwegs :368:

  • Habe heute mein Sedulight bekommen, nach mehrstündigen Tests musste ich leider aufgeben. Bekomme es mit dem Boblight Plugin einfach nicht zum laufen. Unter Windows funktioniert es.
    Hoffentlich habe ich nicht die falsche Version des Seduboards geliefert bekommen. Bei mir steht Rev 2.0 Firmware v 3.0 drauf.


    Kann mir einer sagen ob das das richtige ist?????


    Pluginmäßig kann ich auch nur noch auf Mamba hoffen.


    Mein Atmolight und Karatelight läuft jedenfalls absolut perfekt dank seiner super Software und natürlich Carsten seiner Hardware.

  • Ja, du hast das richtige Sedu-Board bekommen. Genau die Version habe ich auch hier.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Danke Mamba,


    da hab ich heute natürlich gleich weiter getestet.


    Ich hab jetzt erste Reaktionen bekommen.


    Ich kann jetzt im Boblight Plugin im RBG Test die Farben durchschalten.


    Die musste ich in der Config aber erst noch anpassen.


    Die Farben passen jetzt, bis auf den Eintrag "No color" , hier Leuchten alle LEDs rot.
    Normal müssten doch hier die LEDs komplett ausgehen.


    Schalte ich jetzt auf Automatikbetrieb, kommt das absolute durcheinander.
    Die LEDs blinken wild durcheinander in den verschiedensten Farben.


    Hier mal ein paar Eckdaten.


    VU+ Duo VTI 4.1


    Oben und Unten je 7 Streifen a 3 LEDs
    Links und Rechts je 4 Streifen a 3 LEDs
    Insgesamt also 66 Kanäle


    Hier mal meine Config, wäre schön wenn mir jemand einen Tip geben könnte.


    #[global]
    interface 127.0.0.1
    port 19333


    [device]
    name ambilight
    output /dev/ttyUSBSedu
    channels 768
    type momo
    interval 10000
    prefix 5A B0
    postfix A5
    rate 500000


    [color]
    name green
    rgb 00FF00
    gamma 1
    adjust 1
    blacklevel 0


    [color]
    name red
    rgb 0000FF
    gamma 1
    adjust 1
    blacklevel 0


    [color]
    name blue
    rgb FF0000
    gamma 1
    adjust 1
    blacklevel 0



    [light]
    name Sub21
    color red ambilight 196
    color green ambilight 197
    color blue ambilight 198
    hscan 0 4
    vscan 94 100


    [light]
    name Sub20
    color red ambilight 193
    color green ambilight 194
    color blue ambilight 195
    hscan 4 9
    vscan 94 100


    ........



    Danke schon mal im Voraus


    Daniel

  • Hi,


    probiere mal deine Frage im Boblight-Thread zu stellen, denn dort ist auch der Autor des Plugins unterwegs. Es sieht so aus, als ob die Farbreihenfolge vertauscht sein könnte.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++



  • i don't know if those infos are good enough to add new hardware



    i have tried several times boblight plugin but i never had success to work with my dm800



    searching the net i have find an arduino sketch called ArduinoAtmo wich works with atmo protocol...


    http://code.google.com/p/arduinoatmo/


    some infos here...
    https://www.adafruit.com/forums/viewtopic.php?f=47&t=23972


    so i can test the leds with atmo protocol + mamba plugin
    i have installed mamba plugin and the leds go on...i have not configured it (i don't know the settings) but it seems works (with wrong color, some leds are always on)....maybe with some works to tuning it couls run aty best.
    Is it possible to tuning it fine even if not directly supported?
    thanks

  • Bräuchte mal nen Tip zum Sedu Board mit PIX Stripes.
    Hab das Sedu V3.0 und 28 Stripes am TV. Mache in nen "kleinen Kreis" mit 10 oder 14 Stripes, funktionieren die am USB meiner Dream 8k mit Gemini OE1.6 (zumindest die Testläufe mit Boblight, TV grabbing geht nicht, aber anderes Thema oO).
    Steck ich alle zusammen und verbinde die mit dem USB der Dream, dann gehen die Stripes aus und das TV Bild geht im 3 sec Rythmus aus und wieder an.
    Voll bestückt, also mit 28 Stripes, funktionieren die am PC mit dem SEDU Setup Tool auch wunderbar. NUr eben am USB der Dream nicht. Kann mir da jmd nen Tip geben, mamba vielleicht? :/

  • Öha ... das klingt ja schräg.:D


    Ich habe das Problem nicht (habe 30 PIX Stripes) an meiner Box dran. Tut immer gleich, egal, ob ich nen kleinen Kreis mach, oder den ganz grossen.


