DCC-E2 v1.46

  • wie funktioniert bei euch DCC+OE2.0 - speziell das installieren von Paketen - bei mir dauert das laden gut 5minuten dann springt das Fenster um und man muss wieder auf Pakete gehen - irgendwie stimmen auch die Zeilenabstände nicht, bei mir is zwischen jedem aufgelisteten Paket immer eine Zeile frei??

    Grüsse


    Darkstar_1984
    -------------------------------------------
    DM920UHD 2xBCM45308X (DVB-S2) / DM8000SSC / DM800se

  • ist bei mir auch derzeit so

    Files

    • dcc.jpg

      (86.38 kB, downloaded 2,651 times, last: )

    DM920, DM8000
    Panasonic TX-43CXW754
    Panasonic SC-ALL30+2x SC-ALL2
    Wavefrontier t55
    8°w, 4/5°w, 0,8°w, 4,8°e, 9°/10°e, 13°e, 16°e, 19°e, 23°e, 28°e
    Standort Wien

  • DCC erzeugt via Telnet zwei Textdateien in /tmp ...


    opkg-cl list > /tmp/ipkg-list.tmp
    opkg-cl list_installed > /tmp/ipkg-installed.tmp


    Beide Dateien werden dann per FTP zum PC geholt und und die ipkg-list.tmp wird Zeile für Zeile in die Tabelle eingelesen. Die andere Datei dient nur um bereits installierte zu markieren. Ich vermute mal dass das Ausgabeformat von "opkg-cl list" jetzt etwas anders ist, z.B. ein Linefeed mehr. Im DCC sollte ich dann wohl alle Leerzeilen ignorieren. Nur wie bereits gesagt - im Moment kann ich es nicht nachvollziehen, da ich die OE2.0 nicht installiert habe.


    Ihr könnt euch ja die Ausgabe im Telnet nach "opkg-cl list" ja mal ansehen, vielleicht sind schon da immer Leerzeilen dazwischen...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • kannst du damit was anfangen?

    Files

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Danke für das Beispiel!


    Sehe schon ... es wird neuerdings nach jedem Package noch eine weitere Zeile mit einer Beschreibung hinzugefügt. Das müsste ich anpassen und die Beschreibung evtl. als Bubble bereitstellen...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • kein Problem. Vielleicht kannst du da ja mal auf die Schnelle was machen ;)

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Auf die Schnelle wohl eher nicht, da ich wie bereits gesagt keine OE2.0 installiert habe und somit nichts kontrollieren kann.
    Momentan weiss ich sowieso nicht wo mir der Kopf steht ...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • Hallo,
    wenn ich versuche über DCC Pakete zu installieren oder zu deistallieren, versucht er das mit ipkg statt mit opkg. Kann man das irgendwo umstellen?

    n e w nigma2 OE2.5 daily

  • Im DCC-E2 sind auf der Seite für Packages oberhalb der Tabelle zwei Radiobutton, jeweils für OPKG und IPKG - somit ist es einstellbar und eigentlich schwer zu übersehen. Allerdings ist auch OPKG als default voreingestellt und so frage ich mich ob du evtl. DCC statt DCC-E2 für deine 800er benutzt, denn dort kann es nicht eingestellt werden ...

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

    Edited once, last by BernyR ().

  • nene, ich hab die 1.46 installiert, wenn ich auf ipkg umstelle, wird mir garnichts mehr angezeigt. Nur wenn ich opkg auswähle, erscheinen meine Pakete die ich fürs OE2.0 brauche.

    n e w nigma2 OE2.5 daily

  • Naja, wie bereits gesagt - mit OE2.0 habe ich noch nichts am Hut.

    Gruss
    BernyR


    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen...

  • na ist ja jetzt erstmal noch nicht weiter schlimm. Ich kopiere den fehlerhaften Befehl einfach, und beim einfügen in Telnet ändere ich das einfach im opkg. ;)

    n e w nigma2 OE2.5 daily