OE 2.0 - was soll's?

  • Hi!


    Auf die Gefahr hin, für die Fragen gelyncht, ausgestoßen und aus allen möglichen Boards verbannt zu werden:


    Wenn ich als Laie, der sich bislang mühsam durch die GP-Installationen und Konfigurationen gekämpft hat, das richtig verstehe, wurden die letzten Images für die Dram 8000 und andere der Boxen auf Basis von OE 1.6 kompiliert. Darauf habe hat man dann GP3 mit allen seinen seligmachenden Erweiterungen aufgesetzt und sich als Anwender gefreut.
    Nun schien ein digitales hyperventilieren durch die Dreambox-Fans zu gehen, als kürzlich die Verwendung von OE 2.0 für die neuen Images angekündigt wurde (noch experimentell, aber immerhin). Nun die große Frage als Laie:
    Was wird es mir bringen, wenn ich ein OE 2.0 basierendes Image installiere und meine gesamte Konfiguration mit allesn Plugins usw. mühsam (der letzte Durchgang beim Wechsel auf das neueste Image dauerte einige Stunden) wiederherstelle. Wo besteht der praktische Nutzen? Bekommen die Boxen einen Warp-Antrieb? :confused_face:


    Gruß


    MacDidi

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

  • Für OE 1.6 wirst du keine Updates Bugfixes mehr bekommen, bleibst also auf dem jetzigen Stand.
    Warp Antrieb höchstens mal mit einer dm8000se... :winking_face:


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited once, last by Oldboke ().

  • Ok, ok.


    Aber das Argument mit Updates/Bugfixes für die Verwendung eines OE 2.0 Images wäre dann ja kein funktionales sondern nur ein: wir wollen ein neues Spielzeug benutzen und lassen das alte links liegen, auch wenn das neue nix besser macht. Oder werden Plugins besser/schneller/funktionsreicher werden können?

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

  • Frag Microsoft wie sie Windows 8 verkaufen wollen, dann hast du schon eine ziemlich gute Antwort :)

  • Ich überspringe immer eine windows Version, darf also erst bei win 9 wieder mitspielen. :)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Brmpf.


    Demzufolge also nix außer eine sich toll anhörende höhere Versionsnummer.
    Wobei MS Windoof 8 immerhin mit der "tollen" neuen Oberfläche verkauft (die mir übrigens nicht so gefällt.


    Aber das wäre ja schon mal eine messbare Änderung: angeblich bessere Usability, wie immer auch Performance und natürlich Stabilität. Und OE 2.0?

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

    • Official Post
    Quote

    Original von MacDidi
    ...wir wollen ein neues Spielzeug benutzen und lassen das alte links liegen, auch wenn das neue nix besser macht.


    offensichtlich hast du dich mit OE 2.0 noch nicht beschäftigt, denn was ich so gelesen habe, stimmt deine Aussage nicht.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Na ja, zugegebenermaßen - deshalb bin ich Laie :) - habe ich das überflogen. Ein Framework zur Erstellung von Images. Wenn man so will ein neues Werkzeug. Aber weil ich eben Laie bin - meine Linux-Experimente liefen immer streng nach schriftlicher Anweisung und mit eingeschränktem Durchblick - erschließt sich mir halt nicht so, was es im Detail in der Praxis bringt. Wenn mir Nissan sagt, ich baue mit meiner neuen Maschine OE 2.0 den Motor deines Wagens zukünftig nicht mehr aus Stahl sondern aus Aluminium, dann sagt mir das nicht viel.

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

  • Eher aus Blei....
    Aber egal, demnächst bekommst du nichts Anderes mehr.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • HbbTV, siehe http://www.dreambox-blog.com/i…-linux-kernel-3-2-ist-da, Support für 3 TB Festplatten und der neu entwickelte Videotext erfordert anscheinend auch OE 2.0. Da sind schon ein paar neue Dinge dabei, die interessant sind.
    Ich persönlich warte aber noch ein paar Wochen ab, bevor ich darüber nachdenke, zu wechseln. Insb. auch wg. zurzeit noch fehlenden Support von CrossEPG.