    Haste evtl. Problem mit einer Erdschleife? Dreh mal den Schucko-Stecker am 5V Netzteil.


    pinkopallino69,


    >>Is it possible to tuning it fine even if not directly supported?


    Can you find out where is the difference between the Atmolight-Protocol and the one for the Arduino? I don't have the time right now to do it myself.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited 2 times, last by mamba0815 ().

  • Also ich hab getauscht bzw durchgetestet: Sedu Stromstecker/Kabel getauscht, andere Steckerleiste getestet, Sedu single an ner einzelnen Steckdose angeschlossen, Sedu an ner Steckerleiste mit TV/Dreambox, anderes USB Kabel, Kabel mit aktivem USB Hub an der Dream und da dran das SEDU...


    Ergebnis ist immer:
    - SEDU voll bestückt mit 28 Stripes am USB der Dream: PIX gehen aus, TV Bild blinkt, quasi als ob der TV alle 3 sec die Auflösung umstellt, machter aber nich, im Display oben links steht immer 1920x1080 (Samsung UE46 Zoll LED); zieh ich den USB ab, läuft wieder das Standardprogramm red wave bzw was ich halt im SEDU gespeichert hab
    - SEDU am PC (Win7 x64) mit Setuptool geht, d.h. die Programme laufen so durch wie sie sollen, das SEDU speicherts auch


    Kanns nen Treiberproblem sein? Über den USB der Dream werden ja eigentl. nur die grabberdaten bzw was vom Addon kommt an die Stripes übergeben oder dient der USB auch als Stromversorgung fürs Sedu?

  • Nein, der USB bestromt nur den usb2ser Chip. Der Prozessor des Sedu bekommt seinen Strom vom 5V-Netzteil, an dem auch die Stripes hängen.


    Ich wüsste gar nicht, wie das Bild vom TV so, wie du es beschreibst, beeinflusst werden kann. Es wird ja nichts "auf den TV" (HDMI) geschrieben.


    Sehr merkwürdig ..

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Bist du sicher, dass du keinen Kurzschluss mit den PIX zum TV erzeugst, der einfach beim kleinen Kreis nicht entsteht?

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hmm, 100% nicht, hab nicht überall Schaumklebeband, da sonst zuviel Spannung an manchen Stellen entstand, da der TV hinten nicht überall gleich ist. Meinste, am Besten nen Rahmen basteln, wo ich die PIX draufbastel, damit die rückseitigen Lötstellen nich am TV Gehäuse aufliegen können? Aber dann dürfte ja das Sedu bzw die Stripes ohne USB Verbindung auch nicht gehen. Fehler liegt da iwo bei der Dream, denk ich. Am PC gehts, wenn kein USB an Dream is gehts ja auch.

    Edited 2 times, last by VaG ().

  • Naja .. die Dreambox ist mit dem TV verbunden. Der PC nicht.


    Ja, die Stripes sollten unbedingt auf Kunststoffstreifen befestigt werden. Ich nutze die Deckel von Kabelkanälen aus dem Baumarkt.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • K, dann fummel ich die morgen mal auf nen Rahmen... glaub hab noch 4m 15er Kanal rumliegen... danke schonmal für deine Hilfe, geb morgen dann nochmal Feedback.

  • So ... nun geht es hier mal wieder etwas weiter.


    Frage, falls hier schon jemand das Sedu-Board sein Eigen nennt:


    Bootet bei euch die Box nach einem Reboot, wenn das Sedu am USB-Bus hängt? Bei mir steht die Box. Sie bootet erst, wenn ich das Sedu abstecke.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • Bitte nochmal für blöde, gibt's jetzt fürs Seduboard diese komischen Platinen, die zu nem Rechteck zusammengesteckt werden können oder kannich die flexiblen Stripes aus dem Shop nehmen, welches Zubehör Brauch ich dann noch, dass es läuft?

  • Du brauchst:


    - Sedu-Board
    - PIX Stripes (die neuen) -ODER- Flexstripes
    - 5V Netzteil mit ca. 4 amps
    - Das Plugin (boblight oder atmolight (bald))


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • So, kurzes Feedback für Mamba: Problem von gestern is gelöst, hab nun die Stripes auf Kabelkanal gebastelt und siehe da, funktioniert. Nur Boblight will nicht grabben. Wird Zeit, das das Atmolight endlich das Sedu unterstützt. Würd mich auch spontan als Betatester zur Verfügung stellen ;-)


    Und meine Box bootet ohne Probleme mit angesteckten Sedu. Is ne 8k, Sedu steckt an einem hinteren USB.

    Edited 2 times, last by VaG ().