Lost in Translation

  • Quote

    Original von gutemine
    Die ganzen EPG Lösungen sind derzeit Sch*, keine Ahnung warum Ihr Euch trotzdem immer wieder neue Plugins ladet und damit den EPG versaut bis es nur mehr crashed.


    Und statt endlich ein Plugin zu machen das SAUBERE epg.dat produziert verschwenden die Leute nur damit immer neu Tricks zu suchen wie man dem enigma2 auch kaputte reinwürgen kann.


    Insofern verstehe ich schon DMM das Sie sich weigern die derzeitigen 'Lösungen' zu akzeptieren oder zu unterstützen


    Hi Madame,
    Habe deine Message verstanden und investiere keine Zeit mehr für das Plugin. Soll sich DMM darüber kümmern.
    Ader respekt von dir. Kenne nimanden der 21Seiten in winem Forum füllen kann mit einem sinnlosen Tread.

    95% der Computerprobleme befinden sich zwischen dem Stuhl und dem Monitor ;).

  • Ähm der Thread steht noch am Anfang, du unterschätzt mich und meine Hartnäckigkeit :-)


    Wie gesagt im Moment finde ich die EPG Plugins im OE 2.0 halt reine Zeitverschwendung, aber das ist nur meine persönliche Meinung und auch keine Missachtung der Pluginersteller die sich das trotzdem antun.

    Edited once, last by gutemine ().

  • Na ja da kommt mir nur ein FIlm von Monty Pythonin den Sinn. Aber ich underschätze dich nicht. Hate immer freude an deinen Plugins. Kannst mir aber nichts antun. Brauche nichts mehr von der Gallierien.

    95% der Computerprobleme befinden sich zwischen dem Stuhl und dem Monitor ;).

  • Ähm es steht jedem frei zu verwenden was er möchte, und ich tue niemandem etwas an, bitte verdreht nicht die Tatsachen.

  • Dann mach Nägel mit Köpfen. Ich Schätzte deine Plugins vorallem der kleine Elefant. Aber genug ist genug. Ist nur so meine Meinung.

    95% der Computerprobleme befinden sich zwischen dem Stuhl und dem Monitor ;).

  • Yeaa mdeame
    klick mich nun aus und zurück zum topig

    95% der Computerprobleme befinden sich zwischen dem Stuhl und dem Monitor ;).


  • Ich zitiere mich mal selbst. Scheinbar ist meine Frage gestern untergegangen und die würde mich echt interessieren

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Das nfi file auf dem stick wird ausgepackt, und landet im 128Mb (oder je nachdem was du für eine rambo größe eingestellt hast) jffs2 Bereich des stick, der flash bleibt unberührt, only ssl und /boot werden vom flash verwendet.

  • also kann ich den nfi einfach wieder in den flash flashen und Rambo bootet wieder und greift auf die jffs2 zu (beides bleibt ja auf dem Stick wenn ich zwischendurch OE1.6 flashe).

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • klar müsste so funktionieren, oe2.0 installieren -> rambo kernel isntallieren -> stick einstecken fertig (vorausgesetzt auf dem stick befindet sich weiterhin das image und das unsichtbare jffs2 file)

  • rambo hat so wie es auf der ersten Seite steht wenn erst im Herbst ein Problem. Und ja solange du den stick nicht löscht reicht es ihn wieder anzustecken wenn ein passendes 2.0 image mit installiertem rambo im Flash ist, rambo erkennt dann das device und das bereits befreite image und bootet es einfach wieder.

  • Prima danke.


    Die Hoffnung, dass es im Herbst nicht zum Liebesentzug kommt stirbt zuletzt :hurra:

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200