Lost in Translation

  • ja


    entweder den DMM gerätemanager oder den GP3 benutzen


    nie beide misschen

  • Bitte diskutuiert Eure mount probleme dort wo sie hingehören, wenn Ihr ein image auf ein device gelegft habt und davon bootet könnt Ihr es natürlich nicht mehr beim Einhängen formatieren, also erledigt man das ggf. VOR dem drauflegen des rambo images.


    Und bezüglich der Performance - unser OE ist so desiged das es im Normalbetrie fast keine Schreibzugriffe hat und deswegen performen die images nachher ganz normal auch wenn ihr befreites nfi im FAT liegt. LowFAT macht das ja genauso und dort hat sich auch noch nie einer beschwert, wobei es dort sogar flotter ist als im Flash weil es als ext4 file nicht komprimiert ist. Den Vorteil hat rambo zwar nicht, aber wie schon gesagt im normalen betrieb wirst du wenig Unterschied merken, Höchtens wnen du mal einen Softwareupdate machst wo viele neue Files runtergeladen und geschrieben werden wird der etwas länger dauern.


    PS: Ich arbeite daran das uns DMM auch erlaubt das jffs2 mit compression none zu mounten, aber das ist nicht selbstverständlich das DMM den entsprechenden patch für die jffs2 treiber einchecked so wie ich im DMM board gebeten habe.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Normale flash ist Image ohne Rambo
    ich benutze die neueste Merlin Image mit Rambo die festplatte Samsung 500GB
    ist in die Merlin Image eingehängt dann rambo und auf einen USB stick habe ich von DMM
    die neueste Image drauf. Wie gesagt die Image mit Rambo leuft einwandfrei.
    Ich werde jetzt versuchen die Festplatte nur auf die DMM Image einzuhängen un nicht auf das Merlin Image .

  • für rambo musst du überhaupt nichts einhängen, weder im Flash noch sonstwo, der macht sich das schon selbst.


    Und wenn du dein rambo image auf der Festplatte hast kann man diese trotzdem auf /media/hdd mounten, der fstab Manager im merlin macht das auch wunderbar nur brauchst du den eben nicht.


    Wenn du den Speichergeräte Manager verwenden musst von DMM dann hänge die Platte mal ganz normal ein und dann SICHERE deine settings, wenn du diese dann im rambo image auspackst wird dort die Hardidsk genauspo eingehängt werden.


    rambo kann nichts dafür dasl Ihr nicht verstanden habt wie das funktioniert und ständig neu einhängen wollt, statt es einmal richtig zu machen!


    Und rambo ist kein Multiboot Tool, den Flash kann man vergessen und braucht dort NICHTS machen außer rambo und evt. dFlash installieren und eben ggfs die settings sichern nachdem man seine Harddisk eingehängt hat damit man /media/hdd/backup hat wo man sein nfi ablegt um mit dFlash zu sagen wo man es als rambo image ablegen will (was dann durchaus wieder die Festplatte als /dev/sda sein kann wenn man kein USB device hat).


    Weil im dFlash kann man dann nur das device auswählen und nicht einen mountpoint.

    Edited 4 times, last by gutemine ().

  • Ich wollte einfach nur sagen, gutemine, Du bist ein Gott
    Rambo ist wirklich ein Hammer-Plugin...


    Weiter soooooo

  • Quote

    Original von DaNicolaus
    Ich wollte einfach nur sagen, gutemine, Du bist ein Gott
    Rambo ist wirklich ein Hammer-Plugin...


    Weiter soooooo


    Da kann ich dir nur beipflichten :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Danke, aber Begeisterungskundgebungen werden auch nichts am Sommerloch ändern :-)

  • Du musst aber komplett zitieren: Memento moriendum esse - dann passt es wieder :-)

    Edited once, last by gutemine ().

  • Hallo wird Rambo nicht mehr laufen wenn das Sommerloch kommt oder die 3 Monate um sind

  • wenn ihr es jede Zweite Seite fragt ist es nicht sehr wahrscheinlich das ich das jede zweite Seite beantworte.

  • Quote

    Original von gutemine
    wenn ihr es jede Zweite Seite fragt ist es nicht sehr wahrscheinlich das ich das jede zweite Seite beantworte.



    aber so kommt man auf über 37000 Postings :unglaublich:


    Die Leute sind halt verunsichert.
    Du sagtest Zeitpunkt x ist schluss!! bzw.es macht das was es soll


    kann sich ja nicht jeder eine 8k leisten!

  • Soll ich einen Counter einbauen ?


    Und was macht Ihr wenn er auf 0 steht ?

  • Quote

    Original von casimir01



    aber so kommt man auf über 37000 Postings :unglaublich:


    Nö, einfach mal die letzten 30-40 post durch lesen, aber ist scheinbar zuviel?!

  • Ja Counter währe gut vielleicht ist man ja grade im Urlaub und dann wird nichts aufgenommen

  • Mehr als es vom Anfang an auf die erste Seite schrieben kann ich nicht tun, tut mir leid.

  • Quote

    Original von gutemine
    Soll ich einen Counter einbauen ?


    Und was macht Ihr wenn er auf 0 steht ?


    :453:

  • Zitat: doch swapfiles machen unterschied - im Guten wie im Schlechten.


    Und fürs Memoryausgehen kann rambo nichts, außer das er dir halt erlaubt mehr zu installieren und zu starten.


    Zitat ende


    ich weiß, wenn der Speicher ausgeht, dafür kannst du bzw. rambo nichts. Ist ja ein Speicherhandling innerhalb des Images. Mußte ich mich auch erstmal auklären lassen. Kann man das swappen auch so einstellen, dass das nur z.B. bei Browser+HbbTV passiert und nicht beim aufnehmen, wo es dann wohl Probleme gibt?

    n e w nigma2 OE2.5 daily

  • na ja ich verwende swappiness 0 damit nur im Notfall geswapped wird, aber ob das funktioniert musst du selbst rausfinden.


    rambo hat ein autoswap feature wenn in der root vom rambodevice ein swapfile gefunden wird dann wird es auch beswapped, simples anlegen reicht also aus.

    Edited 2 times, last by gutemine ().