Wally West - Anleitung

  • Hier findet ihr stets die neueste Anleitung zu Wally West.


    Wenn ihr Fehler findet, Anregungen habt, .. Immer her damit.;)


    Um dem Versionswirrwar Einhalt zu gebieten, habe ich mich entschlossen, die Dateien mit dem Datum ihrer Veröffentlichung zu versehen. "..Jahr.Monat.Tag"


    viele Grüße
    wysiwyg



    Versionsinformationen: ( geordnet von neu -> alt )


    * Stand: 16. April 2012 / Wally West 6.5.2 (Barry Allen 6.5.20)
    - Änderungen: falsche Abbildung der BIOS-Einstellungern ersetzt; mehrere BA devices verwenden (wechseln); ..

  • ...erstmal danke...wirklich schöner guide


    anregungen:


    1. versionsnummer im dateinamen (muster: anleitung_fuer_wally_west-1.21.pdf)


    ich hab jetzt zwei mal den guide stand 30. Maerz trotzdem verschiedene checksummen - da fragt man sich natürlich was sich geändert hat


    2. damit kommen wir zur anregung für diesen thread. versionshistory ... was hat sich z.b. von guide 1.1 zu 1.2 geändert


    3. troubleshooting section im guide


    hatte selbst mit problemen zu kämpfen die letztenendes auf reboot der box hinausliefen...bis zum zeitpunkt des reboots habe ich mindestens 2-3 verschiedene fehlermeldung gesehen.


    4. ich glaube die aktuelle empfehlung von gutemine (korrigiert mich wenn ich falsch liege) ist das layout 2 ... layout 3 ist neuer und weniger getestet


    5. gibt es unterschiede zwischen einer neuinstallation und einem upgrade von ww+ba . beim ba ist es doch beispielweise so das das verzeichnis MB_Images jetzt weggefallen ist. gibt es sowas bei ww auch...oder gibt es jetzt nur eine aktuelle version bei der man nichts weiter beachten muss?


    ...ich lese mal weiter

  • Danke für deine Rückmeldung.


    Die Anleitung ist im OoZooN-Board entstanden. Dort wurde auch eine History geführt. Aber das Board ist leider down. Das werde ich ggf. hier nachholen.


    Wenn ich's recht erinnere, war Layout 3 der Ursprung für's Multibooten (nicht jedoch bei gutemine). Ich bevorzuge dennoch Layout 3. Es bewährt sich gerade in Zeiten mit Schwierigkeiten wie derzeit beim iCVS. Immer wieder formatiere ich derzeit diese Partition, um sie garantiert bereinigt zu haben, bevor ich 'was Neues probiere.


    Oft sind nur Dreckfehler;) beseitigt worden, dann vergebe ich natürlich keine neue Versionsbezeichnung.


    Bitte die Dinge, welche WW und BA direkt betreffen, im BA-Thread posten.


    viele Grüße
    wysiwyg

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

    Edited 2 times, last by wysiwyg ().

  • Es gibt eine überarbeite Version der Anleitung.


    viele Grüße
    wysiwyg

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

  • Da gutemine nicht nur hier zunehmend den bösemine macht, werde ich meine Anleitungen nicht weiter pflegen.


    Mit viel Mühe und Sorgfalt habe ich eine Konfiguration mit neun verschiedenen Images vom Typ OE1.6 unter Barry Allen + Wally West - wie man hier nachlesen kann - aufgebaut und gepflegt. All diese Arbeit darf ich nun in den Schornstein schreiben, da gutemine glaubt, uns zu DMM Betatester für deren OE2.0 degradieren zu müssen, indem er seine Plugins für OE1.6 ihren Dienst verweigern lässt.


    Im Gegensatz zu gutemine's Plugins haben meine Anleitungen auch in Zukunft kein Ablaufdatum.;) Und noch immer sollten diese also euch eine gute Einführung in Installation und Konfiguration der jeweiligen Tools geben.


    viele Grüße
    wyswiyg

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

  • Hallo wyswiyg,
    ich hatte zwar WW nie auf meiner Box, sage aber trotzdem mal Danke für Deine bisherige Mühe mit den Anleitungen. Nichts ist selbstverständlich.


    LG

    Meine aktuellen Boxen: DM 7080 HD, DM 500 HD mit USB, 2x 820 HD, VU+ solo²;
    ausgemustert: DM 7020, DM 500s, DM 800 HD, Xtrend 4000

  • Danke für die wohltuenden Worte.


    Selbstverständlich ist nichts, aber wenn jeder von uns nach Kräften beiträgt, was er kann, haben wir alle mehr Freude an unserem Hobby.


    Um so enttäuschter bin ich von gutemine (alias bösemine), dass er vielen von uns die Arbeiten zerstört. Er hätte zumindest von vornerein sagen sollen, dass und wann seine Tools ihren Dienst verweigern. Aber das tut er nicht einmal nach all den Querelen. Stattdessen ergeht er sich in nebulösen Andeutungen, die man nach all den Erfahrungen eigentlich als Drohungen auffassen muss.


    Sei's d'rum! Für mich ist der Typ so gut wie gestorben und viele hier im Board hatten das zu ihrem eigenen Glück viel früher erkannt als ich.


    Viele Grüße
    Wysiwyg

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot: