Optischer Ausgang?

  • Hallo,


    hab eine Frage zur DM7020HD.
    Bin gerade am wechseln von einer 800HD auf eine 7020HD, nur leider hab ich kein optisches Audio-Signal. Es leuchtet leider auch nichts rot, muss man den erst aktivieren?
    Ansonsten denke ich alles auf dem neusten Stand: iCVS vom 21.11.2011 und gp3 Gemini3 0.49-r4 und ssl 86. Kenne es nur so von der 800er das der optische Ausgang ohne weiters aktiv ist.
    Was kann ich tun oder ist es ein defekt, wäre dann aber schon die zweite 7020hd bei der ersten war das oled defekt...wäre für mich der qualitative supergau...


    Gruß
    theuser

  • hast auch ac3 in den einstellungen eingeschaltet?

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Hi, ja du meinst sicher unter A/V-Einstellungen.
    Dort ist beides auf ja, heisst: AC3 Standartmäßig :Ja und AC3 Downmix auf Ja, weil ich nur nach bedarf üver einen AV-Receiver höre sonst über TV

  • aber wenn du downmix an hast kommt der ton nicht aus dem ac3..

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Ok ja stimmt, war falsch aber leider geht es nicht.
    Habe fix meine 800er angeschlossen und schon beim booten leuchtet es kurz rot und sobald das Bild angezeigt wird dauerhaft(Toslink Kabel). Bei der 7020 leider nicht.
    Habe auch jetzt exakt die gleichen einstellungen, aber nichts...

  • ich hab die innereien der 7020hd jetzt nicht im kopf, aber bei der 8000 ist das teil nur gesteckt. wenn das da auch so ist, könnte es helfen das zu kontrollieren.

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Quote

    Originally posted by Doc
    aber wenn du downmix an hast kommt der ton nicht aus dem ac3..


    Ton kommt immer aus dem TOSlink, zur Not halt PCM (wenn nur MP2 vorliegt oder AC3 Downmix aktiviert wurde). Wenn's da also dunkel ist, klingt das leider sehr nach einem Defekt...


    Meine 7020HD hat da jedenfalls Rotlicht seit Sekunde 0. TOSlink ist hier der einzige Weg, wie überhaupt Ton aus der Box gelangen könnte, da muss also eigentlich immer was anliegen, wenn nicht gerade gemutet wurde.


    HTH,
    Andre.

  • wenn ich bei meiner 8k downmix on stelle kommt nix aus dem toslink..

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Quote

    Original von Doc
    wenn ich bei meiner 8k downmix on stelle kommt nix aus dem toslink..


    Das selber bei der 800se

  • Hi,


    gut alles mal durch gecheck, aber ohne Erfolg. Habe auch mal das Mainboard vorsichtig ausgebaut und mir den Toslink-Sender angesehen(man kann die Kappe tatsächlich abnehmen) und alles ist augenscheinlich in ordnung, sprich alles ordentlich verlötet.
    Hab keine Lust mehr, morgen geht die Box zurück, für mich echt ernüchternd da es schon die zweite ist(bei der ersten war das oled dunkel). Ein defekt lass ich jedem durchgehen, mehr läuft nicht.
    Nach acht Jahren Dreambox mit vielen verschiedenen und bis dato problemlos bin ich unendlich enttäuscht von der Qualität.


    gruß und vielen Dank für die Tips
    threuser

  • Quote

    Originally posted by privat75


    Das selber bei der 800se


    Erstaunlich. Der TOSlink an meiner 7020HD und an meiner 800HD ist immer rot, egal ob AC3 Downmix an oder aus, egal ob Mute an oder aus, sogar egal ob im Standby oder nicht. Carrier ist also scheinbar immer da. An der 7020HD (800HD hab ich nicht gegengecheckt) kommt bei aktivem AC3 Downmix offenbar PCM raus (viel zu lautes PCM btw, woran man auch leicht unterscheiden kann, ob das natives AC3 oder PCM ist - abgesehen von der Anzeige am AV-Receiver). Bei Mute wird wahrscheinlich ein PCM-kodiertes Nullsignal gesendet, kann ich aber nicht genau prüfen (rotes Licht ist da und der AV-Receiver geht von DD5.1 auf ProLogic, was heißt dass er wohl irgendein 2.0-Signal bekommt, aber das steht selbst dann da, wenn TOSlink tot ist - kann also gut sein, dass da keine S/PDIF-Modulation mehr auf dem Carrier ist). Müsste mal jemand mit 'nem AV-RX aus diesem Jahrtausend testen, der das visualisiert ;)


    Ihr müsst aber zugeben, dass es ein grober Designfehler wäre, wenn bei aktivem AC3 Downmix kein PCM auf einem S/PDIF (egal welcher PHY) rauskäme. Kann ich mir irgendwie kaum vorstellen, aber ich habe keine 8000 und auch keine 800se zum testen. Für die 7020HD sehe ich mich aber zumindest qualifiziert zu sagen: Wenn der TOSlink dunkel ist, dann ist er wahrscheinlich kaputt (aufpassen, meine 7020HD hat eine Schutzklappe vor der Polymer-"Ferrule", dass da Licht ist sieht man nur bei hinreichender Dunkelheit).


    Verwundert,
    Andre.