    DM 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabel: KDG

  • imho war das in erster linie gegen die klone.


    einziges manko an der oe2.0 ist, dass der zuviel platz verbraucht.

  • Blei? Tstststs


    Ok, also wie ein WinXP-User auf dem jetzigen Stand stehenbleiben oder mal einen familienfreien Abend für die Neuinstallation investieren und mir zumindest einreden "Boah, wat stark :-)"


    PS.: Hat nochmal jemand nen Link zu einem Changelog von OE 2.0 - muss mich dann wohl nochmal tiefer reinstürzen. :kaffee:

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

  • Ok, HbbTV finde ich ja nicht uninteressant.

    "I'm the best at what I do and what I do ain't pretty nice!" (Logan)

  • Hallo MacDidi,


    Wenn ich mir das so anhöre, würde ich dir empfehlen, noch eine Weile bei deinem aktuellen Image zu bleiben. da weist du, was du hast und bist wohl auch zufrieden.


    Wenn denn mal ein fertiges Release (also kein experimental) raus ist, dann wird's vielleicht mal interessant. Wenn du aber gerne experimentierst, dann installier dir das OE2.0, heißt ja nicht umsonst "experimental" !!!

  • Quote

    Original von MacDidi
    Aber das Argument mit Updates/Bugfixes für die Verwendung eines OE 2.0 Images wäre dann ja kein funktionales sondern nur ein: wir wollen ein neues Spielzeug benutzen und lassen das alte links liegen, auch wenn das neue nix besser macht.


    Du wirst es nicht glauben, aber für viele Leute ist GENAU DAS einer der Gründe für den Kauf einer Dreambox. Wer nichts basteln und einfach nur TV schauen will, der wird möglicherweise mit anderen Boxen glücklicher.


    Ohne Dich jetzt damit explizit persönlich ansprechen zu wollen, aber bei den ganzen Leuten, die in letzter Zeit diese "Wofür eigentlich OE 2.0" - Frage stellen, frage ich mich, warum die keinen Technisat gekauft haben. :)


    Eine fertige Dreambox wollen eigentlich viele gar nicht. Der Weg ist das Ziel... :)

  • naja, also ich hab mir die dreambox schon in erster linie zum tv gucken gekauft.
    ein wenig basteln und nen paar plugins natürlich auch.


    und ...


    oe2.0 ist denke ich nur gegen die klone, den das man das umbedingt braucht für hbbtv glaubt ihr doch selbst nicht oder? läuft auf den xtrend boxen ja auch mit den alten images, und zwar gar nicht schlecht...

  • Ist doch irgend wie wie bei Android 4.0, Windows 8 etc.


    Verbesserungen/Neuerungen kurbeln den Verkauf an und steuern unsere Gesellschaft.
    Abgesehen davon ist die Dream ein feines Spielzeug!
    Und genau so findet sie ihre Interessenten.


    Man(n) muß ja auch nicht, man kann updaten.
    Ich find's geil...

  • Naja, ich kann die/der/es Stadtkind schon verstehen.
    Bastelei hin oder her.
    Jeder wünscht sich schon eine stabil laufendes Image auf einer stabilen Box.
    Ich habe eigentlich auch keinen Bock ständig an der Box rumzumachen.
    Beim aktuellen OE 2.0 ist klar das man mit `Einschränkungen´ und `Basteleien´ rechnen muss.


    Wer das nicht will sollte sich ein OE 1.6 auf die Box machen und gut ist.

    Löscht den - gutemine - Feed auf Eurer Box.
    Das ist SCHADSOFTWARE und kann Euer Image zerstören!


    Grüsse Pocky :)
    -------------------

  • wenn's nicht täglich updates gibt bin ich do(e))presiv .. :piss: :wc:

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough