[Boblight SupportThread] Update: 11-02-2014, Boblight 0.8R6

  • im ersten Post die "boblight.atmolight.zip" runterladen. Entpacken und mit einem Editor das "output device" deiner Hardware einstellen, speichern. Danach die file in "boblight.conf" umbenennen und nach etc/ kopieren.

  • Hallo, ich habe leider Probleme die benötigten Dateien zu installieren:



    "opkg update" bewirkt auch keinen Unterschied.


    System: DM 800se, IVCS 3.2.3 mit Gemini Plugin


    Ich hoffe man kann mir helfen ,-) Grüße, Daniel

  • Quote

    Original von holymoly
    im ersten Post die "boblight.atmolight.zip" runterladen. Entpacken und mit einem Editor das "output device" deiner Hardware einstellen, speichern. Danach die file in "boblight.conf" umbenennen und nach etc/ kopieren.


    das habe ich schon gemacht. Es ist aber nicht wie das Athmolight von Mamba wo Farben nach Bild über die Lichter dargestellt werden


    Die Funktionen Pulse Rainbow, Rainbow, Fader wie auch RGB Test gehen.
    Chase geht nicht.

  • Du must "Color Effects" deaktivieren, dann kommst du in den Live-Bild-Modus!

  • wie starte ich den?= KANNST Screenshout zeigen?
    Bei mir tut sich nicht mit Live Modus keine Lichter, wenn ich Color Effects aktiviert habe startet der immer mit wenn ich den Receiver aus dem Standby starte obwohl autostart deaktiviert ist

  • Hi, wenn "Color Effects" deaktiviert ist bist Du automatisch im Live-modus. Dann nochmals grüne Taste drücken und die Leds sollten dem TV Bild folgen - tun sie das nicht, ist ein Fehler in der config file vorhanden!

  • startet nicht im Livemodus
    Meine Config



    [device]
    name ambilight
    output /dev/ttyUSB0
    channels 15
    prefix FF
    rate 38400
    debug off
    type atmo
    interval 16000

    [color]
    name red
    rgb FF0000
    gamma 1.0
    adjust 1.0
    blacklevel 0.0

    [color]
    name green
    rgb 00FF00
    gamma 1.0
    adjust 1.0
    blacklevel 0.0

    [color]
    name blue
    rgb 0000FF
    gamma 1.0
    adjust 1.0
    blacklevel 0.0


    #Links
    [light]
    name left
    color red ambilight 4
    color green ambilight 5
    color blue ambilight 6
    hscan 0 13
    vscan 0 100

    #Rechts
    [light]
    name right
    color red ambilight 7
    color green ambilight 8
    color blue ambilight 9
    hscan 87 100
    vscan 0 100

    #Top
    [light]
    name top
    color red ambilight 10
    color green ambilight 11
    color blue ambilight 12
    hscan 0 100
    vscan 0 13

    #Onder
    [light]
    name bottom
    color red ambilight 13
    color green ambilight 14
    color blue ambilight 15
    hscan 0 100
    vscan 87 100

  • komisch, da der Effect-Modus funkioniert, sollte die Schnittstelle korrekt sein. Was sagt denn
    die "boblightd.log" , erster Ordner (.boblight) im Root. Wenn keine log erstellt wird in der config "debug" auf "on" stellen.


    edit: stell mal autostart + standby auf "deaktiviert"

  • habs installiert bekommen, log aktiviert bekomme folgende Fehlermeldung


    Edit:Fehlermeldung ist nun weg hab auch r10 drauf dennoch lässt sich das plugin nicht vernünftig starten. boblightd.log finde ich nicht obwohl ich es aktiviert habe also auf on umgeschrieben hab

  • Falls das Picture in Deinem vohrigen Post aktuell ist, ist das Plug bei Dir nicht installiert! Dachte das Plug läuft bei Dir bereits. Habe eine andere Box bei der man das Plug ohne Probs draufbekommt (ET9000). Du mußt erstmal das Plug ohne fehlermeldung installiert bekommen -dann kann ich vielleicht weiterhelfen- sorry!

  • das Bild ist nicht mehr aktuelle habe ich mit folgender Hilfe entsorgt



    Plugin lässt sich nun starten aber sehe kein licht wenn ich nur rein Atmolight aktivieren möchte habe auch r10 nun drauf.


    Die Funktionen Fader usw lassen sich aktivieren licht ist auch da.


    boblightd.log wird nicht erstellt (debug ist auf on)

  • wie versuchst Du auf auf den ".boblight" Ordner zuzugreifen - per FTP? Schau mal in den Optionen des FTP Proggies, daß auch alle (versteckte) Ordner angezeigt werden.

  • Quote

    Original von dreamboxco
    dcc commander


    sorry kenn ich nicht - versuchs mal mit filezilla (ist freeware).

  • mal so nebensächlich - Das Atmolight ist eigenlich heut zu Tage ne antike Hardware. Haste mal drüber nachgedacht dir zumindest das Kl8 zu holen oder das KL16? Top Hardware wäre von der Auflösung/Detailtreue ein Sedu-Board was aber auch andere LEDs benötigen würde. Mit einem KL8 oder 16 könntest Du aber auch deine vorhandenen Stripes (mit ein wenig Lötarbeiten) weiternutzen und die Farbauflösung/Sektoren wäre um einiges geiler.

  • echt? Möchte Dir zwar hier nichts aufschwätzen, aber haste mal nen wirklichen Vergleich der anderen Hardware gesehen? Glaub mir es ist ein Unterschied wie "Tag und Nacht" , das aber nur am Rande.